Volvo 31373170 Bedienungsanleitung

Wählen Sie eine Sprache NL 100%

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Volvo 31373170. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: Volvo
  • Produkt: Fahrradträger
  • Model/Name: 31373170
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: , , , , , , , , , , ,

Inhaltstabelle

Seite: 0
VOLVO
ACCESSORIES USER GUIDE
Seite: 46
DE - Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung
Anweisungen, Fahrradträger für die Anhängerkupplung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46
Vorbereitungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47
Montage an Fahrzeug . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49
Transport . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51
Justieren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54
Rampe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57
Seite: 47
DE Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung
Anweisungen, Fahrradträger für die Anhängerkupplung
– Maximale Last: 60 kg (unter
Berücksichtigung des Kugeldrucks).
– Eigengewicht: 19 kg.
– Maximales Gewicht pro Fahrrad: 30 kg.
– Der Fahrzeugführer ist alleine dafür
verantwortlich, dass sich das Produkt
in fehlerfreiem Zustand befindet und
gut befestigt ist.
– Vor der Abfahrt muss die Funktion
der Beleuchtungseinheit des
Leuchtenträgers geprüft werden.
– Während des Transports dürfen
keine losen Teile auf den Fahrrädern
belassen werden.
– Sicherstellen, dass Riemen und andere
Halter stabil befestigt sind und bei
Bedarf anziehen.
– Die Länge des Fahrzeugs nimmt mit
montiertem Fahrradträger zu. Durch
Fahrräder können Breite und Höhe
zunehmen. Beim Zurücksetzen ist
Vorsicht geboten.
– Beschädigte oder abgenutzte Teile sind
sofort auszutauschen.
– Der Fahrradträger muss während der
Fahrt immer abgeschlossen sein.
– Die Fahreigenschaften des Fahrzeugs
können sich bei Kurvenfahrt und
Bremsen ändern, wenn das Produkt
montiert ist.
– Die geltenden
Geschwindigkeitsbestimmungen und
sonstigen Verkehrsregeln sind immer
einzuhalten.
– Die Geschwindigkeit ist an die
herrschenden Umstände anzupassen,
darf jedoch 130 km/h nicht übersteigen.
– Es dürfen keine Tandemfahrräder
transportiert werden.
– Volvo übernimmt keine Haftung
für Schäden an Eigentum,
Personenverletzungen oder
wirtschaftliche Schäden, die auf
eine falsche Montage oder Benutzung
des Produktes zurückzuführen sind.
– Es darf keine Modifizierung des
Produkts vorgenommen werden.
46
Seite: 48
Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung DE
Vorbereitungen
– Den Stützbügel festschrauben. – Den Drehknauf ein Stück abschrauben,
um die Befestigung des Rahmenhalters
auf dem Stützbügel vorzubereiten.
47
Seite: 49
DE Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung
Vorbereitungen
– Am Rahmenhalter ziehen, um die
Halterung zu lösen. Das gleichzeitige
Zusammendrücken der Klemme
erleichtert u.U. den Vorgang.
– Den Halter um den Stützbügel klemmen
und die Federn loslassen.
Achtung!
Die Feder im Rahmenhalter besitzt
eine hohe Federkraft, auf die Finger
achtgeben.
– Die Halter des Kennzeichenschildes
von der Unterseite des Fahrradträgers
abdrehen.
– Das Kennzeichenschild auf dem
Fahrradträger befestigen.
– Mit den Haltern, die zuvor abgenommen
wurden, festdrücken.
48
Seite: 50
Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung DE
Montage an Fahrzeug
– Mit dem Schlüssel Entriegeln und den
Sicherungsbügel auf dem Spannarm
nach hinten ziehen.
– Auf das Symbol auf dem
Sicherungsbügel achten.
– Den Spannarm hochklappen. – Fett und Schmutz von der
Anhängerkupplung abwischen.
– Den Fahrradträger auf der
Anhängerkupplung montieren.
– Den Spannarm vollständig nach unten
klappen.
Achtung!
Zwischen der Stoßstange und der Mitte
der Anhängerkupplungskugel muss der
Abstand mindestens 65 mm betragen.
Auf die Stoßstange des Fahrzeugs Acht
geben, damit diese nicht beschädigt
wird.
49
Seite: 51
DE Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung
Montage an Fahrzeug
– Den Sicherungsbügel nach vorn
bewegen, abschließen und den
Schlüssel abziehen.
– Auf das Symbol auf dem
Sicherungsbügel achten.
– Den elektrischen Anschluss mit dem
Fahrzeug verbinden.
Achtung!
Wenn das Fahrzeug eine 7-polige
Zusatzsteckdose hat, ist ein Adapter
erforderlich.
50
Seite: 52
Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung DE
Transport
– Das Fahrrad/die Fahrräder auf den
Fahrradträger laden. Die Fahrräder
jeweils in entgegengesetzter Richtung
platzieren, wenn der Fahrradträger mit
mehreren Fahrrädern beladen werden
soll; das schwerste Fahrrad innen.
– Sicherstellen, dass der Lenker des
inneren Fahrrades nicht gegen den
Kofferraumdeckel des Fahrzeugs
stößt. Bei Bedarf den Lenker lösen
und drehen oder das Rad eine Position
nach außen versetzen.
Achtung!
Daran denken, dass die Abgase
des Fahrzeugs heiß sind und den
Fahrradträger oder dessen Ladung
beeinflussen können. Dies betrifft vor
allem jene Teile, die aus Kunststoff
sind. Bei Bedarf sollte man daher die
Abgase vom Fahrradträger wegleiten.
Befestigung eines Fahrrads
– Das Fahrrad gemäß Abbildungen mit
dem Rahmenhalter sichern.
51
Seite: 53
DE Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung
Transport
– Beide Räder durch Ziehen am Griff
des Spanners mit den Spanngurten
festspannen.
– Den Rest des Spanngurtes durch die
Ösen führen.
Abnehmen eines Fahrrades
– Den Spanngurt durch Drücken auf den
Spanner freigeben.
– Den Drehgriff am Rahmenhalter lösen.
– Um den Kofferraumdeckel bei
fünftürigen Fahrzeugen öffnen zu
können, kann der Fahrradträger nach
hinten gewinkelt werden.
52
Seite: 54
Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung DE
Transport
– Den Stützbügel halten.
– Das Pedal durchdrücken und den
Fahrradträger zum eigenen Körper hin
ziehen.
– Den Fahrradträger hochklappen, bis
er sich mit einem deutlichen Klicken
verriegelt.
– Sicherstellen, dass der Fahrradträger in
der hochgeklappten Position ordentlich
arretiert ist.
53
Seite: 55
DE Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung
Justieren
Neigungswinkel
– Der Fahrradträger lässt sich neigen,
um das Öffnen der Heckklappe zu
erleichtern.
Der Öffnungswinkel lässt sich durch
Verschieben der Anschlagschrauben
einstellen.
Dadurch wird der Öffnungswinkel
vergrößert.
– Die Anschlagschrauben auf beiden
Seiten lösen.
– Die Anschlagschrauben in den oberen
Positionen anbringen.
54
Seite: 56
Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung DE
Justieren
Befestigung
– Der erforderliche Druck, um
den Fahrradträger auf der
Anhängerkupplung zu befestigen,
muss 50 kg betragen. Falls
sich der Fahrradträger auf der
Anhängerkupplung drehen lässt,
oder falls der Spannarm beim
Herunterklappen zu schwergängig ist,
muss der Befestigungsdruck justiert
werden.
– Die Stellschrauben lösen. – Falls der Fahrradträger zu locker sitzt,
ist die Gradscheibe nach oben zu
drehen.
– Falls sich der Spannarm zu schwer
herunterklappen lässt, ist die
Gradscheibe nach unten zu drehen.
55
Seite: 57
DE Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung
Justieren
– Die Stellschrauben anziehen.
56
Seite: 58
Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung DE
Rampe
– Die Rampe in die vorgesehenen Löcher
einhängen.
– Das erste Fahrrad hochschieben.
– Die Rampe versetzen.
– Das nächste Fahrrad in die
entgegengesetzte Richtung
hochschieben.
– Die Rampe abheben und beiseitelegen.
– Den Fahrradträger nach unten klappen.
57
Seite: 59
DE Fahrradträger, auf der Anhängerkupplung
Rampe
– Die Rampe zwischen die Fahrräder
einführen und mit dem Boden nach
oben in der Halterung befestigen.
– Die Rampe gemäß Abbildung
anbringen.
– Den Fahrradträger hochklappen, bis
er sich mit einem deutlichen Klicken
verriegelt.
– Sicherstellen, dass der Fahrradträger in
der hochgeklappten Position ordentlich
arretiert ist.
58

Frage & Antworten

Es gibt momentan keine Fragen zum Volvo 31373170

Stellen Sie eine Frage über das Volvo 31373170

Haben Sie eine Frage über das Volvo 31373170 und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Volvo 31373170 erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Volvo 31373170 so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.