RideAlong

Thule RideAlong Bedienungsanleitung

RideAlong

Handbuch für die Thule RideAlong in Holländisch. Dieses PDF-Handbuch enthält 116 Seiten.

Seite: 1
Thule RideAlong – Caution – Achtung Moped verwendet werden. Achten Sie für optimalen Komfort und Sicherheit darauf, dass der montierte Sitz nicht nach vorn hängt, da das Kind sonst von der Sitzfläche rutschen könnte. Idealerweise sollte die Rückenlehne leicht nach hinten neigen. Stellen Sie sicher, dass das Fahrrad bei montiertem Sitz voll funktionsfähig ist. GEBRAUCH Dieses Produkt ist freigegeben fur Kinder im Alter von 9 Monaten bis 6 Jahren und einem Gewicht von ma- ximal 22 kg. Nehmen Sie keine zu kleinen Kinder auf dem Fahrrad mit. Fragen Sie stets einen Kinderarzt, bevor Sie ein Kind unter 1 Jahr auf dem Fahrrad transportieren. Befördern Sie nur Kinder, die ohne Hilfe längere Zeit, mindestens aber für die Dauer der vorgesehenen Radtour sitzen können. Das Kind muss unabhangig von seinem Alter den Kopf beim Tragen eines ge- eigneten Fahrradhelms eigenstan- dig halten konnen. Vergewissern Sie sich regelmasig, dass das Korpergewicht Ihres Kindes das Maximalgewicht nicht uberschreitet. Überprüfen Sie vor der Verwendung alle Schrauben, um sicherzustellen, dass der Kindersitz fest am Fahrrad angebracht ist. Achten Sie während der Fahrt darauf, dass Sie und Ihr Kind einen geeigneten Fahrradhelm tragen. Achten Sie bei Nachtfahrten auf eine geeignete Fahrradbeleuchtung und stellen Sie sicher, dass die hinteren Reflektoren oder Leuchten bei montiertem Kindersitz nicht verdeckt sind. Bitte beachten Sie, dass das Auf- und Absteigen auf das Fahrrad durch den Kindersitz erschwert sein könnte. Stellen Sie vor jeder Fahrt sicher, dass Sie der montierte Fahrradsitz nicht beim Bremsen, Treten oder Lenken beeinträchtigt. Schnallen Sie Ihr Kind immer an und achten Sie darauf, dass der Gurt richtig sitzt. Gurt und Fußschlaufen dürfen nicht locker sein und nicht in bewegliche Teile wie Radspeichen gelangen. Dies gilt auch dann, wenn sich das Kind nicht im montierten Fahrradsitz befindet. Stellen Sie sicher, dass weder Ihr Kind noch Kleidungsstücke, Schuhe oder Spielsachen in die be- weglichen Teile des Fahrrads wie Speichen, Gänge oder Sattelfedern geraten können. Überprüfen Sie dies regelmäßig mit zunehmendem Alter des Kindes. Sattelfedern kön- nen mit einem Sattelfederschutz gesichert werden. Achten Sie darauf, dass sich scharfe Gegenstände wie etwa zerschlissene Drähte außerhalb der Reichweite des Kindes befinden. Das im Kindersitz transportierte Kind muss häufig wärmer gekleidet sein als der aktive Fahrer. Schützen Sie sich und Ihr Kind mit ange- messener, wetterfester Kleidung. Fahren Sie niemals bei widrigen Wetterverhältnissen wie großer Kälte, da dies zu Erfrierungen führen kann. Prüfen Sie die Temperatur des Sitzes, bevor Sie Ihr Kind hineinset- zen, vor allem an heißen, sonnigen Tagen. Nehmen Sie den Kindersitz ab, bevor Sie Ihr Fahrrad auf dem Auto transportieren. Die auftretenden Luftverwirbelungen könnten den Sitz oder die Befestigungen beschä- digen, was zu Unfällen führen kann. Beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen Ihres Landes hin- sichtlich des Transports von Kindern in Fahrradsitzen. WARTUNG Reinigen Sie den Kindersitz nur mit lauwarmem Seifenwasser. Die Polsterung ist waschbar, beach- ten Sie dabei die entsprechenden Pflegehinweise. Sollten Teile des Kindersitzes beschädigt oder defekt sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Thule Händler. SICHERHEITSHINWEISE Befestigen Sie kein zusätzli- ches Gepäck oder zusätzliche Ausrüstung am Kindersitz, sondern transportieren Sie diese am besten vorne am Fahrrad. Nehmen Sie keinerlei Änderungen an diesem Produkt vor. Durch die Montage des Kindersitzes verändert sich das Fahrverhalten Ihres Fahrrades, vor allem hinsichtlich Gleichgewicht, Lenkung und Bremsen. Bitte passen Sie Ihre Fahrweise entsprechend an. Lassen Sie Ihr Kind niemals un- beaufsichtigt im Fahrradsitz sitzen, wenn Sie Ihr Fahrrad abstellen. Lassen Sie Ihr Kind niemals im Fahrradsitz sitzen, wenn Sie Ihr Fahrrad abstellen und es nur mittels Fahrradständer stützen. Der Sitz darf nicht verwendet
Seite: 2
12 Padding Polsterung DE Der Kindersitz ist mit einer zweifarbig wendbaren und waschbaren Polsterung (7) ausgestattet. Um die Polsterung zu entfernen, nehmen Sie zunächst den Gurt wie in Schritt 11 beschrieben ab. Lösen Sie die beiden Verriegelungen an der Rückenlehne und unten am Sitz und drücken Sie sie vollständig durch. Um die Polsterung wieder anzubringen, setzen Sie die Verriegelungen von vorne ein. Die Polsterung ist maschinenwaschbar bei 30 °C Feinwäsche. Getrennt waschen. FR Le siège pour enfant com- prend un rembourrage réversible et lavable (7) de deux couleurs. Pour retirer le rembourrage, libé- rez le harnais du siège comme expliqué au point 11. Libérez les deux bloque-sangles sur le dossier et l’assise du siège et tirez sur les sangles. Pour attacher le rembour- rage, insérez les bloque-sangles par l’avant du siège. Le rembour- rage peut être lavé à la machine à 30 °C. Lavez-le séparément. ES El asiento para niños tiene un acolchado reversible y lavable (7) de dos colores. Para quitarlo, suelte primero el arnés del asiento, como se describe en el paso 11. Suelte los dos bloqueos del respaldo y la parte inferior del asiento, e insértelos totalmente. Para colocar el acolchado, inserte los bloqueos desde la parte delantera del asiento. El acolchado puede lavarse a máquina a 30 °C y con un programa para ropa delicada. Se debe lavar por separado. AR EN The child seat is equipped with reversible and washable padding 7 in two colours. To remove the padding, first release the harness from the seat, as described in step 11. Release the two locks on the backrest and bottom of the seat, and insert them all the way through. To attach the padding, insert the locks from the front of the seat. The padding is machine washable in 30 °C delicate wash. Wash separately. 7 ‫قابلة‬ ‫بحشوة‬ ‫ًا‬‫د‬‫مزو‬ ‫الطفل‬ ‫مقعد‬ ‫يتوفر‬ ‫ذي‬ ‫بتصميم‬ )7( ‫الوجهني‬ ‫عىل‬ ‫استخدامها‬ ‫يمكن‬ ‫للغسل‬ ،‫املقعد‬ ‫من‬ ‫الشد‬ ‫حزام‬ ً‫ال‬‫أو‬ ‫ر‬ّ‫ر‬‫ح‬ ،‫الحشوة‬ ‫إلزالة‬ .‫لونني‬ ‫املوجودين‬ ‫القفلني‬ ‫ر‬ّ‫ر‬‫ح‬ .11 ‫الخطوة‬ ‫يف‬ ‫موضح‬ ‫هو‬ ‫كما‬ ‫أدخلهما‬ ‫ثم‬ ،‫املقعد‬ ‫من‬ ‫السفيل‬ ‫والجزء‬ ‫الخلفي‬ ‫املقعد‬ ‫عىل‬ ‫من‬ ‫القفلني‬ ‫أدخل‬ ،‫الحشوة‬ ‫لتثبيت‬ .‫ا‬ً‫م‬‫تما‬ ‫املوضع‬ ‫يف‬ ‫املالبس‬ ‫غسالة‬ ‫يف‬ ‫الحشوة‬ ‫غسل‬ ‫يمكن‬ .‫املقعد‬ ‫مقدمة‬ ‫درجة‬ 30 ‫حرارة‬ ‫بدرجة‬ ‫قوي‬ ‫غري‬ ‫غسيل‬ ‫مستوى‬ ‫عىل‬ .‫آخر‬ ‫يشء‬ ‫مع‬ ‫الغسل‬ ‫يتم‬ ‫أال‬ ‫يجب‬ .‫مئوية‬
Seite: 3
14 Protective wing Schutzschale DE Wenn Sie das Rad mit dem montierten Kindersitz an eine Wand lehnen, wird durch die Schutzschale (14) sicherg- estellt, dass ein entsprechender Abstand zur Wand eingehalten und die Hand des Kindes nicht eingeklemmt wird. Lassen Sie Ihr Kind niemals unbeaufsichtigt im Fahrradsitz sitzen, wenn Sie Ihr Fahrrad abstellen. FR Si le siège enfant est appuyé contre un mur, l’aile de protection (14) maintient une distance de sécurité entre le mur et la main de l’enfant pour éviter qu’elle ne soit coincée. Ne laissez jamais le vélo sans surveillance lorsqu’un enfant se trouve dans le siège. ES Si el asiento se apoya con- tra una pared, la aleta de protec- ción (14) mantiene una distancia de seguridad entre la pared y la mano del niño para evitar posibles lesiones. Nunca deje la bicicleta aparcada y sin supervisión con un niño en el asiento. AR BG Ако детската седалка е облегната на стена, предпазното перило (14) осигурява безопасно разстояние между стената и ръката на детето, като се предотвратява захващането на ръката. Никога не оставяйте паркирания велосипед без надзор, когато в седалката има дете. CS Když je sedačka opřena o zeď, díky bezpečnostním pos- tranním křídlům (14) je mezi zdí a sedačkou vždy tolik prostoru, aby nehrozilo, že tam uvízne ruka vašeho dítěte. Pokud od kola odcházíte, nikdy dítě nenecháve- jte v sedačce. EN If the child seat is leant against a wall, the protective wing 14 maintains a safe distance between the wall and the child’s hand to avoid trapping it. Never leave the bicycle parked unattended with a child in the seat. 14 ‫يحافظ‬ ،‫حائط‬ ‫إىل‬ ‫الطفل‬ ‫مقعد‬ ‫إسناد‬ ‫حالة‬ ‫يف‬ ‫الحائط‬ ‫بني‬ ‫آمنة‬ ‫مسافة‬ ‫توفري‬ ‫عىل‬ )14( ‫الواقي‬ ‫الجناح‬ ‫إيقاف‬ ‫إىل‬ ‫ا‬ً‫ق‬‫مطل‬ ‫تعمد‬ ‫ال‬ .‫انحصارها‬ ‫لتجنب‬ ‫الطفل‬ ‫ويد‬ .‫منك‬ ‫مراقبة‬ ‫دون‬ ‫املقعد‬ ‫يف‬ ‫والطفل‬ ‫الدراجة‬ )‫(ركن‬ Thule RideAlong – Installation – Montage

Frage & Antworten

Haben Sie eine Frage über das Thule RideAlong und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Thule RideAlong erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Thule RideAlong so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.

Stellen Sie eine Frage über das Thule RideAlong

Name
E-Mail-Adresse
Kommentar

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Thule RideAlong. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: Thule
  • Produkt: Fahrradkindersitze
  • Model/Name: RideAlong
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: Holländisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch, Portugiesisch, Danish, Polnisch, Russisch, Norwegisch, Finnisch, Tschechisch, Rumänisch, Türkisch, Slowakisch, Griechisch, Ungarisch, Slowene, Chinese, Kroatisch, Ukrainisch, Japanisch, Arabisch, ,