One for all URC 7990 Bedienungsanleitung

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem One for all URC 7990. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: One for all
  • Produkt: Fernbedienung
  • Model/Name: URC 7990
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: Holländisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch, Portugiesisch, Danish, Polnisch, Norwegisch, Finnisch, Rumänisch, Türkisch, Slowakisch, Griechisch, Ungarisch, Kroatisch

Inhaltstabelle

Seite: 5
Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden
lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
Drücken Sie„SimpleSet“. Die„Gerätetasten“
werden angezeigt.
Wählen Sie das GERÄT, das Sie einrichten möchten
(z. B. TV).
709082 RDN-1100113
1
E.g. 6 = Samsung tv
2
4
5
3
Einführung
• Infinity – URC-7990/URC-7991
Einstellen der Fernbedienung zur Verwendung mit Ihren Geräten
• SimpleSet
• Code direkt einstellen
• Automatische Suche
• Kopieren (Copy)
• www.simpleset.com
Verwenden der Fernbedienung
• Tastenfeld
• Hochheben, um Bildschirm zu aktivieren – Bediengeste
• Schütteln, um Bildschirm zu wechseln – Bediengeste
• Umdrehen, um aus- oder einzuschalten – Bediengeste in SmartControl
• SmartControl
Bedienungs-
anleitung
Ist Ihre Gerätemarke aufgeführt?
• JA : Stellen Sie sicher, dass das Gerät eingeschaltet ist (nicht auf Standby) und merken Sie sich die
ZIFFER, die Ihrer Marke zugewiesen ist (z. B. : 6 für Ihren Samsung-Fernseher).
• NEIN : Befolgen Sie die Anweisungen unter„Code direkt einstellen“.
Grundig
Hitachi
LG
Panasonic
Philips
Samsung
Sharp
Sony
Thomson
Toshiba
3 sec.
Richten Sie die Fernbedienung auf das Gerät und halten Sie die ZIFFER, die Ihrer Gerätemarke zugewiesen
wurde (z. B. 6 für Samsung-Fernseher), so lange gedrückt, bis sich das Gerät ausschaltet (dies kann bis zu 60
Sekunden dauern). Lassen Sie die„ZIFFERNTASTE“ los, sobald sich das Gerät ausgeschaltet hat. Ihre ONE
FOR ALL-Fernbedienung kann nun das Gerät steuern.
ACHTUNG: Wenn Ihre Original-Fernbedienung nicht über eine Power-Taste verfügt, wird stattdessen die Funktion "Pause”
gesendet. Bitte starten Sie den DVD/MP3 Spieler/Dockingstation, bevor Sie den SimpleSet Vorgang befolgen.
Probleme und Lösungen:
Ihr Gerät schaltet sich nicht aus? Befolgen Sie die Anweisungen unter„Code direkt einstellen“ oder nutzen
Sie die„Automatische Suche“.
Ihr Gerät hat sich ausgeschaltet, aber Sie können es dennoch nicht steuern? Schalten Sie das Gerät manuell wieder
ein (oder verwenden Sie die Originalfernbedienung) und wiederholen Sie SimpleSet. Achten Sie dabei darauf, dass Sie
die„der Marke zugeordnete Zifferntaste“ loslassen, sobald sich das Gerät ausgeschaltet hat.
Ihre Infinity-Fernbedienung steuert das Gerät, aber manche Tasten funktionieren nicht korrekt? Eventuell gibt es
eine bessere Konfiguration für Ihre Marke. Wiederholen Sie SimpleSet und achten Sie dabei darauf, die„der Marke
zugeordnete Zifferntaste“ loszulassen, sobald sich das Gerät ausschaltet, oder besuchen Sie www.simpleset.com.
max.
60
sec.
SmartControl
Hiermit können Sie mehrere Geräte bedienen, ohne
die entsprechende Gerätetaste drücken zu müssen.
Drücken Sie zum Beispiel die Tasten VOL+/-, um die
Lautstärke Ihres Fernsehers anzupassen, und CH+/-
oder Ziffern (1, 2, 3 usw.), um die Kanäle auf Ihrem
digitalen TV-Receiver zu wechseln/zu wählen.
Umdrehen, um aus- oder einzuschalten
Hiermit können Sie Ihre Geräte innerhalb
der SmartControl Funktion aus- oder einschalten.
Drehen Sie dazu einfach die Fernbedienung um.
Einfaches Setup
SimpleSet
Dank SimpleSet können Sie die Infinity einfach und
schnell einrichten, um die am häufigsten verwende-
ten Geräte zu bedienen.
Code direkt einstellen
Sollte SimpleSet fehlschlagen oder Ihre Gerätemarke
nicht in der SimpleSet-Markenliste aufgeführt sein,
suchen Sie Ihre Marke in der Codeliste und befolgen
Sie die Schritte unter„Code direkt einstellen“.
Automatische Suche
Sollte Ihre Marke überhaupt nicht aufgeführt sein,
nutzen Sie einfach die„Automatische Suche“.
Kopieren
Hiermit können Sie jede beliebige Funktion Ihrer
(funktionierenden) Originalfernbedienung kopieren.
Bedienen Sie bis zu 6 Geräte
Die INFINITY ist eine Highend-Fernbedienung, mit der Sie
bis zu 6 Geräte bedienen können (siehe Übersicht unten).
TV
Ferseher / HDTV / LCD / LED / Plasma / Projektor
STB
Satellitenempfänger / Set-Top-Box / IPTV / DVB-S / DVB-T /
SAT / HDD / Digital TV Empfänger / Kabel box /
Videozubehör, wie z. B. Mediacenter / AV-Zubehör
Audio
Audio / Verstärker / Aktivlautsprecher System /
Audio Empfänger / Tuner / Verstärker / (DVD)
Home Cinema / Mp3 / iPod Docks
DVD
DVD Spieler / DVD-R / Blu-ray / DVD Home Cinema / DVD
Combi / DVD / HDD / Spielkonsolen
Media
Video Zubehör wie Media Centres / AV-Zubehör / AV
Schalter / Satellitenempfänger / Set-Top-Box / IPTV / DVB-
S / DVB-T / SAT / HDD / Digital TV Empfänger / Kabel box /
Videozubehör, wie z. B. Mediacenter
MP3
Mp3 / iPod Docks / Audio / Verstärker / Aktivlautsprecher
System / Audio Empfänger / Tuner / Verstärker / (DVD)
Home Cinema
Bedienfeld mit mehreren Bildschirm-
anzeigen
Diese Fernbedienung verfügt über ein Bedienfeld, das
mehrere Bildschirme anzeigen kann und somit fast alle
Funktionen Ihrer Originalfernbedienung ersetzen kann.
Bediengesten
Hochheben, um Bildschirm zu aktivieren
Diese Fernbedienung verfügt über einen Bildschirm
mit Hintergrundbeleuchtung. Heben Sie die Fernbe-
dienung hoch, um den Bildschirm zu aktivieren.
Schütteln, um Bildschirm zu wechseln
Sobald Sie Ihr(e) Gerät(e) bedienen, können Sie ein-
fach zwischen den verfügbaren Bildschirmen wech-
seln, indem Sie die Fernbedienung schnell von links
nach rechts (oder andersherum) und zurück schüt-
teln. Hinweis: Diese Funktion ermöglicht es Ihnen
nicht zu wechseln zwischen Gerät Modi und / oder
SmartControl-Modi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
TV
Denon
JVC
LG
Panasonic /Technics
Philips
Pioneer
Samsung
Sony
Toshiba
Yamaha
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
Audio
CanalSat
Foxtel
Freebox
Humax
Multichoice
Pace
Philips
Samsung
Sky
Virgin Media
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
STB
Denon
Harman/Kardon
JVC
Kenwood
Onkyo
Panasonic /Technics
Philips / Marantz
Pioneer
Sony
Yamaha
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
DVD
Altec Lansing
Apple
Bose / Creative
Denon
JBL
Logitech
Onkyo
Philips
Sony
Teufel
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
MP3
A.C. Ryan
Apple
Emtec
Lomega
Microsoft
Popcorn Hour
Seagate
Sumvision
Western Digital
Xtreamer
1
2
3
4
5
6
7
8
9
0
Media
4 AAA-Batterien erforderlich
www.ofa.com/urc7990
Einführung Infinity (URC-7990/URC-7991) SimpleSet - Einstellen der Fernbedienung zur Verwendung mit Ihren Geräten
Deutsch
URC-7990-7991_mathijs DU_7990 - 7991 10-01-13 11:21 Pagina 1
Seite: 6
1) Suchen Sie den Code für das Gerät in der Codeliste. Die
Codes sind nach Gerätetyp und Markenname aufgeführt.
Die gängigsten Codes sind zuerst aufgeführt. Vergewissern
Sie sich, dass das Gerät eingeschaltet ist (nicht auf Standby).
2) Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden
lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
3) Drücken Sie„Extra“. Die„Gerätetasten“ werden angezeigt.
4) Wählen Sie das GERÄT, das Sie einrichten möchten (z. B. TV).
5) Geben Sie den ersten Code ein, der für Ihren Gerätetyp und
Ihre Marke aufgeführt ist (z. B. Hitachi TV = 1576). Der
„Ein/Aus-Ring“ leuchtet zweimal auf.
Mit dieser Funktion können Sie eine oder mehrere Funktionen von der (funktionierenden) Original DVD Fernbedienung auf
Ihre Infinity-Fernbedienung kopieren.
Beispiel: So übernehmen (kopieren) Sie die Funktion„TOP MENU“ von der Originalfernbedienung auf die„A“-Taste
der Infinity-Fernbedienung.
1) Legen Sie beide Fernbedienungen (die Infinity- und die Originalfernbedienung) auf eine flache Oberfläche. Achten
Sie darauf, dass die Enden, die Sie normalerweise auf das Gerät richten, einander gegenüberliegen. Legen Sie die
Fernbedienungen in einem Abstand von 2 bis 5 cm zueinander hin. Achten Sie auch darauf,
dass die Fernbedienungen auf gleicher Höhe liegen.
6) Drücken Sie zunächst die„A“-Taste.
Die Ein/Aus Ring wird 3 mal eingehendes IR anzeigen,
das Display wird sich dann ausschalten.
Drücken Sie dann die Taste„TOP MENU“ auf der Originalfernbedienung.
Der„Ein/Aus-Ring“ leuchtet zweimal auf.
Dies bestätigt den erfolgreichen Lernprozess.
1) Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang
gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
2) Drücken Sie„Search“ (Suchen). Die„Gerätetasten“
werden angezeigt.
3) Wählen Sie das GERÄT, das Sie einrichten möchten (z. B. TV).
4) Richten Sie die Fernbedienung auf das Gerät.
Die Fernbedienung sendet nun ein anderes Ausschaltsignal
(automatisch alle 3 Sekunden), dabei wechselt sie durch
alle im Speicher vorhandenen Marken. Dies kann maximal
10 Minuten dauern. Drücken Sie das Häkchen, sobald sich
das Gerät ausschaltet. FERTIG!
6) Richten Sie nun die Infinity-Fernbedienung auf das Gerät und drücken Sie„EIN/AUS“. Wenn sich das Gerät
ausschaltet, sollte die Infinity-Fernbedienung es nun steuern können.
Sollte sich Ihr Gerät immer noch nicht ausschalten, wiederholen Sie Schritt 1 – 6 und verwenden Sie den
nächsten, aufgelisteten Code für Ihre Marke.
Probleme und Lösungen:
Ihr Gerät hat sich ausgeschaltet, aber Sie können es dennoch nicht steuern? Schalten Sie das Gerät manuell wieder
ein (oder verwenden Sie die Originalfernbedienung) und wiederholen Sie„Code direkt einstellen“ unter Verwendung
des nächsten, aufgelisteten Codes für Ihre Marke.
Ihre Infinity-Fernbedienung steuert das Gerät, aber manche Tasten funktionieren nicht korrekt? Eventuell gibt es
eine bessere Konfiguration für Ihre Marke. Wiederholen Sie die Anweisungen für„Code direkt einstellen“ mit dem nächs-
ten Code, der für die jeweilige Marke aufgeführt ist.
Dies führte nicht zum Erfolg? Befolgen Sie die Anweisungen für die„Automatische Suche“ oder besuchen Sie
www.simpleset.com.
ACHTUNG: Wenn Ihre Original-Fernbedienung nicht über eine Power-Taste verfügt, drücken Sie stattdessen
die "Pause-Taste" bei Schritt 6. Bitte starten Sie eine DVD oder MP3 Spieler / Dockingstation.,
bevor Sie den„Code direkt einstellen“ Vorgang benutzen.
Probleme und Lösungen:
Ihr Gerät hat sich ausgeschaltet, aber Sie können es dennoch nicht steuern? Schalten Sie das Gerät manuell wieder
ein (oder verwenden Sie die Originalfernbedienung) und wiederholen Sie die„Automatische Suche“. Achten Sie dabei
darauf, dass Sie„das Häkchen“ drücken und wieder loslassen, sobald sich das Gerät ausgeschaltet hat.
Ihre Infinity-Fernbedienung steuert das Gerät, aber manche Tasten funktionieren nicht korrekt? Eventuell gibt es
eine bessere Konfiguration für Ihre Marke. Wiederholen Sie die„Automatische Suche“. Die„Automatische Suche“ wählt
die nächste Konfiguration für die Marke. Achten Sie darauf,„das Häkchen“ zu drücken, sobald sich das Gerät ausschaltet.
Sie können die Gerätemarke auch unter www.simpleset.com finden.
Mit der„Automatischen Suche“ können Sie den Code für das jeweilige Gerät finden, indem alle Codes im Speicher
der INFINITY durchsucht werden. Die„Automatische Suche“ kann auch helfen, wenn die Marke überhaupt nicht
aufgeführt ist.
2) Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang
gedrückt.
Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
3) Drücken Sie„Copy“ (Kopieren). Die Gerätetasten werden
angezeigt.
4) Wählen Sie die entsprechende Gerätetaste (z. B. DVD).
5) * Drücken Sie die DVD-Taste erneut, um zum zweiten
Bildschirm (Extra Schirm) zu gelangen, auf dem sich
die„A“-Taste befindet.
(*) Diesen Schritt überspringen, wenn die jeweiligen
Funktionen bereits auf dem ersten Bildschirm (Haupt
Schirm) zu sehen sind.
7) Herzlichen Glückwunsch! Sie haben die Funktion„TOP MENU“ erfolgreich von der Originalfernbedienung auf Ihre
Infinity-Fernbedienung kopiert. Wann immer Sie nun die„A“-Taste (im TV-Modus) drücken, wird die Funktion„TOP
MENU“ ausgeführt.
8) Um zusätzliche Tasten zu kopieren, wiederholen
Sie alle Anweisungen ab Schritt 4.
Drücken Sie die Taste„Einstellungen“, wenn Sie fertig sind,
um in den Benutzermodus zurückzukehren.
Wie können Sie eine erlernte Funktion löschen, um die Originalfunktion wiederherzustellen?
So löschen Sie z. B. eine übernommene Funktion von der„A“-Taste:
1. Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
2. Drücken Sie„Copy“ (Kopieren). Die Gerätetasten werden angezeigt.
3. Wählen Sie die entsprechende Gerätetaste (z. B. DVD).
4. * Drücken Sie erneut auf DVD, um zum zweiten Bildschirm (Extra Schirm) zu gelangen.
5. Halten Sie die„A“-Taste 3 Sekunden lang gedrückt. Der„Ein/Aus-Ring“ blinkt zweimal.
(*) Diesen Schritt überspringen, wenn die jeweiligen Funktionen bereits auf dem ersten Bildschirm (Haupt Schirm) zu
sehen sind.
Jeden Tag kommen neue Modelle und auch Marken auf den Markt. Die ONE FOR ALL-Fernbedienung kann zum
Glück über das Internet entsprechend aktualisiert werden, sodass sie immer auf dem aktuellen Stand bleibt.
Um Zugang zu über 6.000 Marken und 300.000 Modelle zu erhalten, nutzen Sie unser SimpleSet Online Tool unter
www.simpleset.com.
www.simpleset.com
Einstellen der Fernbedienung zur Verwendung
mit Ihren Geräten
Code direkt einstellen - Einstellen der Fernbedienung zur
Verwendung mit Ihren Geräten
Automatische Suche - Einstellen der Fernbedienung
zur Verwendung mit Ihren Geräten
Copy (Kopieren) - Einstellen der Fernbedienung zur Verwendung mit Ihren Geräten
2,5 - 5 cm
Top
Menu
Top
Menu
3 sec.
3 sec.
3 sec.
Top
Menu
URC-7990-7991_mathijs DU_7990 - 7991 10-01-13 11:21 Pagina 5
Seite: 7
Symbol „Einstellungen“ = Aktivieren und Verlassen des Bildschirms „Einstellungen“
(SimpleSet/Search (Suchen)/Macro (Makro)/Extra/KeyMove/Copy (Kopieren)).
Der "Menü Ring" bedient die Funktionen; oben, unten, links und rechts sowie
die Funktionen rot, grün, gelb und blau mittels der Ecken des "Menü Rings".
Die Tasten FF/REW senden den jeweiligen Befehl SKIP+/SKIP-, wenn Sie sie kurz ge-
drückt halten.
Die Tasten SKIP+/SKIP- senden den jeweiligen Befehl FF/REW, wenn Sie sie kurz ge-
drückt halten.
VIDEO-Eingang
AUDIO-Eingang
Beenden (Exit)
www = Internetzugang
Nicht zugeordnete Tasten. Diese können Sie für zusätzliche Funktionen verwenden,
die gegebenenfalls auf Ihrer Originalfernbedienung vorhanden sind. Fügen Sie diese über
die Funktion „Copy“ (Kopieren) hinzu.
Zurück (BACK)
-/-- (10)
Letzter Sender (LAST CHANNEL)
Bild im Bild (PIP – Picture In Picture)
Makros (Befehlsfolgen)
Die ONE FOR ALL enthält eine benutzerfreundliche Makrofunktion, mit der Sie verschie-
dene Befehle mit einem einzigen Tastendruck senden können (z. B. Ein- und Ausschalten
aller Heimkino-Geräte).
Key Move
Das Programmieren von fehlenden Funktionen von Ihrer (verlorenen oder beschädigten)
Original-Fernbedienung. Hier finden Sie weitere Informationen auf unserer Website oder
kontaktieren Sie einfach unser Call Center - ofahelp@uebv.com.
Innerhalb jedes Gerätemodus (TV, STB, Audio, DVD, Media und Mp3) können Sie zwischen den Bildschirmen wechseln
(indem Sie die Fernbedienung schütteln oder die entsprechende Gerätetaste drücken) und somit alle relevanten
Funktionen abdecken. Die Funktionen können einen anderen Namen oder ein anderes Symbol auf
Ihrer Originalfernbedienung haben. Sollten Sie die gewünschte Funktion nicht finden, übertragen Sie sie einfach
mit der Funktion„Kopieren“.
Das Tastenfeld der Infinity leuchtet auf, sobald Sie sie hochheben.
Im Gerätemodus (z. B. TV) wird zuerst der jeweilige Hauptbildschirm angezeigt.
In einem SmartControl-Modus (z. B. „watch tv“) wird zuerst der Zapper Bildschirm angezeigt.
Im Gerätemodus (z. B. TV) wird zuerst der jeweilige Hauptbild-
schirm angezeigt.
So deaktivieren Sie die Funktion„Hochheben, um Bildschirm zu aktivieren“:
1. Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
2. Drücken Sie„Extra“.
3. Drücken Sie„9 8 8“. Der„Ein/Aus-Ring“ blinkt viermal.
Ist diese Funktion deaktiviert, drücken Sie die jeweilige Geräte- oder SmartControl-Taste, um den Bildschirm zu wechseln.
So reaktivieren Sie die Funktion„Hochheben, um Bildschirm zu aktivieren“:
1. Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
2. Drücken Sie„Extra“.
3. Drücken Sie„9 8 8“. Der„Ein/Aus-Ring“ blinkt zweimal.
In einem Gerätemodus (z. B. TV) können Sie zwischen zwei Bild-
schirmen wechseln, indem Sie die Fernbedienung schütteln oder
einfach die jeweilige Gerätetaste drücken (z. B. TV).
In einem SmartControl-Modus (z. B.„watch tv“) können
Sie zwischen drei Bildschirmen wechseln, indem Sie die
Fernbedienung schütteln oder einfach die jeweilige
SmartControl-Taste drucken (z. B.„watch tv“).
In einem SmartControl-Modus (z. B.„watch tv“) wird zuerst
der„Zapper-Schirm“ angezeigt.
So deaktivieren Sie die„Schüttelfunktion“ &„Umdrehfunktion“:
1. Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
2. Drücken Sie„Extra“.
3. Drücken Sie„9 8 7“. Der„Ein/Aus-Ring“ blinkt viermal.
Ist diese Funktion deaktiviert, drücken Sie die jeweilige Geräte- oder SmartControl-Taste, um den Bildschirm zu wechseln.
So reaktivieren Sie die„Schüttelfunktion“ &„Umdrehfunktion“:
1. Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
2. Drücken Sie„Extra“.
3. Drücken Sie„9 8 7“. Der„Ein/Aus-Ring“ blinkt zweimal.
„Schütteln“ Sie die Fernbedienung – oder – drücken
Sie die Gerätetaste, um den Bildschirm zu wechseln.
Das Tastenfeld der Infinity leuchtet auf,
sobald Sie sie hochheben.
Das Tastenfeld der Infinity leuchtet auf,
sobald Sie sie hochheben.
„Schütteln“ Sie die Fernbedienung –
oder – drücken Sie die SmartControl
Taste, um den Bildschirm zu wechseln.
Tastenfeld - Verwenden der Fernbedienung Tastenfeld - Verwenden der Fernbedienung Bediengesten - Hochheben, um Bildschirm zu aktivieren Bediengesten - Schütteln, um Bildschirm zu wechseln
Schütteln
Schütteln Schütteln
Schütteln
Schütteln
Schütteln
Haupt Schirm
Zapper Schirm Extra Schirm
Haupt Schirm
Zapper Schirm Extra Schirm
Haupt Schirm
Haupt Schirm
Zapper Schirm
Haupt Schirm
Haupt Schirm Extra Schirm
Extra Schirm
URC-7990-7991_mathijs DU_7990 - 7991 10-01-13 11:21 Pagina 9
Seite: 8
Über SmartControl können Sie bis zu drei Geräte bedienen (z. B. TV, STB und Audio), ohne die entsprechende Gerätetaste
wählen zu müssen. Greifen Sie auf SmartControl zu, indem Sie„watch tv“ (Fernsehen),„watch movie“ (Film sehen) oder
„listen to music“ (Musik hören) drücken. SmartControl erfordert keine zusätzliche Einrichtung und funktioniert automa-
tisch, sobald Sie mindestens zwei Geräte (z. B. ein TV- und ein STB-Gerät) eingerichtet haben. Sie können innerhalb von
SmartControl zwischen drei verschiedenen Bildschirmen wechseln (Zapper Schirm, Haupt Schirm und Extra Schirm;
siehe„SmartControl-Bildschirme“).
Beispiel:
Nach erfolgreicher Installation Ihres TV- und Ihres STB-Geräts müssten Sie normalerweise TV wählen, um Ihren Fernseher zu
bedienen, und STB wählen, um Ihre Set-Top-Box/Ihren digitalen TV-Receiver zu bedienen. Wenn Sie„watch tv“ (Fernsehen)
drücken, konfiguriert die INFINITY das Tastenfeld so, dass die Tasten VOL+/-, MUTE und AV den Fernseher und alle anderen
Tasten die Set-Top-Box/den digitalen TV-Receiver steuern. Da die erste Anzeige immer der„Zapper Schirm“ ist, müssen Sie
zum nächsten Bildschirm wechseln, um die entsprechende Funktion nutzen zu können.
So greifen Sie auf SmartControl zu
(diese Tasten werden schwächer beleuchtet, wenn sie nicht verwendet werden)
Drücken Sie„watch tv“ (Fernsehen).
Ergebnis: Die Tastenfeld-Konfiguration 1 (von„watch tv“ (Fernsehen))
wird aktiviert und das Tastenfeld konfiguriert sich auf die Bedienung
mit TV+STB (dies funktioniert automatisch, sobald Sie ein TV- und ein
STB-Gerät einrichten). Da die erste Anzeige immer der„Zapper Schirm“
ist, müssen Sie zum nächsten Bildschirm wechseln, um die entspre-
chende Funktion nutzen zu können.
Tastenfeld-Konfiguration:
• die Tasten AV, MUTE und VOLUME +/- : steuern Ihr TV-Gerät.
• ALLE ANDEREN verfügbaren Tasten : steuern Ihr STB-Gerät.
• EIN/AUS (3 Sekunden drücken oder Fernbedienung umdrehen) : sendet ein EIN/AUS-Signal an ein TV- und
ein STB- Gerät.
Drücken Sie„watch movie“ (Film sehen)
Ergebnis: Die Tastenfeld-Konfiguration 1 (von„watch movie“ (Film
sehen)) wird aktiviert und das Tastenfeld konfiguriert sich auf die Bedie-
nung mit TV+DVD (dies funktioniert automatisch, sobald Sie ein TV- und
ein DVD-Gerät einrichten). Da die erste Anzeige immer der„Zapper
Schirm“ ist, müssen Sie zum nächsten Bildschirm wechseln,
um die entsprechende Funktion nutzen zu können.
Tastenfeld-Konfiguration:
• die Tasten AV, MUTE und VOLUME +/- : steuern Ihr TV-Gerät.
• ALLE ANDEREN verfügbaren Tasten : steuern Ihr DVD-Gerät.
• EIN/AUS (3 Sekunden drücken oder Fernbedienung umdrehen) : sendet ein EIN/AUS-Signal an das TV- und
das DVD- Gerät.
Drücken Sie„listen to music“ (Musik hören)
Ergebnis: Die Tastenfeld-Konfiguration 1 (von„listen to music“ (Musik
hören)) wird aktiviert und das Tastenfeld konfiguriert sich auf die Bedie-
nung mit TV+MP3 (dies funktioniert automatisch, sobald Sie ein TV- und
ein MP3-Gerät einrichten). Da die erste Anzeige immer der„Zapper
Schirm“ ist, müssen Sie zum nächsten Bildschirm wechseln, um
die entsprechende Funktion nutzen zu können.
Tastenfeld-Konfiguration:
• die Tasten Audio IN, MUTE und VOLUME +/- : steuern Ihr Audio-Gerät.
• AV : steuert Ihr TV-Gerät.
• ALLE ANDEREN verfügbaren Tasten : steuern Ihr MP3-Gerät.
• EIN/AUS (3 Sekunden drücken oder Fernbedienung umdrehen) : sendet ein EIN/AUS-Signal an das Audio-
und das MP3-Gerät.
Wenn Sie in SmartControl die Fernbedienung umdrehen (wenn Sie sie zum Beispiel auf den Tisch legen), wird ein
EIN/AUS-Signal an die Geräte im ausgewählten SmartControl-Modus gesendet.
Wenn Sie also zum Beispiel die Taste„watch tv“ drücken, wird das Tastenfeld so konfiguriert, dass TV+STB gesteuert
werden. Zusätzlich schickt die Fernbedienung ein EIN/AUS-Signal sowohl an das TV- als auch an das STB-Gerät, wenn
Sie sie umdrehen. Achten Sie darauf die Fernbedienung auf eine flache Unterlage zu legen (z. B. einen Couchtisch) und
einfach umzudrehen. Ergebnis: Sind beide Geräte (TV und STB) eingeschaltet, werden sie ausgeschaltet, wenn
die Fernbedienung umgedreht wird.
So deaktivieren Sie die„ Umdrehfunktion“ &„ Schüttelfunktion“:
1. Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
2. Drücken Sie„Extra“.
3. Drücken Sie„9 8 7“. Der„Ein/Aus-Ring“ blinkt viermal.
So reaktivieren Sie die„ Umdrehfunktion“ &„ Schüttelfunktion“:
1. Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
2. Drücken Sie„Extra“.
3. Drücken Sie„9 8 7“. Der„Ein/Aus-Ring“ blinkt zweimal.
Alle möglichen SmartControl-Tastenfeld-Konfigurationen
Sollten Sie eine andere SmartControl-Tastenfeld-Konfiguration als„Konfiguration 1“ aktivieren wollen, wenn Sie„watch
tv“ (Fernsehen),„watch movie“ (Film sehen) oder„listen to music“ (Musik hören) drücken, können Sie auch eine andere
Konfiguration einstellen (Möglichkeiten siehe unten).
Watch tv (Fernsehen) → 4 mögliche Konfigurationen
Tastenfeld-Konfiguration 1 TV+STB steuern (funktioniert automatisch, sobald Sie ein TV- und
ein STB-Gerät einrichten)
Tastenfeld-Konfiguration 2 TV+STB+Audio steuern
Tastenfeld-Konfiguration 3 TV+Audio steuern
Tastenfeld-Konfiguration 4 nur TV steuern
Watch movie (Film sehen) → 4 mögliche Konfigurationen
Tastenfeld-Konfiguration 1 TV+DVD steuern (funktioniert automatisch, sobald Sie ein TV- und
ein DVD-Gerät einrichten)
Tastenfeld-Konfiguration 2 TV+DVD+Audio steuern
Tastenfeld-Konfiguration 3 TV+Media steuern
Tastenfeld-Konfiguration 4 TV+Media+Audio steuern
Listen to music (Musik hören) → 4 mögliche Konfigurationen
Tastenfeld-Konfiguration 1 TV+MP3 steuern (funktioniert automatisch, sobald Sie ein TV- und
ein MP3-Gerät einrichten)
Tastenfeld-Konfiguration 2 DVD+Audio steuern
Tastenfeld-Konfiguration 3 Media+Audio steuern
Tastenfeld-Konfiguration 4 STB+Audio steuern
So aktivieren Sie eine SmartControl-Tastenfeld-Konfiguration
So aktivieren Sie z. B. die Tastenfeld-Konfiguration 2 von„watch movie“ (Film sehen) (= TV+DVD+Audio steuern):
1) Halten Sie das Symbol„Einstellungen“
3 Sekunden lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm
wird angezeigt.
2) Drücken Sie„Watch movie“ (Film sehen).
3) Drücken Sie„2“.
watch tv watch
movie
listen to
music
So deaktivieren Sie die Schüttelfunktion:
1. Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
2. Drücken Sie„Extra“.
3. Drücken Sie„9 8 7“. Der„Ein/Aus-Ring“ blinkt viermal.
Ist diese Funktion deaktiviert, drücken Sie die jeweilige Geräte- oder SmartControl-Taste, um den Bildschirm zu wechseln.
So reaktivieren Sie die Schüttelfunktion:
1. Halten Sie das Symbol„Einstellungen“ 3 Sekunden lang gedrückt. Der Setup-Bildschirm wird angezeigt.
2. Drücken Sie„Extra“.
3. Drücken Sie„9 8 7“. Der„Ein/Aus-Ring“ blinkt zweimal.
SmartControl-Bildschirme
„Schütteln“ Sie einfach die Fernbedienung – oder – drücken Sie die entsprechende SmartControl-Taste (z. B.„watch tv“
(Fernsehen)), um zwischen verfügbaren Bildschirmen (Zapper Schirm / Haupt Schirm / Extra Schirm) zu wechseln.
• Der erste verfügbare Bildschirm in SmartControl ist der„Zapper-Schirm“, der nur die Funktionen PLAY, PAUSE,
MUTE und EIN/AUS anzeigt.
• Der zweite verfügbare Bildschirm in SmartControl ist der„Haupt-Schirm“, der die Hauptfunktionen anzeigt.
• Der dritte verfügbare Bildschirm (Extra Schirm) in SmartControl zeigt zusätzliche Funktionen an.
SmartControl - Verwenden der Fernbedienung
SmartControl - Umdrehen, um ein- oder auszuschalten
SmartControl - Verwenden der Fernbedienung SmartControl - Verwenden der Fernbedienung
3 sec.
SmartControl - Verwenden der Fernbedienung
Zugriff zu einer SmartControl-Tastenfeld-Konfiguration
Nach Aktivierung einer„SmartControl-Tastenfeld-Konfiguration“ können Sie auf diese zugreifen, indem Sie die entsprechende
SmartControl-Taste drücken.
4) Drücken Sie„watch movie“ (Film sehen)
Ergebnis: Tastenfeld-Konfiguration 2 (von„watch movie“ (Film sehen)) wird aktiviert und das Tastenfeld konfiguriert sich,
um TV+DVD+Audio zu steuern. Da die erste Anzeige immer der„Zapper Schirm“ ist, müssen Sie zum nächsten
Bildschirm wechseln, um die entsprechende Funktion nutzen zu können.
Tastenfeld-Konfiguration:
• AV = steuert Ihr TV-Gerät.
• die Tasten MUTE, VOLUME +/- und Audio IN = steuern Ihr Audio-Gerät.
• ALLE ANDEREN verfügbaren Tasten = steuern Ihr DVD-Gerät.
• EIN/AUS (3 Sekunden drücken oder
Fernbedienung umdrehen) = sendet ein EIN/AUS-Signal an das TV-, das DVD- und
das Audio-Gerät.
Individuelle Ein/Aus Anzeige.
Wenn Sie im SmartControl-Modus die Ein/AusTaste drücken
erscheint ein Bildschirm womit jedes Gerät individuell
EIN- oder AUS-geschaltet werden kann. Drücken Sie das Häkchen
(Tick) um in den SmartControl-Modus zurückzukehren
watch tv
watch
movie
listen to
music
Schütteln
Schütteln
Haupt Schirm
Zapper Schirm Extra Schirm
URC-7990-7991_mathijs DU_7990 - 7991 10-01-13 11:21 Pagina 13
Seite: 129
5
TV
TV
Daewoo 0634 1849 2098 0661 0499 0624 1909
0037 0556 0009 1137 0880 0865 0698
0714 0706 2037 1376
Dansai 0037 0556 0264 0035 0009 0208
Dantax 1652 1916 0714 1037 0606
Datron 0625
Datsura 0208
Dawa 0009 0037 0556
Daytek 0698 0706 1376 0264
Daytron 0009 0037 0556
de Graaf 0208
Decca 0037 0556 1137
Deitron 0037 0556
Denko 0264
Denver 0037 1324 0556 0606 1849 0587 2239
1709 2197 1770
Desmet 0037 0556 0009
Dew 1770
DGM 2239 2059
Diamant 0037 0556
Diamond 0264 0698 0009 0371 1681 0706
DiBoss 0037 0556
Dick Smith
Electronics 2241 2457
Digatron 0037 0556
Digihome 1149 1667
Digiline 0037 0556 0668
DigiLogic 0037 0556
Digital Device 1606
Digitek 1709
Digitor 0037 0556 0888 0698 0706
Digivision 0361
DigiX 0880
DiK 0037 0556
Dikom 2561
diVision 2197
Dixi 0009 0037 0556
DL 0037 0587 0865 1363
DMTECH 1849 2001 2223
Domeos 0668 0037 1037
DSE 2457 0698 0888 1556 0767 0706 1682
2241 2032 2098
DTS 0009
Dual 0343 0037 0556 1137 1149 1037 2032
2241 1324 1163 1667 1585 2676 0714
2197
Durabrand 0037 1437 0556 1652 1037 0714
Dux 0037 0556
D-Vision 1982 2197 0037 0556
Dynatron 0037 0556
Dyon 2457
E.S.C. 0037 0556
e:max 1324 0606
Easy Living 1248 1709 1613 1217 1308 2023 2005
2007 1556 1666
Easy Touch 2059
Ecco 0706 0698
ECG 2197 2239 2125 0037 1037
Elbe 0292 0037 0556 0361
Electrion 1585
Elekta 0009 0037 0556 0264
Elfunk 1208 1037
ELG 0037 0556
Elin 0037 0556 0361 0009
Elite 0037 0556
Elonex 1776
Elta 0009 0264
Emerson 0714 0178 0037 0556 0371 0361 0624
1909 0668
e-motion 1709 2426 2106
Enzer 0753
Erisson 1682
Erres 0037 0556
Essentials 2486
Etron 0037 0556 0009
Eurofeel 0264
EuroLine 0037
Euroman 0264 0037 0556
Europa 0037 0556
Europhon 0037 0556
Evesham 1248 1667 1606
Evotel 2561
Excel 0037 0556
Excello 1037
Exquisit 0037 0556
F&U 2676
Fagor 0037 0556
Family Life 0037 0556
Fenner 0009
Ferguson 0625 0335 1037 0109 0560 0343 2393
0037 0556 0035 0653 0108 0361 0443
2007 1916 2053 1954 1865 2426 2106
2676
Fidelity 0512 0037 0556 0371 0264 0361
Finlandia 0208 0346 0361 0343
Finlux 0037 0556 0714 0346 1585 1667 0480
1556 0473 0606 0808 1248 2676 1163
Fintec 1982
Firstline 0037 0556 0668 0714 0624 0009 1909
0208 0361 1037 0808 1363 1163 1308
Fisher 0208 0361
Flint 0037 0556 0264
Foehn & Hirsch 2391 0178 1840
Force 1149
Formenti 0037 0556
Fortress 0093
Fraba 0037 0556
Freesat 1636
Friac 0009 0037 0556 0499
Frontech 0264 0009
Fujicom 1709
Fujimaro 0865
Fujitsu 0009 0037 0556 0361
Fujitsu General 0009
Fujitsu Siemens 1666 1298 1248 1163 0808
Funai 1817 1394 1037 1666 1595 0668 0264
1505 0714 1652
Futronic 0264 0698
Future 0037 0556
Gaba 1037 0037
Galaxi 0037 0556 0361
Galaxis 0037 0556
Galeria 0009
Garza 0556
GBC 0009
GE 0343 0178 0560 0109 0335 0625
GEC 0361 0037 0556
Geloso 0009
General 0109
General Electric 0343
General Technic 0009
Genesis 0009 0037 0556
Genexxa 0037 0556 0009
Gericom 1606 0865 1721 1298 1217 0880 0808
G-Hanz 1681 1363
Giant 0009
GoGen 2676 1163 1667 0037 1037
Gold 1833 2023 1770
Goldfunk 0668
GoldStar 0037 0009 0178 0556 0361 0109 0606
0714
Goodmans 0634 1248 2393 1667 1585 1687 1037
0624 0037 1983 0499 0556 0714 0668
1909 1163 0264 0009 0371 0343 0035
0480 0560 0335 0661 1900 0880 1308
0587 1376 1149 1727 1645 1682 1720
2053 2127 2223 2676 1523 1709 0808
Gorenje 1585 1667 2676
GP 0753
Gradiente 0653 0170 0037 0556
Graetz 0714 0361 0371 0037 0556 1163
Gran Prix 1196 2197
Granada 0037 0556 0226 0108 0208 0473 0335
0560 0225 0343
Grandin 0037 1652 0556 0009 0714 0668 1037
0865 0880
Grundig 0195 0508 1223 2059 2676 0443 2127
1687 1037 0037 2007 0706 0556 0587
0009 1916 1308 0178 1376 0343 1667
2053 2239 2200 2125 1324 2561 1645
Grunkel 1163
H&B 0808 2001
Haaz 0706
Haier 0698 0264 0706 2212 2214
Halifax 0264
Hammerstein 0264
Hanns.G 1613
Hannspree 2786 1613 1776 2214
Hanseatic 0037 0556 0499 0361 0292 0634 0661
0009 0714 0808 0625 2001
Hantarex 2197 0009 0037 0556 0865
Hantor 0037 0556
Harsper 0865
Harwa 1196
Harwood 0009 0037 0556
Hauppauge 0037 0556
709149_URC-7990-7991_CODELIST_RDN-1101212:Infinity 10-12-12 09:53 Pagina 5

Frage & Antworten

Es gibt momentan keine Fragen zum One for all URC 7990

Stellen Sie eine Frage über das One for all URC 7990

Haben Sie eine Frage über das One for all URC 7990 und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des One for all URC 7990 erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem One for all URC 7990 so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.