One for all URC 7980 Bedienungsanleitung

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem One for all URC 7980. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: One for all
  • Produkt: Fernbedienung
  • Model/Name: URC 7980
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: Deutsch, Holländisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Danish, Polnisch, Norwegisch, Rumänisch, Türkisch, Slowakisch, Ungarisch

Inhaltstabelle

Seite: 0
A – SIMPLESET
SimpleSet ist eine schnelle und einfache Methode, um die Fernbedienung zur Steuerung der bekann-
testen Marken jedes Gerätetyps mit dem Drücken nur weniger Tasten einzurichten. Üblicherweise
nimmt diese Methode für jedes Gerät weniger als eine Minute in Anspruch. Der erste Schritt besteht
in der Auswahl der Geräte, die Sie einrichten möchten. Es folgt eine Liste der Gerätemodi auf der
Fernbedienung sowie der Gerätetypen, die in diesem Modus eingerichtet werden können:
Gerätemodus		 Gerätetyp
	
	 TV	 TV, HDTV, LED, LCD, Plasma, Beamer
	
	
	 STB	
Set-Top-Box, Satelliten-Receiver, Kabelkonverter, Freeview, DVB-T,
IPTV
	
	 BLU	 Blue-ray, DVD, DVD-Heimkino, Videorecorder, Laser Disk
	
	
	 AUD	 Audio, AV-Receiver, Verstärker, Tuner
	
	 DVD	 DVD, DVD-Heimkino, Blu-ray, Videorecorder, Laser Disk
	
	
	 GAME	 Spielkonsole*, Digitaler Medienempfänger, Streamer
	
	
	 MEDIA	 Digitaler Medienempfänger, Streamer, Spielkonsole*
	
	 S. BAR	 Soundbar, Aktiv-Lautsprechersystem
* Die One For All-Fernbedienung kann ausschließlich Spielkonsolen steuern, die per Infrarot bedient
werden, entweder direkt oder über einen Adapter. Konsolen, die nur per Bluetooth bedient werden
können, lassen sich mit der Fernbedienung nicht steuern.

Für jeden Gerätetyp gibt es eine Liste der bekanntesten Marken, denen jeweils eine Nummer
zugeordnet ist, z. B. 6 für ein TV-Gerät von Samsung. Suchen Sie in der folgenden Liste nach
dem Gerätetyp und Ihrer Marke“.
So richten Sie Ihr Gerät ein
1.	
Schalten Sie das Gerät ein (kein Standby) und richten Sie die OFA-Fernbedienung auf das Gerät.
2.		
Halten Sie MAGIC gedrückt, bis die LED unter der aktuellen Modus Taste
zweimal blinkt. Die LED unter der Modus Taste leuchtet weiterhin.
3.		
Drücken Sie wiederholt DEVICES, bis die LED für das Gerät leuchtet,
das Sie einrichten möchten.
4.		
Halten Sie die Taste mit der für Ihre Marke und Ihr Gerät oben aufgeführten
Ziffer gedrückt (z. B. 6 für Samsung TV).
5.	
Die Fernbedienung sendet alle 3 Sekunden ein Ein/Aus-Signal, bis das Gerät ausgeschaltet wird.
6.	
Sobald das Gerät ausgeschaltet wird, lassen Sie die Zifferntaste los.
7.		
Die LED leuchtet zweimal auf und erlischt danach. Die Fernbedienung sollte
nun Ihr Gerät steuern können.
	 * 
Wenn Sie feststellen, dass eine oder mehrere Tasten nicht wie erwartet funktionieren, beginnen
Sie erneut von Schritt 1 an. Die Fernbedienung beginnt mit dem nächsten Code im Speicher.
B – EINRICHTEN MIT CODE
Wenn Ihre Marke in Abschnitt A nicht aufgeführt ist, können Sie Ihr Gerät einrichten, indem Sie
einzelne Codes ausprobieren. Vorgehensweise:
1.	 Schalten Sie Ihr Gerät ein (kein Standby).
2.		
Suchen Sie die Marke Ihres Geräts in der Codeliste (Seiten 130–149).
Die Codes sind nach Gerätetyp und Marke aufgeführt.
3.		
Halten Sie MAGIC gedrückt, bis die LED unter der aktuellen Modus Taste
zweimal blinkt. Die LED unter der aktuellen Modus Taste leuchtet weiterhin.
4.		
Drücken Sie wiederholt DEVICES, bis die LED für das Gerät leuchtet,
das Sie einrichten möchten.
5.		
Geben Sie den ersten vierstelligen Code ein, der für Ihre Marke aufgeführt
ist (z. B. 0556 für Bennett).
6.		 Die LED leuchtet zweimal auf und erlischt danach.
7.		
Halten Sie die Fernbedienung nun in Richtung Ihres Geräts und drücken
Sie die POWER-Taste.
8.	
Wenn das Gerät ausgeschaltet wird, ist Ihre Fernbedienung einsatzbereit. Falls nicht,
wiederholen Sie die Schritte 3–7 mit dem nächsten Code in der Liste.
* 	
Einige Codes ähneln sich stark. Wenn Sie feststellen, dass eine oder mehrere Tasten nicht wie
erwartet funktionieren, beginnen Sie erneut von Schritt 3 an, und wählen Sie den nächsten
Code aus der Liste.
Vielen Dank, dass Sie sich für die One For All Smart Control entschieden haben.
Mit diesem Produkt können Sie alle Ihre Audio- und Videogeräte über eine einzige Fernbedienung
steuern. Darüber hinaus stehen Ihnen nützliche Zusatzfunktionen zur Verfügung, etwa das
Kombinieren verschiedener Geräte zu einem gemeinsamen Aktivitätsmodus, das Senden
mehrerer Befehle mit einem einzigen Tastendruck (Makros) sowie Anpassungsmöglichkeiten
Ihrer Fernbedienung an Ihre ganz konkreten Nutzungsbedingungen. Es gibt auch eine praktische
Begleit-App für iPhone- und Android-Mobiltelefone. Über diese App können Sie Ihre Fernbedienung
auf dem neuesten Stand halten und die aktuellsten Geräte mit den entsprechenden Codes installieren.
Außerdem steht Ihnen damit eine alternative Methode zur Einrichtung Ihrer Fernbedienung
und zum Speichern Ihrer Einstellungen zur Verfügung. Der erste Schritt bei der Einrichtung Ihrer
neuen Fernbedienung ist die Einprogrammierung aller Audio- und Videogeräte, die Sie mit der
Fernbedienung steuern möchten.
A – SIMPLESET A – SIMPLESET
TV
1	 Bush
2	 Grundig
3	 LG
4	 Panasonic
5	 Philips
6	 Samsung
7	 Sharp
8	 Sony
9	 TCL / Thomson
0	 Toshiba
AUD – AV Receiver, Amp,Tuner
1	 Denon
2	 Harman/Kardon
3	 JVC / Kenwood
4	 Marantz / Philips
5	 NAD
6	 Onkyo
7	 Panasonic / Technics
8	 Pioneer
9	 Sony
0	 Yamaha
STB – Sat, Cable, DVB-T
1	
BSkyB / Sky Ireland /
Orange
2	 Canal+ / CanalSat / Digital+
3	
Dream Multimedia /
TechniSat
4	
DStv / Multichoice / Foxtel /
Sky New Zealand
5	 freebox / Tricolor TV / Vu+
6	 Humax
7	 Samsung
8	 Sky Italia / SFR / Neuf TV
9	
Sky Deutschland / Österreich /
T-Home / Deutsche Telekom
0	
UPC / Cablecom / UPC Direct /
Virgin Media
GAME, MEDIA – Games Consoles (5 & 8), Media Players
1	 Apple
2	 Asus
3	 Dune / Iomega
4	
Emtec /A.C.Ryan / Fantec /
iconBIT / iNext
5	 Microsoft
6	 Popcorn Hour / Xtreamer
7	 Roku / Mede8er / Sky UK
8	
Sony (Logitech / One For All /
RE-BL / WB Electronics)
9	 Sumvision / Cyclone / Poppstar
0	 Western Digital / DVICO
BLU, DVD – Blu-ray, DVD
1	 Denon, Harman/Kardon
2	 JVC
3	 LG
4	 Panasonic
5	 Philips
6	 Pioneer
7	 Samsung
8	 Sony
9	 Toshiba
0	 Yamaha
S. BAR – Sound Bar, Speaker Systems
1	 Bose
2	 Canton / Denon
3	 Harman/Kardon, JBL
4	 LG
5	 Maxell / Onkyo
6	 Panasonic / Philips
7	 Samsung
8	 Sony
9	 Teufel
0	 Yamaha
EINRICHTEN DER FERNBEDIENUNG
EINRICHTEN DER FERNBEDIENUNG EINRICHTEN DER FERNBEDIENUNG EINRICHTEN DER FERNBEDIENUNG
URC 7980
SCHNELLANLEITUNG ZUR EINRICHTUNG
HERZLICH WILLKOMMEN!
BEREITEN SIE IHRE
FERNBEDIENUNG FÜR DIE
INSTALLATION VOR
Öffnen Sie das Batteriefach.
Setzen Sie 4 AAA-Batterien ein.
RDN-1140715
710374
DEUTSCH
ENTSORGUNG
(EU-RICHTLINIE 2002/96/EC)
Das Symbol “durchgestrichene Mülltonne” auf
diesem Produkt bedeutet, dass dieses Produkt mit
hochwertigen Komponenten gefertigt wurde, die
gemäß der EU-Richtlinie 2002/96/EC wiederverwertet
und wiederverwendet werden können. Entsorgen Sie
dieses Produkt nicht im Hausmüll. Informieren Sie sich
über die örtliche Abfallsammlung von elektrischen und
elektronischen Erzeugnissen, um dieses Produkt ordn-
ungsgemäß zu entsorgen. Dies trägt dazu bei, mögliche
Gesundheits- und/oder Umweltschäden zu vermeiden.
BATTERIE-ENTSORGUNG
(EU-RICHTLINIE 2006/66/EC)
Entsorgen Sie Ihre Batterien nicht im Hausmüll.
Informieren Sie sich über die örtliche Abfallsammlung
von leeren Batterien, um diese ordnungsgemäß zu ent-
sorgen. Dies trägt dazu bei, mögliche Gesundheits- und/
oder Umweltschäden zu vermeiden.
UNIVERSAL ELECTRONICS INC./ONE FOR ALL garantiert
dem Kunden, dass dieses Produkt bei sachgemässem
und ordentlichem Gebrauch für die dauer eines Jahres
volkommen frei von Defekten materieller oder techni-
scher Art bleiben wird, gerechnet ab Kaufdatum. Falls
erwiesen werden kann, dass innerhalb der Garantiezeit
eines Jahres ein Defekt entstanden ist, wird dieses
Produkt gebührenfrei ersetzt, falls besagtes Produkt
innerhalb der Garantiezeit auf Kosten des Kunden
zurückgeschickt wird. Diese Garantie erstreckt sich nicht
auf Verpackungen, Transportbehältnisse, Batterien,
zerbrochene oder beschädigte Gehäuse oder ander
Objekte, die in Verbindung mit dem Produkt verwendet
werden. Jegliche weitere Verpflichtung als die oben
aufgeführte wird ausgeschlossen. Bitte beachten Sie,
dass wir Ihren Kaufbeleg brauchen um fest zu stellen
ob Sie Anspruch auf unseren Garantieservice erheben
können. Wenn Sie dieses Produkt nicht für den Zweck
gekauft haben, die mit Ihrem Handel, Geschäft oder
Beruf zusammenhängen, beachten Sie bitte, dass es
verbriefte Rechte unter Ihrer staatlichen Gesetzgebung
geben kann, die den Verkauf der Verbrauchsgüter
regelt. Diese Garantie beeinflusst nicht jene Rechte.
www.oneforall.com
Universal
Electronics
BV
–
Europe
&
International
P.O.
Box
3332,
7500
DH
Enschede
The
Netherlands
WORKS ALL BRANDS
www.ofa.com/urc7980
TASTENTABELLE
DEVICES – Blättern
durch die Geräte,
für deren Steuerung
Ihre Fernbedienung
eingerichtet ist MAGIC – Einrichtung
der Fernbedienung
POWER – Ein/Aus
INFO – Anzeige von
Infos zur aktuellen
Wiedergabe
FAV –
Bevorzugte Kanäle
BACK – Einen Schritt
zurück im Menü Ihres
aktuellen Geräts
ACTIVITY – Blättern
durch bis zu 5
Aktivitätsmodi:TV
sehen, Film ansehen,
Musik hören,
Spiel spielen und
Benutzerdefiniert.
Weitere Einzelheiten
finden Sie unter
„Aktivitäten“.
EXIT –Verlassen
des Menüs
des aktuellen Geräts
VOL – Lauter, Leiser und
Stumm schalten
MENU –
Anzeige des Menüs des
aktuellen Geräts
GUIDE –TV-Guide, EPG
SMART – Zugriff auf
das Internet und die
Smart-Funktionen Ihres
Fernsehers bzw. mit dem
Internet verbundenen
Geräts
+/- – Kanal aufwärts/
abwärts
PP –Vorherige Sendung,
zuletzt gesehener Kanal
A, B, C – Für
Zusatzfunktionen
programmierbare
freieTasten
Rot, Grün, Gelb,
Blau – Fastext-/
Schnellzugriffstasten
PLAYBACK –
Wiedergabetasten für
das aktuelle Gerät
LIST – Zeigt eine Liste
aufgenommener
Sendungen an
AV – Auswahl
des Eingangs für
das aktuelle Gerät
Seite: 1
Die One For All-Fernbedienung kann jede beliebige Funktion einer anderen funktionierenden
Fernbedienung kopieren. Diese Vorgehensweise eignet sich gut, falls Ihnen eine oder mehrere
Funktionen Ihrer Originalfernbedienung fehlen, die Sie gerne zur Smart Control hinzufügen möchten.
Sie können alle Tasten mit Ausnahme von MAGIC, DEVICES und ACTIVITY mit neuen Funktionen
belegen, und es gibt sogar 3 frei programmierbare Tasten (A, B und C), die Sie für Funktionen nutzen
können, für die es auf der Smart Control keine entsprechende Taste gibt. Sie können auch sämtliche
Funktionen für ein Gerät auf die Smart Control kopieren, wenn Sie dessen Code nicht finden können.
Stellen Sie dafür zunächst sicher, dass Sie alle Ihre Originalfernbedienungen zur Hand haben
und dass funktionierende Batterien eingesetzt sind. Um Funktionen zu kopieren, muss die
Originalfernbedienung etwa 3 cm von der OFA-Fernbedienung entfernt sein und wie unten dargestellt
auf sie zeigen:
1.		
Halten Sie MAGIC gedrückt, bis die LED unter der aktuellen Modus Taste
zweimal blinkt. Die LED unter der aktuellen Modus Taste leuchtet weiterhin.
2.		
Drücken Sie wiederholt DEVICES, bis die LED für das Gerät leuchtet, dessen
Funktionen Sie kopieren möchten.
3.		 Drücken Sie 975 – die LED leuchtet zweimal auf.
4.		
Drücken und lassen Sie die Taste los, auf die eine Funktion kopiert
werden soll (z. B. die A-Taste). Die LEDs für„TV sehen“,„Musik hören“
und„Benutzerdefiniert“ leuchten auf.
5.		
Drücken Sie die entsprechende Taste auf der Originalfernbedienung und
lassen Sie sie los.
6.	
Die LED blinkt zweimal, wodurch angegeben wird, dass die Funktion ordnungsgemäß auf
die Taste kopiert wurde.
7.	
Wiederholen Sie die Schritte 4 und 5 für jede Taste, die kopiert werden soll. Denken Sie daran,
dass von mehreren Fernbedienungen kopiert werden kann, aber nur eine Funktion pro Taste.
8.		
Wenn Sie alle benötigten Funktionen kopiert haben, halten Sie die MAGIC-
Taste gedrückt, bis die LED zweimal blinkt und danach erlischt.
Hinweise
•	
Wenn die LED bei Schritt 6 einmal lange aufleuchtet, wurde die Funktion nicht richtig kopiert.
Versuchen Sie es von Schritt 4 an noch einmal.
•	
Wenn Sie feststellen, dass eine oder mehrere Tasten nach der Einrichtung nicht richtig
funktionieren, können Sie den Kopiermodus jederzeit erneut starten, indem Sie den Vorgang
von Schritt 1 an wiederholen.
Wenn Sie zur Lautstärkeregelung immer dasselbe Gerät verwenden, beispielsweise Ihr TV-Gerät
oder einen AV-Receiver, können Sie die Smart Control so einrichten, dass zur Regelung der
Lautstärke immer nur dieses Gerät verwendet wird, und zwar unabhängig davon, welches Gerät Ihre
Fernbedienung gerade steuert.
Vorgehensweise:
1.	
Halten Sie MAGIC gedrückt, bis die LED unter der aktuellen Modus Taste zweimal blinkt.
Die LED unter der aktuellen Modus Taste leuchtet weiterhin.
2.	
Drücken Sie 993 – die LED leuchtet zweimal auf.
3.	
Drücken Sie die DEVICES-Taste, um das Gerät auszuwählen, mit dem immer die Lautstärke
geregelt werden soll.
4.	
Drücken Sie einmal die MAGIC-Taste – die LED leuchtet zweimal auf, die Lautstärkesperre ist
damit aktiviert.
Wenn es ein bestimmtes Gerät gibt, das Sie von der Lautstärkesperre ausschließen möchten
(und das dann seine Lautstärke selbst regelt), gehen Sie folgendermaßen vor:
1.	
Halten Sie MAGIC gedrückt, bis die LED unter der aktuellen Modus Taste zweimal blinkt.
Die LED unter der aktuellen Modus Taste leuchtet weiterhin.
2.	
Drücken Sie 993 – die LED leuchtet zweimal auf.
3.	
Drücken Sie die DEVICES-Taste, um das Gerät auszuwählen, das Sie von der Lautstärkesperre
ausschließen möchten.
4.	
Drücken Sie Lautstärke minus – die LED leuchtet zweimal auf, das Gerät wurde aus der
Lautstärkesperre entfernt.
Um die Lautstärkesperre vollständig aufzuheben und bei jedem Gerät wieder einzeln
die Lautstärke regeln zu können, gehen Sie folgendermaßen vor:
1.	
Halten Sie MAGIC gedrückt, bis die LED unter der aktuellen Modus Taste zweimal blinkt.
Die LED unter der aktuellen Modus Taste leuchtet weiterhin.
2.	
Drücken Sie 993 – die LED leuchtet zweimal auf.
3.	
Drücken Sie Lautstärke plus – die LED leuchtet viermal auf, die Lautstärkesperre wurde
aufgehoben.
Beachten Sie bitte, dass die Lautstärkesperre nur für den Gerätemodus gilt, die Aktivitäten sind
davon nicht betroffen.
EIN MAKRO PROGRAMMIEREN
Sie können jede Taste auf Ihrer OFA-Fernbedienung so programmieren, dass mit einem einzigen
Tastendruck mehrere Befehle gesendet werden – das wird als Makro bezeichnet. Das ist praktisch,
um mehrerer Geräte in einen bestimmten Status umzuschalten, z. B. um Ihr TV-Gerät auf HDMI 1 zu
schalten und die Wiedergabetaste am Blu-ray-Player zu betätigen, damit die Wiedergabe eines Films
gestartet wird. Eine mit einem Makro programmierte Taste sendet dasselbe Makro unabhängig vom
Gerätemodus. Daher sollten Sie für Makros eine nicht verwendete Taste oder eine der frei belegbaren
Tasten A, B oder C auswählen. Um ein Makro zu programmieren, gehen Sie folgendermaßen vor:
1.		
Halten Sie MAGIC gedrückt, bis die LED unter der aktuellen Modus Taste
zweimal blinkt. Die LED unter der aktuellen Modus Taste leuchtet weiterhin.
2.		
Drücken Sie 995 – die LED leuchtet zweimal auf.
3.	
Drücken Sie nun auf die Taste, auf der Sie das Makro programmieren möchten.
4.		
Drücken Sie jetzt die DEVICES-Taste, um das Gerät auszuwählen, für das die
erste Funktion des Makros gelten soll, z. B. das TV-Gerät.
5.		
Drücken Sie nun auf die Taste, die Sie in das Makro einschließen möchten, z. B.
die AV-Taste.
6.	
Wiederholen Sie die Schritte 4 (falls erforderlich) und 5, um weitere Tasten zum Makro
hinzuzufügen. Sie können bis zu 15 verschiedene Tasten in ein Makro einschließen.
7.		
Zum Speichern des Makros halten Sie die MAGIC-Taste gedrückt,
bis die LED zweimal blinkt.
* 
Achten Sie darauf, die Tasten genau in derselben Reihenfolge zu drücken, wie Sie das bei Ihren
Originalfernbedienungen machen würden. Wenn Sie also erst auf der TV-Fernbedienung die AV-Taste
und dann auf der Blu-ray-Fernbedienung die Wiedergabetaste drücken würden, müssen Sie die
Kombination auf der Smart Control in derselben Reihenfolge eingeben.
* 
Leuchtet die LED einmal lange auf, wenn Sie in den Schritten 3 oder 4 eine Taste drücken, haben Sie
zu viele Tasten eingegeben. Versuchen Sie es noch einmal.
SO LÖSCHEN SIE EIN MAKRO
Um ein Makro wieder von einer Taste zu entfernen, gehen Sie folgendermaßen vor:
1.		
Halten Sie MAGIC gedrückt, bis die LED unter der aktuellen Modus Taste
zweimal blinkt. Die LED unter der aktuellen Modus Taste leuchtet weiterhin.
2.		 Drücken Sie 995 – die LED leuchtet zweimal auf.
3.	 Drücken Sie die Taste, für die das Makro programmiert wurde.
4.		
Halten Sie nun die MAGIC-Taste gedrückt, bis die LED zweimal blinkt –
das Makro wurde gelöscht.
MAKROS IN AKTIVITÄTEN
Eine weitere praktische Funktion der Smart Control ist die Einbeziehung von Makros in Aktivitäten.
So können Sie beispielsweise die Aktivität„TV sehen“ so programmieren, dass ein Makro gesendet wird,
um das TV-Gerät und die Set-Top-Box einzuschalten, wenn die Aktivität ausgewählt wird.
Dazu verwenden Sie einfach die ACTIVITY-Taste zur Auswahl der Aktivität in Schritt 3 der zuvor
beschriebenen Vorgehensweise. Wenn Sie diese Aktivität beim nächsten Mal verwenden, wird
das Makro 3 Sekunden nach dem Zeitpunkt gesendet, zu dem Sie die Aktivität mit der ACTIVITY-Taste
auswählen.
Wenn Sie ein Makro aus der Aktivität löschen möchten, wählen Sie es während Schritt 3 des Vorgangs
„Makros löschen“ aus.
Ihre One For All Smart Control enthält bereits die Codes für die gängigsten Geräte und Marken. Unsere
Online-Datenbank wird aber jeden Tag mit neuen Codes ergänzt. Mithilfe der One For All App auf
Ihrem iPhone- oder Android-Mobiltelefon können Sie alle neuen Codes auf Ihrer Fernbedienung
nutzen. Dazu wird Bluetooth Smart verwendet, das auch unter der Bezeichnung Bluetooth Low Energy
bekannt ist.* So wird sichergestellt, dass die Codes auf Ihrer Fernbedienung niemals veraltet sind. Mit
der App erhalten Sie auch Zugriff auf einige zusätzliche Funktionen, z. B. das Einrichten von Aktivitäten.
Zum Herunterladen der App folgen Sie bitte den nachstehenden Links:
* 
Stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Mobiltelefon mit Bluetooth Smart kompatibel ist.
Eine Liste finden Sie durch Scannen des QR-Code oben.
Universal Electronics B.V. erklärt, das dieses Produkt den Anforderungen
der Richtlinie 1999/5/EC (R&TTE-Richtlinie) entspricht.
Eine Kopie der EG-Konformitätserklärung ist unter
http://www.oneforall.com/DOC_URC7980, erhältlich.
KOPIEREN
MAKROS MAKROS
LAUTSTÄRKESPERRE
DIE OFA-APP
www.ofa.com/smartcontrol
2
-
5
CM
GUIDE
2
-
5
CM
GUIDE
Unter einer Aktivität versteht man die Gruppierung von mindestens zwei Geräten zu einem
gemeinsamen Modus, in dem Sie die Fernbedienung nutzen möchten. Beispielsweise können TV-Gerät
und die Set-Top-Box zum Modus„TV sehen“ kombiniert werden. In diesem Modus steuern die Tasten
lediglich das relevante Gerät. In unserem Beispiel würden die Lautstärketasten das TV-Gerät steuern,
während die Kanaltasten die Set-Top-Box steuern. Die OFA Smart Control verfügt über 5 Aktivitätsmodi:
TV sehen, Film ansehen, Musik hören, Spiel spielen und Benutzerdefiniert. In jedem dieser Modi
können verschiedene Geräte miteinander kombiniert werden:
Diese sind:
TV SEHEN
Kombination 1: 	 TV + STB (Standard)
Kombination 2: 	 TV + STB + AUD
Kombination 3: 	 TV + AUD
Kombination 4: 	 TV + S.BAR
Kombination 5: 	 TV + STB + S.BAR
FILM ANSEHEN
Kombination 1: 	 TV + BLU (Standard)
Kombination 2: 	 TV + BLU + AUD
Kombination 3: 	 TV + DVD
Kombination 4: 	 TV + DVD + AUD
Kombination 5: 	 TV + BLU + S.BAR
Kombination 6: 	 TV + DVD + S.BAR
MUSIK HÖREN
Kombination 1: 	 TV + AUD + MEDIA (Standard)
Kombination 2: 	 TV + S.BAR + MEDIA
Kombination 3: 	 TV + AUD + BLU
Kombination 4: 	 AUD Alleine
Kombination 5: 	 S.BAR Alleine
UM EINE KOPIERTE FUNKTION WIEDER ZU LÖSCHEN, GEHEN SIE
FOLGENDERMASSEN VOR:
1.			
Halten Sie MAGIC gedrückt, bis die LED unter der aktuellen Modus Taste
zweimal blinkt. Die LED unter der aktuellen Modus Taste leuchtet weiterhin.
2.			
Drücken Sie wiederholt DEVICES, bis die LED für das Gerät leuchtet,
von dem Sie Funktionen löschen möchten.
3.			 Drücken Sie 976 – die LED leuchtet zweimal auf.
4.	 Drücken Sie die zu löschende Taste zweimal – die LED leuchtet zweimal auf.
Wiederholen Sie die obigen Schritte für jede Taste, die gelöscht werden soll.
SPIEL SPIELEN
Kombination 1: 	 TV + GAME (Standard)
Kombination 2: 	 TV + GAME + AUD
Kombination 3: 	 TV + GAME + S.BAR
BENUTZERDEFINIERT
Kombination 1: 	 TV + MEDIA (Standard)
Kombination 2: 	 TV + MEDIA + AUD
Kombination 3: 	 TV + MEDIA + S.BAR
Kombination 4: 	 TV + GAME
Kombination 5: 	 TV + GAME + AUD
Kombination 6: 	 TV + GAME + S.BAR
Wenn Sie die Standardgeräte für eine Aktivität auf der Fernbedienung eingerichtet haben (z. B. TV
+ STB = ein TV-Gerät und eine Set-Top-Box für„TV sehen“), wird diese Aktivität automatisch auf der
Fernbedienung eingerichtet. Wenn Sie zu einer anderen Kombination wechseln möchten, gehen Sie
folgendermaßen vor:
1.		
Halten Sie MAGIC gedrückt, bis die LED unter der aktuellen Modus Taste
zweimal blinkt. Die LED unter der aktuellen Modus Taste leuchtet weiterhin.
2.		
Drücken Sie wiederholt ACTIVITY, um durch die Aktivitäten zu blättern,
bis die Aktivität blinkt, die Sie einstellen möchten.
3.		
Drücken Sie die Nummer der Kombination, die Sie einstellen möchten,
z. B. 2 für TV + STB + AUD in„TV sehen“.
4.	 Die LED leuchtet zweimal auf und erlischt danach.
Um auf die Aktivitäten zuzugreifen, drücken Sie einfach die ACTIVITY-Taste, um durch die Aktivitäten
zu blättern, bis die gewünschte aufleuchtet. Sie können wieder zur Gerätesteuerung zurückkehren,
indem Sie die DEVICES-Taste drücken.
AV-Verstellung
Da die AV-Taste für die Auswahl des Eingangs an Ihrem Fernseher vorgesehen ist und bei den meisten
Fernsehern ein Menü für die Auswahl aus einer Liste mit Eingängen verwendet wird, werden beim
Drücken der AV-Taste in einer Aktivität die Menütasten„Nach oben“,„Nach unten“,„Nach links“,„Nach
rechts“ und„OK“ vorübergehend zum Steuern des TV-Geräts verwendet. Wenn die OK-Taste gedrückt
oder 10 Sekunden lang keine Taste gedrückt wird, kann mit diesen Tasten wieder das relevante Gerät
für die Aktivität (z. B. die Set-Top-Box im Modus„TV sehen“) gesteuert werden.
Ein/Aus-Makro
Wenn Sie die POWER-Taste in jeder Aktivität für 2 Sekunden gedrückt halten, sendet die Fernbedienung
das Ein-/Aus-Signal an jedes Gerät, das in der Aktivität enthalten ist. Wenn Sie also beispielsweise im
Modus„TV sehen“ die POWER-Taste gedrückt halten, wird sowohl das TV-Gerät als auch die Set-Top-Box
ein- bzw. ausgeschaltet.
KOPIEREN
AKTIVITÄTEN
AKTIVITÄTEN
2 - 5 CM
GUIDE

Frage & Antworten

Es gibt momentan keine Fragen zum One for all URC 7980

Stellen Sie eine Frage über das One for all URC 7980

Haben Sie eine Frage über das One for all URC 7980 und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des One for all URC 7980 erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem One for all URC 7980 so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.