One for all Smart Zapper Bedienungsanleitung

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem One for all Smart Zapper. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: One for all
  • Produkt: Fernbedienung
  • Model/Name: Smart Zapper
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: Englisch, Deutsch

Inhaltstabelle

Seite: 1
Inhalt I Nevo App	 URC 8810
Verwenden der Nevo-App – Geräte hinzufügen	 3
Schritt 1 	 Folgen Sie dem Wizard	 3
Schritt 2a	 Wählen Sie das hinzuzufügende Gerät aus der Liste aus	 4
Schritt 2b	 Fügen Sie Ihr Gerät mit Hilfe der Modelnummer hinzu	 5
Schritt 2c	 Fügen Sie Ihr Gerät mittels direktem Setupcode zu	 5
Schritt 3	 Testen Ihres Gerätes	 6
Schritt 4	 Benennen Sie das Gerät	 7
Schritt 5	 Weitere Geräte hinzufügen	 8
Fernsehprogammübersicht einstellen		 9
Schritt 1	 Wählen sie das Fernsehprogrammübersichtssymbol	 10
Schritt 2	 Wählen Sie Ihr Senderangebot	 10
Schritt 3	 Wählen und Testen des Sendegerätes	 11
Schritt 4	 Wählen Sie einen Sender	 12
Schritt 5	 Programminformationen lesen	 12
Shortcuts (Aktivitäten) einrichten	 13
Schritt 1	 Shortcuts / Aktivitäten programmieren	 14
Schritt 2	 Wählen Sie ein Symbol und einen Namen	 14
Schritt 3	 Wählen Sie“Infrarotsequenz optimieren”	 16
Lautstärkeregelung	17
Power- und Input-Auswahl	 18
Tastenbearbeitung	19
Seite: 2
Verwenden der Nevo-App – Geräte hinzufügen I Schritt 1	 URC 8810
Schritt 1) Folgen Sie dem Wizard
Wenn der Smart Zapper über die App gefunden wurde, werden Sie aufgefordert, Geräte hinzuzufügen.
Es gibt vier Hauptkategorien – Fernseher, STB, Wiedergabegerät (DVD) und Audiogerät, wie hier abgebildet:
03
< Back to content
Seite: 3
04
< Back to content
Schritt 2a) Wählen Sie das hinzuzufügende Gerät aus der Liste aus
Wählen sie“Hinzufügen”und der Wizard zur Gerätehinzufügung beginnt. Zuerst erscheint eine Liste mit allen
Topanbietern aus der gewählten Kategorie.
Wählen Sie“Andere Marken”, um eine komplette Liste zu erhalten:
Verwenden der Nevo-App – Geräte hinzufügen I Schritt 2a	 URC 8810
Seite: 4
05
< Back to content
Verwenden der Nevo-App – Geräte hinzufügen I Schritt 2b - 2c	 URC 8810
Schritt 2c) Fügen Sie Ihr Gerät mittels direktem Setupcode zu
Als Alternative, wenn Sie bereits den Code Ihres Gerätes kennen, können Sie„Direktsetupcode eingeben”
wählen und den entsprechenden Code direkt eingeben. Sie können Codes auch über unsere
Website – Kundendienst -“Finden Sie Ihren Einstellcode“ suchen.
Schritt 2b) Fügen Sie Ihr Gerät mit Hilfe der Modelnummer hinzu
Es ist alternativ auch möglich ein Gerät mit Hilfe der Modelnummer hinzuzufügen. Hierzu wählen
Sie“Modelnummer eingeben”im vorangehenden Fenster.
Seite: 5
06
< Back to content
Schritt 3) Testen Ihres Gerätes
Sobald die Marke ausgewählt ist, erscheint ein Fenster mit Testmöglichkeiten, die im Anschluss eine Bestätigung
des (nicht) Funktionierens abfragt.
Verwenden der Nevo-App – Geräte hinzufügen I Schritt 3	 URC 8810
Seite: 6
07
< Back to content
Anschließend können Sie die Funktionen des Gerätes testen. Sobald eine Funktion bestätigt wurde, wird die
nächste Funktion zur Codefindung getestet, bis der richtige Code gefunden wurde.
Um den richtigen Code zu finden, sind mindestens zwei Testfunktionen nötig, manchmal aber auch mehrere,
falls viele Alternativcodes zur Auswahl stehen.
Verwenden der Nevo-App – Geräte hinzufügen I Schritt 3	 URC 8810
Seite: 7
08
< Back to content
Schritt 4) Benennen Sie das Gerät
Sobald der Code gefunden wurde, haben Sie die Möglichkeit, das Gerät anders zu benennen.
Dazu stehen bis zu Symbole zur Auswahl.
Verwenden der Nevo-App – Geräte hinzufügen I Schritt 4	 URC 8810
Seite: 8
09
< Back to content
Schritt 5) Weitere Geräte hinzufügen
Wenn Sie sich im Benutzermodus befinden, können Sie andere Geräte durch Klicken auf die grauen Symbole
hinzufügen (diese lassen sich auch löschen). Alternativ können Sie auch im Einstellungsmenü (rechts oben) auf
“Gerät hinzufügen“ klicken.
Verwenden der Nevo-App – Geräte hinzufügen I Schritt 5	 URC 8810
Seite: 9
< Back to content
10
Sobald ein Fernseher oder STB eingerichtet wurde, erscheint die Option zur Fernsehprogrammübersichtseinricht-
ung. Die Programmübersicht kann Angaben bis zu einer Woche im Voraus anzeigen. Indem Sie das Herzsymbol
neben einem Sender anklicken, markieren Sie diesen als Favoriten.
Schritt 1) Wählen sie das Fernsehprogrammübersichtssymbol
Wenn Sie das Symbol anklicken, öffnet sich ein Fenster mit„Setup“ für die Programmanzeige.
Hier können Sie Land, Sprache und Postleitzahl auswählen. Es besteht auch die Möglichkeit den Anbieter
zu wählen.
Fernsehprogammübersicht einstellen I Schritt 1	 URC 8810
Seite: 10
< Back to content
Schritt 2) Wählen Sie Ihr Senderangebot
Im nächsten Fenster können Sie in einer Liste Ihres Anbieters die Sender, die Sie empfangen, markieren. Es ist in
diesem Schritt auch möglich, Favoriten zu markieren, indem Sie auf das Herzsymbol klicken (dies ist auch später
noch möglich).
Fernsehprogammübersicht einstellen I Schritt 2	 URC 8810
11
Seite: 11
< Back to content
Schritt 3) Wählen und Testen des Sendegerätes
Hier geben Sie an, mit welchem Gerät Sie die Sender wechseln – dem Fernseher oder die STB. Ausserdem können
Sie die App testen.
Schritt 4) Wählen Sie einen Sender
Nachdem Sie bestätigt haben, dass alles funktioniert, ist die Programmübersicht eingerichtet. Sie können einen
Sender durch Anklicken auswählen.
12
Fernsehprogammübersicht einstellen I Schritt 3 - 4	 URC 8810
Seite: 12
< Back to content
13
Schritt 5) Programminformationen lesen
Wenn Sie direkt auf ein Programm klicken, werden Informationen über den Inhalt, einschließlich Fotos und Be-
schreibung, angezeigt. Von hier aus können Sie durch Klicken auf„Jetzt ansehen“ den Sender auswählen, den Sie
gerne sehen möchten.
Fernsehprogammübersicht einstellen I Schritt 5	 URC 8810
Seite: 13
< Back to content
14
Schritt 1) Shortcuts / Aktivitäten programmieren
Wenn Sie Ihre Geräte eingerichtet haben, gibt es die Möglichkeit, Shortcuts zu programmieren.
Es gibt vier Beispielaktivitäten. Es können aber auch mehr eingerichtet werden - Namen und Symbole können
geändert werden.
Mit Hilfe von Shortcuts (Aktivitäten) ist es möglich, mit einem Tastendruck Funktionen mehrerer Geräte anzusteu-
ern. Zum Beispiel“Fernsehn gucken”: Sie können alle Tasten, die Sie normalerweise drücken würden – Fernseher
AN, Settopbox AN, Stereoanlage AN – auf einer Taste zusammenfügen.
Shortcuts (Aktivitäten) einrichten I Schritt 1		 URC 8810
Seite: 14
< Back to content
15
Shortcuts (Aktivitäten) einrichten I Schritt 1		 URC 8810
Klicken Sie auf“Jetzt aufnehmen/Record Now“, um eine Aktivität einzurichten. Alle ausgewählten Tasten werden
aufgezeichnet. Während der Einrichtung ist das Symbol der Aktivität rot und es stehen alle Geräte für den Shortcut
zur Verfügung. Drücken Sie„Aufnahme stoppen“, wenn Sie fertig sind.
Nach dem Aufnehmen der Aktivität können Sie„Zu einem Gerät springen“ oder„Nichts tun“.
Seite: 15
< Back to content
16
Shortcuts (Aktivitäten) einrichten I Schritt 2 - 3	 URC 8810
Schritt 2) Wählen Sie ein Symbol und einen Namen
Schritt 3) Wählen Sie“Infrarotsequenz optimieren”
Wenn Sie diese Option wählen (ON), können Sie in aller Ruhe alle Tasten aufnehmen und am Ende der
Aufnahme werden automatisch alle“Lücken”/ Pausen gelöscht.
Wenn eine“Echtzeitaktivität”benötigt wird, zum Beispiel wenn man erst auf das Einschalten des Fernse-
hers warten muss, können Sie diese Option besser ausschalten (OFF).
Seite: 16
< Back to content
17
Im Gerätemodus können Sie die Lautstärkeregelung von einem oder mehreren Geräten festlegen. Dazu klicken
Sie auf den Pfeil > über dem Lautstärkeregler und ein Fenster öffnet sich mit den möglichen Geräten und der
dazugehörigen Lautstärkeregelung.
Lautstärkeregelung	 URC 8810
Seite: 17
< Back to content
18
Links im Benutzermodus gibt es eine grüne Taste womit Sie Power und Input auswählen können. Wenn Sie diese
Taste drücken, erscheint ein Fenster mit allen Geräten und deren Power- und Input-Funktionen. Durch Anklicken
des Power- oder Input-Symbols werden die Möglichkeiten Ein/Aus- und Eingangsmenünavigation angezeigt.
Power- und Input-Auswahl		 URC 8810
Seite: 18
< Back to content
19
Eingerichtete Geräte, Tasten oder Aktivitäten (Shortcuts) können jederzeit bearbeitet oder gelöscht werden.
Hierzu einfach das entsprechende Symbol länger anklicken und dann zu einer der Möglichkeiten„Bearbeiten –
Ersetzen – Löschen“ verschieben.
Um Tasten eines Gerätes zu bearbeiten, den entsprechenden Bereich auf der linken Seite der
“Hauptfernbedienung“ einfach länger anklicken und nach oben zu „Tasten bearbeiten“ schieben.
Tastenbearbeitung		 URC 8810
Seite: 19
< Back to content
20
Es ist möglich um Tasten namentlich anzupassen – durch ein Symbol oder Text. Ausserdem kann man
auch die Funktion von Tasten anpassen, indem man die entsprechende Taste länger klickt, diese auf
„Funktion bearbeiten“ schiebt und dann aus der angezeigten Liste eine neue Funktion auswählt.
Tastenbearbeitung		 URC 8810
Seite: 20
< Back to content
21
Es ist auch möglich, die namentliche Bezeichnung der‚Diskreten Eingänge‘ anders zu benennen. Dies ist praktisch,
da man dem entsprechenden Eingang denselben Namen wie dem dazugehörigen Gerät geben kann. HDMI1 zum
Beispiel kann umbenannt werden in Bluray-Spieler (wenn dieser auf diesem Eingang liegt). Die Umbenennung
der‚Diskreten Eingänge‘ erfolgt durch Anklicken der grünen Power-/Input-Taste, dann der Input-Taste des entspre-
chenden Geräts. Den entsprechenden‚Diskreten Eingang‘ länger Anklicken, dann in das Feld„Bearbeiten“ ziehen
und den Namen ändern. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ungenutzte nicht angeschlossene Eingänge auf
‚Inaktiv‘ zu setzen und somit ans Ende der Liste zu verschieben.
Tastenbearbeitung		 URC 8810

Frage & Antworten

Es gibt momentan keine Fragen zum One for all Smart Zapper

Stellen Sie eine Frage über das One for all Smart Zapper

Haben Sie eine Frage über das One for all Smart Zapper und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des One for all Smart Zapper erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem One for all Smart Zapper so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.