VC2010L

Makita VC2010L Bedienungsanleitung

VC2010L

Handbuch für die Makita VC2010L in Holländisch. Dieses PDF-Handbuch enthält 88 Seiten.

Seite: 1
D GB F NL I N S DK SF E P GR TR SLO HR SK CZ PL H RO BG RUS EST LV LT 10 Makita VC2010L Wichtige Sicherheitshinweise Bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen lesen Sie unbedingt die Betriebsanleitung durch und be- wahren Sie diese griffbereit auf. Verwendungszweck und bestimmungs­ gemäßer Gebrauch Das Gerät darf – nur von Personen benutzt werden, die in der Handhabung unterwiesen und ausdrücklich mit der Bedienung beauftragt sind – nur unter Aufsicht betrieben werden – nicht von Kindern benutzt werden Die in dieser Betriebsanleitung beschriebenen Geräte sind geeignet – zum Aufsaugen von Staub und Flüssigkeiten – für den gewerblichen Gebrauch, z.B. in Hotels, Schulen, Krankenhäusern, Fabriken, Läden, Büros und Vermietergeschäften – zur Abscheidung von Staub mit einem Expositions-Grenzwert von größer als 1 mg/m³ (Staubklas- se L) Das Betreiben des Gerätes unterliegt den geltenden nationalen Bestimmungen. Neben der Be- triebsanleitung und den im Verwenderland geltenden verbindlichen Regelungen zur Unfallverhütung sind auch die anerkannten fachtechnischen Regeln für sicherheits- und fachgerechtes Arbeiten zu beachten. Bei Entstaubern muss eine ausreichende Luftwechselrate im Raum vorhanden sein, wenn die Abluft des Gerätes in den Raum zurückgeht (beachten Sie hierzu die für Sie gültigen nationalen Bestimmun- gen). Folgende Materialien dürfen nicht gesaugt werden: – heiße Materialien (glimmende Zigaretten, heiße Asche usw.) – brennbare, explosive, aggressive Flüssigkeiten (z.B. Benzin, Lösungsmittel, Säuren, Laugen usw.) – brennbare, explosive Stäube (z.B. Magnesiumstaub usw.) Vor der Inbetriebnahme Das Bedienpersonal des Gerätes ist vor der Arbeit zu informieren über – die Handhabung des Gerätes – vom aufzusaugenden Material ausgehende Gefahren – die sichere Beseitigung des aufgesaugten Materials Überzeugen Sie sich davon, dass die auf dem Typenschild angegebene Spannung mit der örtlichen Netzspannung übereinstimmt. Es wird empfohlen, dass das Gerät über einen Fehlerstromschutz- schalter (FI) angeschlossen wird. Netzanschlussleitung regelmäßig auf Beschädigungen wie z.B. Rissbildung oder Alterung prüfen. Wenn die Netzanschlussleitung beschädigt ist, muss diese vor dem weiteren Gebrauch des Gerätes durch den Makita-Service oder eine Elektrofachkraft ersetzt werden, um Gefährdungen zu vermeiden. Die Netzanschlussleitung nur durch den in der Betriebsanleitung festgelegten Typ ersetzen. Nie ohne Filter oder mit beschädigtem Filter saugen. Flüssigkeiten saugen Vor dem Aufsaugen von Flüssigkeiten den Filtersack entfernen. Funktion des Schwimmers überprüfen. Bei Schaumentwicklung oder Flüssigkeitsaustritt sofort die Arbeit beenden und den Schmutzbehälter entleeren.
Seite: 2
D GB F NL I N S DK SF E P GR TR SLO HR SK CZ PL H RO BG RUS EST LV LT 11 Makita VC2010L Filterelement abreinigen Wenn die Saugleistung nachlässt: 1. Sauger einschalten. 2. Mit der Handfläche Düsen- oder Saugschlauchöffnung verschließen. 3. Betätigungsknopf für die Filterabreinigung drei mal drücken. Die Lamellen des Filterele- ments werden durch den dabei entstehenden Luftstrom von abgelagertem Staub gereinigt. Elektrogerät anschließen Die Steckdose am Gerät nur für die in der Betriebsanleitung festgelegten Zwecke verwenden. Vor dem Einstecken eines Gerätes in die Gerätesteckdose: 1. Sauger abschalten. 2. Anzuschließendes Gerät abschalten. ACHTUNG! Bei an der Gerätesteckdose angeschlossenen Geräten sind deren Betriebsanleitung und die darin enthaltenen Sicherheitshinweise zu beachten. F Wartung, Reinigung und Reparatur Nur Wartungsarbeiten ausführen, die in der Betriebsanleitung beschrieben sind. Vor dem Reinigen und Warten des Gerätes ist grundsätzlich der Netzstecker zu ziehen. Das Saugeroberteil niemals mit Wasser abspritzen: Gefahr für Personen, Kurzschlussgefahr. Zur Wartung und Reinigung muss das Gerät so behandelt werden, dass keine Gefahr für das War- tungspersonal und andere Personen entsteht. Im Wartungsbereich – gefilterte Zwangsentlüftung anwenden – Schutzkleidung tragen – den Wartungsbereich so reinigen, dass keine gefährlichen Stoffe in die Umgebung gelangen Bei Wartungs- und Reparaturarbeiten müssen alle verunreinigten Teile, die nicht zufriededenstellend gereinigt werden konnten – in undurchlässigen Beuteln verpackt – in Übereinstimmung mit den für die Beseitigung gültigen Vorschriften entsorgt werden Die Verwendung von nicht originalen Ersatz- und Zubehörteilen kann die Sicherheit des Gerätes be- einträchtigen. Nur Ersatz- und Zubehörteile von Makita verwenden. Nur die mit dem Gerät gelieferten oder in der Betriebsanleitung spezifizierten Bürsten verwenden. Es ist mindestens jährlich vom Makita-Service oder einer ausgebildeten Person eine staubtechnische Überprüfung durchzuführen, z. B. auf Beschädigung des Filters, Luftdichtigkeit des Gerätes und Funk- tion der Kontrolleinrichtungen. Gerät der Wiederverwertung zuführen Gemäß Europäischer Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik-Altgeräte müssen verbrauchte Elektrogeräte getrennt gesammelt und einer umweltgerechten Wiederverwertung zugeführt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Gemeindeverwaltung oder Ihren nächsten Händler. Garantie Für Garantie und Gewährleistung gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Änderungen im Zuge technischer Neuerungen vorbehalten. Zubehör Filterelement P-70219 Filtersack Set (5 Stück) P-72899 Entsorgungssack Set (5 Stück) P-70297
Seite: 3
D GB F NL I N S DK SF E P GR TR SLO HR SK CZ PL H RO BG RUS EST LV LT 12 Makita VC2010L Technische Daten VC2010L EU CH GB AU US Spannung Volt 230 240 120 Netzfrequenz Hz 50/60 60 Absicherung A 16 10 13 10 15 Leistungsaufnahme PIEC Watt 1100 840 Anschlusswert für Gerätesteckdose Watt 1900 1200 1900 1300 600 Gesamtanschlussleistung Watt 3000 2300 3000 2400 1440 Volumenstrom (Luft) m³/h 216 127 cfm Unterdruck hPa 180 73 in Meßflächenschalldruckpegel in 1 m Abstand, ISO 3744, EN 60704-1 dB(A) 70 Arbeitsgeräusch dB(A) 67 Netzanschlussleitung Länge m 7,5 10 7,5 6,2 Netzanschlussleitung Typ H05RR-F 3G1,5 mm² SJTW AWG 14/3 Schutzklasse I Schutzart (spritzwassergeschützt) IP X4 Funkentstörgrad EN 55014-1 Staubklasse L Behältervolumen l 19 5,0 gal Breite mm 377 14,8 in Tiefe mm 371 14,6 in Höhe mm 501 19,7 in Gewicht kg 7,35 16,2 lb EG-Konformitätserklärung Wir erklären in alleiniger Verantwortung, dass dieses Produkt mit den Ratsdirektiven 2006/42/EG, 2006/95/EG, 2004/108/EG und den folgenden Normen bzw. Normdokumenten übereinstimmt: EN ISO 12100-1 (2004) EN 55014-2 (2001) EN ISO 12100-2 (2004) EN 61000-3-2 (2006) EN 60335-2-69 (2004) EN 61000-3-3 (2005) EN 55014-1 (2006) Tomoyasu Kato 2009-02-23 Director Verantwortlicher Hersteller Makita Corporation 3-11-8, Sumiyoshi-cho, Anjo, Aichi, JAPAN Autorisierte Vertretung in Europa: Makita International Europe Ltd. Michigan Drive, Tongwell, Milton Keynes Bucks MK 15 8JD, England

Frage & Antworten

Haben Sie eine Frage über das Makita VC2010L und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Makita VC2010L erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Makita VC2010L so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.

Stellen Sie eine Frage über das Makita VC2010L

Name
E-Mail-Adresse
Kommentar

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Makita VC2010L. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: Makita
  • Produkt: Staubsauger
  • Model/Name: VC2010L
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: Holländisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch, Portugiesisch, Russisch, Rumänisch, Französisch, Danish, Polnisch, Norwegisch, Finnisch, Tschechisch, Türkisch, Slowakisch, Griechisch, Ungarisch, Slowene, Kroatisch, Bulgarisch, Lettisch, Estnisch