Logitech GROUP Bedienungsanleitung

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Logitech GROUP. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: Logitech
  • Produkt: Videokonferenzsystem
  • Model/Name: GROUP
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: Holländisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch, Portugiesisch, Danish, Polnisch, Russisch, Norwegisch, Finnisch, Rumänisch, Türkisch, Slowakisch, Griechisch, Ungarisch, Slowene, Kroatisch, Ukrainisch, Arabisch, Bulgarisch

Inhaltstabelle

Seite: 11
Deutsch — 12
2.
1. 10.
11.
4.
3.
5.
6.
15.
7.
8.
9.
13. 14.
12.
FREISPRECHEINRICHTUNG
KAMERA ZUBEHÖR
ERWEITERUNGSMIKROFONE
(OPTIONAL)
HUB
KAMERA
1.	 10-fach verlustfreier Zoom
2.	 Kamera-LED
3.	 Kensington Security Slot
HUB
4.	 Hub-LED
5.	 Ein/Aus
6.	 USB
7.	 Kamera
8.	 Freisprecheinrichtung
FREISPRECHEINRICHTUNG
9.	 Kensington Security Slot
ZUBEHÖR
10.	Kamerahalterung
11.	 Klettbefestigung für Hub
12.	 Kabelhalterung
13.	 Kabel
14.	 Netzteil
15.	Erweiterungsmikrofone
Seite: 12
Deutsch — 13
VERBINDUNG UND EINRICHTUNG
Einrichtung und Verbindung mit einem Computer
1.	 Stellen Sie die Kamera auf dem Tisch
auf oder positionieren Sie sie mit
der mitgelieferten Kamerahalterung
auf dem Tisch oder an der Wand.
2.	 Der Hub kann auf dem Tisch

oder darunter aufgestellt werden,
wenn Sie hierfür die im Lieferumfang
enthaltenen Befestigungen und
Klettschlüsse verwenden.
Siehe
die Ausrichtung
des Pins für
die Befestigung
Klettbefestigung für Hub
Seite: 13
Deutsch — 14
VERBINDUNG UND EINRICHTUNG
Einrichtung und Verbindung mit einem Computer
3.	 Verbinden Sie das Kabel zwischen der Freisprecheinrichtung
und dem 
Hub.Vergleichen Sie einfach die farbigen
Kabelenden mit den entsprechend gefärbten Markierungen
auf der Freisprecheinrichtung und dem Hub.
Verbinden Sie das Kabel zwischen der Kamera und dem Hub.
Vergleichen Sie einfach die farbigen Kabelenden mit den
entsprechend gefärbten Markierungen auf der Kamera und
dem Hub.
Wenn Sie die optionalen Erweiterungsmikrofone verwenden,
verbinden Sie sie mit den entsprechenden Buchsen auf
der Unterseite der Freisprecheinrichtung.Verwenden Sie
nur diese Mikrofone mit GROUP. Die Verwendung anderer
Mikrofone kann zu Schäden an GROUP und zum Erlöschen
der Garantie führen.
Seite: 14
Deutsch — 15
VERBINDUNG UND EINRICHTUNG
Einrichtung und Verbindung mit einem Computer
Drücken Sie die Kabel in die Anschlüsse an der Unterseite
der Freisprecheinrichtung.
Verbinden Sie das Netzkabel mit dem Hub und schließen Sie
das Netzteil an. Die Anzeige auf der Freisprecheinrichtung
schaltet sich ein und zeigt nach dem Einschalten das Logitech
Logo an.
4.	 Verbinden Sie das Kabel Ihres Hubs mit einem USB-Anschluss an
Ihrem Computer.Auf der Anzeige der Freisprecheinrichtung werden
Sie aufgefordert, diese Verbindung herzustellen. Die LEDs von
Kamera und die Betriebs-LED blinken ,während die Verbindung
aufgebaut wird. Ist der Vorgang abgeschlossen, dreht sich der
Kamerakopf und die Freisprecheinrichtung gibt ein Audiosignal aus.
Wenn diese Signale ausbleiben, starten Sie einen neuen Versuch und
suchen Sie ggf. anschließend unter „Fehlerbehebung“ nach weiteren
Informationen oder wenden Sie sich an den technischen Support.
Kabelanschlüsse
Seite: 15
Deutsch — 16
VERBINDUNG UND EINRICHTUNG
Einrichtung und Verbindung mit einem Computer
5.	 Anbringen des Kabelschlosses
•	 Bringen Sie das Kabelschloss an das Kabelende an,
das mit der Kamera verbunden ist.
•	 Schieben Sie das Kabelschloss in die Aussparung
am Gehäuse der Kamera.
•	 Drehen Sie das Kabelschloss im Uhrzeigersinn,
um das Kabel zu sichern.
6.	 Optional:Verbinden Sie den Computer mit einer externen
Anzeige wie Fernseher, Monitor oder Projektor.
Hinweis zu längeren Kabeln: GROUP umfasst 5-m-Kabel,
um die Freisprecheinrichtung und die Kamera mit dem Hub
zu verbinden. Um 
diese Kabellänge zu erweitern und
gleichzeitig die Bildqualität aufrechtzuerhalten, sind verstärkte
Kabel erforderlich.Weitere Optionen finden Sie auf
der Seite „Ergänzungslösungen" unter www.logitech.com/
LCP-compsolutions.
A.
B.
C.
Flache Seite nach oben
Seite: 16
Deutsch — 17
VERBINDUNG MIT BLUETOOTH®
-GERÄT
So verbinden Sie GROUP mit Ihrem Mobilgerät:
•	 Bei NFC-fähigen Geräten berühren Sie mit dem Gerät
das NFC-Symbol auf der Freisprecheinrichtung. Daraufhin sollte
der Aufbau einer Bluetooth-Verbindung auf Ihrem Mobilgerät
akzeptiert werden
•	 Halten Sie die Bluetooth-Taste so lange gedrückt,
bis die Betriebs-LED an der Freisprecheinrichtung schnell
blau zu blinken beginnt. Folgen Sie den Anweisungen auf
Ihrem Mobilgerät, um mit Bluetooth zu pairen.
Hinweis:Wenn GROUP gepairt und verbunden ist, leuchtet das
Bluetooth-Symbol auf der Freisprecheinrichtung.Wenn nach dem
Pairen keine Verbindung hergestellt wurde, ist das Symbol ausgegraut.
GROUP kann kein Bluetooth-Pairing durchführen,während die
USB-Verbindung verwendet wird.
Wird während eines über die USB-
Verbindung abgewickelten Telefongesprächs versucht, das Pairing
mit einem Mobilgerät durchzuführen,wird ein Warnton ausgegeben.
Warten Sie, bis das Gespräch über die USB-Verbindung beendet ist,
bevor Sie das Pairing mit einem Mobilgerät durchführen.
LOGITECH GROUP VERWENDEN
Video und Audio
–	
Achten Sie darauf, dass GROUP in Ihrer Videoanwendung
als Mikrofon, Lautsprecher und Kamera ausgewählt ist.
–	
Starten Sie einfach einen Anruf in Ihrer Videoanwendung,
um GROUP für HD-Video und hochwertige Audioqualität
zu verwenden.Während der laufenden Übertragung des Videos
leuchtet die Betriebs-LED.
Mit Bluetooth nur Audio
–	
Achten Sie darauf, dass GROUP entsprechend der Beschreibung
in "Verbindung und Einrichtung" gepairt und mit Ihrem Mobilgerät
verbunden ist.Tätigen Sie einen Anruf auf Ihrem Mobilgerät und
genießen Sie das verbesserte Klangerlebnis über die GROUP
Freisprecheinrichtung.
Seite: 17
Deutsch — 18
2.
1. 7.
8.
9.
10.
3.
4.
5.
6.
11.
2.
1.	 Anruf annehmen
2.	 Mikrofon stummschalten
3.	 Leiser
4.	 Schwenk-/Kippfunktion der Kamera
5.	 Anzeige der Kamera verkleinern
6.	 Kameravoreinstellungen
7.	 Anruf beenden
8.	 Lautstärke +
9.	 Anzeige der Kamera vergrößern
10.	Kamerasteuerung für Nähe/Ferne:
11.	 Batteriefachdeckel der Fernbedienung
Die GROUP-Fernbedienung
wird durch eine Lithium-Ionen-Batterie
vom Typ CR2032 gespeist.
Die Batterielaufzeit ist abhängig von
der Nutzung.
FERNBEDIENUNGS- und ERWEITERUNGSMIKROFONE
Seite: 18
Deutsch — 19
15.
9.
6.
3.
2.
14.
13.
12.
1.
7.
11.
8.
10.
5.
4.
FREISPRECHEINRICHTUNG
1.	 Nimmt eingehende Anrufe in unterstützten
Anwendungen an.
•	 Hinweis:Tasten zum Annehmen und Beenden von Anrufen
funktionieren in einigen Anwendungen möglicherweise
nicht.Verwenden Sie daher einfach Ihre Videoanwendung,
um Anrufe anzunehmen und zu beenden. 
Zum Aktivieren
der Tasten „Annehmen“ und „Beenden“ für Skype oder
Cisco Jabber müssen Sie die entsprechenden Plugins unter
www.logitech.com/support/group herunterladen.
2.	 Schaltet die Mikrofone stumm.
3.	 Reduziert die Lautstärke der Lautsprecher.
4.	 Schwenkt und kippt die Kamera. Zur schrittweisen
Anpassung drücken Sie die entsprechende Taste einmal,
zur stufenlosen Anpassung halten Sie die Taste gedrückt.
Vorsicht: Drehen Sie die Kamera nicht manuell, da dies
Schäden nach sich ziehen kann.
5.	 Verkleinert die Anzeige der Kamera.
6.	 Kameravoreinstellungen: GROUP umfasst 5 Kameravoreinstellungen
(die Voreinstellungen 1 bis 3 befinden sich sowohl auf der Fernbedienung als auch auf
der Freisprecheinrichtung und die Voreinstellungen 4 und 5 auf der Fernbedienung),
mit deren Hilfe Sie die Kamera auf einem voreingestellten Standort mit
einem einmaligen Bedienen der Taste positionieren können.Wenn Sie die Kamera
in ihre Voreinstellung zurücksetzen möchten, drehen Sie die Kamera in
die gewünschte Position und halten Sie dann die Taste "Kameravoreinstellungen"
gedrückt. Es werden zugehörige Symbole auf der Anzeige gezeigt und es erfolgt
eine Bestätigung der Einstellung durch einen Signalton.
7.	 Beendet den aktuellen Anruf in unterstützten Anwendungen.
8.	 Erhöht die Lautstärke der Lautsprecher.
9.	 Vergrößert die Anzeige der Kamera bis zu 10-mal.
10.	Kamerasteuerung für Nähe/Ferne: Mit dieser Taste können Sie in unterstützten
Anwendungen die Schwenk-, Kipp- und Zoomfunktion einer fernbedienten
GROUP, ConferenceCam CC3000e oder ConferenceCam BCC950 steuern.
Einige Anwendungen unterstützen diese Funktion nativ, andere können durch
eine Anwendung aktiviert werden, die Sie von www.logitech.com/support/group
herunterladen können.Auf der Downloadseite finden Sie weitere Informationen.
11.	 Bluetooth-Pairing-Taste.Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Verbindung
und Einrichtung.
12.	 NFC-Antennenstandort. Platzieren Sie Ihr NFC-fähiges Mobilgerät hier, um Bluetooth-
Pairing zu initiieren.
13.	 Aktivitätsanzeige der Freisprecheinrichtung:
•	 Blau — GROUP wird in einem Gespräch aktiv verwendet.
•	 Blinkt blau — eingehender Anruf.
•	 Blinkt blau während des Gesprächs–Anruf wurde in die Warteschleife gesetzt
(über die Haltefunktion der Anwendung)
•	 Blinkt schnell blau — im Bluetooth-Pairing-Modus.
•	 Die Aktivitätsanzeige der Freisprecheinrichtung funktioniert nicht
in allen Anwendungen.
•	 Rot–Ton ist stummgeschaltet.
14.	 Auf der Anzeige werden Anrufe sowie Lautstärkeeinstellung und Verbindungs-
status gezeigt.
15.	Kensington Security Slot zum Sichern der Freisprecheinrichtung und der Kamera.
15.
9.
6.
3.
2.
14. 12.
1.
7.
11.
8.
10.
5.
4.
Seite: 19
Deutsch — 20
PRODUKTZENTRALE
Entdecken Sie das volle Potential Ihres Geräts. Holen Sie
sich wertvolle Informationen und Anwendungstipps in
den leicht verständlichen FAQs. Finden Sie Antworten auf
Fragen zum Gerät und Hilfe beim Einrichten des Geräts.
Suchen Sie nach herunterladbarer Software, mit der sich der
Funktionsumfang des Geräts erweitern lässt. Um alle Vorteile
Ihres Logitech Produkts nutzen zu können, greifen Sie unter
www.logitech.com/support/group auf das umfassende
Serviceangebot von Logitech zu:
–	Produktinformationen
–	Tutorials
–	Fehlerbehebung
–	Diagnose
–	Firmware-Aktualisierungen
–	Support-Community
–	Software-Downloads
–	Mitgelieferte Dokumentation
–	Garantieinformationen
–	Ersatzteile
Tipps zur Fehlerbehebung
Tipps zur Fehlerbehebung, Informationen zu Software-Tools und
Diagnose-Tools zur Fehlerbehebung bei Problemen mit GROUP
finden Sie unter www.logitech.com/support/group.

Frage & Antworten

Es gibt momentan keine Fragen zum Logitech GROUP

Stellen Sie eine Frage über das Logitech GROUP

Haben Sie eine Frage über das Logitech GROUP und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Logitech GROUP erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Logitech GROUP so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.