Band 6

Huawei Band 6 Bedienungsanleitung

Band 6

Handbuch für die Huawei Band 6 in Holländisch. Dieses PDF-Handbuch enthält 86 Seiten.

Seite: 1
Schnellstartanleitung Aufladen Verbinden Sie die Metallkontakte an der Ladeschale mit denen auf der Rückseite des Geräts und stellen Sie dann beides auf eine flache Oberfläche. Schließen Sie die Ladeschale an eine Stromversorgung an. Der Bildschirm des Geräts leuchtet daraufhin auf und zeigt den Akkustand an. 1 2 3 5 4 1 Taste Halten Sie die Taste gedrückt, um das Gerät einzuschalten, auszuschalten oder neu zu starten. 2 Bildschirm 3 Ladeanschluss 4 Herzfrequenzsensor 5 Schnellverschluss Achten Sie darauf, dass das Gerät und Zubehör sauber und trocken bleiben. Herunterladen von Huawei Health Um die Huawei Health-App herunterzuladen und zu installieren, scannen Sie den QR-Code oder suchen Sie nach Huawei Health in AppGallery oder anderen App-Stores. Koppeln Ihres Gerätes mit dem Telefon Aus der Geräteliste in der Huawei Health-App wählen Sie das Gerät aus und folgen Sie den Bildschirmanweisungen, um den Kopplungsvorgang abzuschließen. Hilfe Weitere Informationen zu Verbindung und Funktionen sowie Anwendungshinweise finden Sie in der Online-Hilfe der Huawei Health-App. Copyright © Huawei 2021. Alle Rechte vorbehalten. DIESES DOKUMENT IST NUR ZU INFORMATIONSZWECKEN VORGESEHEN UND STELLT KEINE ART VON GARANTIE DAR. Marken und Genehmigungen Die Wortmarke Bluetooth® und die Logos sind eingetragene Marken von Bluetooth SIG, Inc. und jegliche Verwendung solcher Marken durch Huawei Technologies Co., Ltd. erfolgt unter Lizenz. Huawei Device Co., Ltd. ist eine Tochtergesellschaft von Huawei Technologies Co., Ltd. Weitere aufgeführte Marken, Produkt-, Dienstleistungs- und Firmennamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Datenschutzrichtlinie Damit Sie besser verstehen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen, lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinie unter https:// consumer.huawei.com/privacy-policy. Sprengkapseln und -gebiete Schalten Sie Ihr Mobiltelefon in Umgebungen aus, in denen Sprengarbeiten durchgeführt werden oder die mit Hinweisen versehen sind, dass Funksprechgeräte oder elektronische Geräte ausgeschaltet werden müssen, um Störungen bei Sprengvorgängen zu vermeiden. Tankstellen und explosionsgefährdete Umgebungen Befolgen Sie an Orten mit potenziell explosionsgefährdeten Bereichen alle Hinweise zum Ausschalten drahtloser Geräte, wie Ihres Telefons oder anderer Funkeinrichtungen. Zu potenziell explosionsgefährdeten Bereichen zählen Tankstellen, Unterdecks auf Schiffen, Lager- und Transportbetriebe für Kraftstoff und chemische Stoffe sowie Bereiche, in denen die Luft mit Chemikalien oder Partikeln wie Fasern, Staub oder Metallpulver angereichert ist. Betrieb und Sicherheit • Die Verwendung eines unzulässigen oder nicht kompatiblen Netzadapters, Ladegeräts oder Akkus (Batterie) kann Brände, Explosionen oder andere Gefahren verursachen. • Die ideale Temperatur liegt zwischen -10 ℃ und +45 ℃. • Halten Sie das Gerät und den Akku fern von übermäßiger Hitze und direkter Sonneneinstrahlung. Platzieren Sie sie nicht auf oder in Heizgeräten wie Mikrowellen, Herden oder Heizungen. Zerlegen, modifizieren, werfen oder quetschen Sie es nicht. Führen Sie keine Fremdkörper ein, tauchen Sie es nicht in Flüssigkeiten und setzen Sie es keinen äußeren Kräften oder Drücken aus, da dies dazu führen kann, dass es ausläuft, überhitzt, Feuer fängt oder sogar explodiert. • Das Gerät verfügt über einen integrierten, nicht entfernbaren Akku. Versuchen Sie nicht, den Akku zu entnehmen, da das Gerät ansonsten beschädigt werden kann. • Stellen Sie sicher, dass der Netzadapter in eine Steckdose in der Nähe des Geräts eingesteckt ist und einfach zu erreichen ist, wenn Sie das Gerät laden. • Besprechen Sie mit Ihrem Arzt und Gerätehersteller, ob der Gebrauch dieses Geräts den Betrieb Ihrer medizinischen Geräte beeinflussen kann. 10
Seite: 2
• Dieses Produkt wurde nicht als medizinisches Gerät entwickelt und dient nicht zu Diagnose-, Behandlungs-, Heilungs- oder Vorbeugungszwecken jeglicher Krankheiten. Alle Daten und Messergebnisse sollten nur dem privaten Gebrauch dienen. • Wenn während des Einsatzes des Geräts ein unangenehmes Hautgefühl entsteht, nutzen Sie es nicht mehr und suchen Sie einen Arzt auf. • Trocknen Sie den Ladeanschluss vor dem Laden. • Kinder sollten während des Umgangs mit diesem Produkt von erwachsenen Personen beaufsichtigt werden. • Schalten Sie Ihr drahtloses Gerät in Krankenhäusern, Kliniken und Gesundheitseinrichtungen aus, wenn dies vorgeschrieben wird. Zweck dieser Aufforderungen ist, mögliche Störungen von empfindlichen medizinischen Geräten zu vermeiden. • Einige drahtlose Geräte könnten die Funktion von Hörgeräten oder Herzschrittmachern beeinträchtigen. Wenden Sie sich an Ihren Serviceanbieter, wenn Sie weitere Informationen benötigen. • Hersteller von Herzschrittmachern empfehlen einen Mindestabstand von 15 cm zwischen einem Gerät und einem Herzschrittmacher einzuhalten, um potenzielle Störungen des Herzschrittmachers zu vermeiden. • Falls Sie einen Herzschrittmacher tragen, halten Sie das Gerät auf der entgegengesetzten Seite des Herzschrittmachers und tragen Sie es nicht in der Vordertasche. • Beachten Sie beim Gebrauch des Geräts die lokalen Gesetze und Vorschriften. Zur Verringerung der Unfallgefahr ist Ihr drahtloses Gerät nicht während der Fahrt zu benutzen. • Um Schäden an den Teilen oder internen Stromkreisläufen Ihres Geräts zu vermeiden, verwenden Sie es nicht in staubigen, rauchigen, feuchten oder verschmutzten Umgebungen oder in der Nähe von magnetischen Feldern. • Verwenden, lagern oder transportieren Sie das Gerät nicht an Orten, an denen entflammbare oder explosive Materialien gelagert werden, wie beispielsweise an einer Tankstelle, einem Öldepot oder in einer chemischen Fabrik. Die Nutzung Ihres Geräts in derartigen Bereichen erhöht die Explosions- oder Brandgefahr. • Entsorgen Sie dieses Gerät, den Akku und Zubehörteile entsprechend der lokalen Bestimmungen. Diese dürfen nicht mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden. Eine unsachgemäße Entsorgung des Akkus kann zu Feuer, Explosion oder sonstigen Gefahren führen. • Wenn der Akku undicht wird, achten Sie darauf, dass das Elektrolyt nicht direkt mit Ihrer Haut oder Ihren Augen in Kontakt kommt. Wenn das Elektrolyt Ihre Haut berührt oder in Ihre Augen gelangt, spülen Sie betroffene Bereiche sofort mit sauberem Wasser und ziehen Sie einen Arzt hinzu. • Stellen Sie sicher, dass der Netzadapter in eine Steckdose in der Nähe des Geräts eingesteckt ist und einfach zu erreichen ist, wenn Sie das Gerät laden. Trennen Sie das Ladegerät von der Steckdose und vom Gerät, wenn Sie es nicht verwenden. • Drahtlose Geräte können das Flugsystem von Flugzeugen beeinträchtigen. Verwenden Sie Ihr Gerät nicht, wenn Drahtlosgeräte laut den Vorschriften der Fluggesellschaft nicht erlaubt sind. • Schalten Sie Ihr drahtloses Gerät aus, wenn Sie von Flughafen- oder Flugzeugpersonal dazu aufgefordert werden. Informieren Sie sich beim Flugzeugpersonal über die Möglichkeit, Ihr drahtloses Gerät im Flugzeug zu verwenden. Wenn es über einen „Flugmodus“ verfügt, muss dieser vor dem Betreten eines Flugzeugs aktiviert werden. • Stellen Sie sicher, dass der Netzadapter die Anforderungen der Klausel 2.5 IEC60950-1/EN60950-1/UL60950-1 erfüllt und gemäß nationalen oder lokalen Normen getestet und zugelassen wurde. • Schützen Sie das Wearable und Zubehör vor starken Stößen, starker Vibration, Kratzern und scharfen Gegenständen, da das Gerät hierdurch Schaden nehmen kann. • Achten Sie darauf, dass das Wearable und Zubehör sauber und trocken bleiben. Tragen Sie das Wearable bei Workouts nicht zu locker oder zu eng. Reinigen Sie Ihr Handgelenk und das Gerät nach dem Workout. Spülen Sie das Gerät ab und lassen Sie es trocknen, bevor Sie es wieder anlegen. • Wenn das Wearable zum Schwimmen oder Duschen geeignet ist, achten Sie darauf, das Armband regelmäßig zu reinigen sowie Handgelenk und Gerät vor einem erneuten Tragen abzutrocknen. • Lockern Sie das Armband ein wenig während des Tages, damit Ihre Haut atmen kann. Wird das Tragen des Wearables unangenehm, legen Sie es ab und gönnen Sie Ihrem Handgelenk eine Pause. Wenn es sich anschließend immer noch unangenehm anfühlt, tragen Sie es nicht länger und suchen Sie so schnell wie möglich einen Arzt auf. Über die offizielle Huawei-Website können Sie auch Armbänder aus anderen Materialien und mit verschiedenen Designs erwerben. Hinweise zur Entsorgung und zum Recycling Das Symbol der durchgestrichenen Abfalltonne auf Rädern auf Ihrem Produkt, Ihrem Akku, Ihrem Informationsmaterial oder Ihrer Verpackung soll Sie daran erinnern, dass alle elektronischen Produkte und Akkus am Ende ihrer Lebensdauer getrennt entsorgt werden müssen. Sie dürfen nicht mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden. Es unterliegt der Verantwortlichkeit des Benutzers, das Gerät über eine ausgewiesene Annahmestelle oder einen Dienst für getrenntes Recycling von Elektro- und Elektronik-Altgeräten und Akkus/Batterien entsprechend lokalen Gesetzen zu entsorgen. Die ordnungsgemäße Sammlung und das ordnungsgemäße Recycling Ihrer Ausrüstung hilft sicherzustellen, dass Elektro- und Elektronik-Altgeräte so recycelt werden, dass wertvolle Materialien erhalten bleiben und die Gesundheit der Menschen und die Umwelt geschützt werden; falsche Handhabung, versehentlicher Bruch, Beschädigung und/oder falsches Recycling am Ende der Gerätelebensdauer können für Gesundheit und Umwelt gefährlich sein. Für weitere Informationen dazu, wo und wie Sie Ihren Elektro- und Elektronikgeräte-Abfall abgeben können, kontaktieren Sie Ihre lokalen Behörden, Händler oder Entsorgungsunternehmen für Haushaltsmüll oder besuchen Sie die Webseite https://consumer.huawei.com/en/. Reduzierung von gefährlichen Stoffen Dieses Gerät und alles elektrische Zubehör entsprechen geltenden lokalen Richtlinien zur Beschränkung der Anwendung bestimmter Gefahrenstoffe in elektrischen und elektronischen Geräten, wie z. B. die Richtlinien zu REACH, RoHS und Akkus (soweit eingeschlossen) der EU. Bitte besuchen Sie unsere Website für Konformitätserklärungen zu REACH und RoHS https://consumer.huawei.com/certification. Einhaltung der EU-Bestimmungen Anforderungen bezüglich der Funkstrahlenbelastung Bei Ihrem Gerät handelt es sich um einen Funksender und -empfänger mit geringer Leistung. Es wurde so entwickelt, dass die von internationalen Richtlinien empfohlenen und von der Europäischen Kommission festgelegten Grenzwerte für die Belastung durch Funkwellen nicht überschritten werden. Erklärung Huawei Device Co., Ltd. erklärt hiermit, dass dieses Gerät FRA-B19 den wesentlichen Anforderungen und anderen relevanten Bestimmungen der Richtlinie 2014/53/EU entspricht. Die aktuelle, gültige Version der DoC (Declaration of Confirmation) ist unter https://consumer.huawei.com/certification abrufbar. Dieses Gerät darf in allen Mitgliedstaaten der EU betrieben werden. Beachten Sie bei der Nutzung des Geräts die nationalen und lokalen Vorschriften. 11
Seite: 3
Die Nutzung dieses Geräts ist möglicherweise je nach Ihrem lokalen Mobilfunknetz eingeschränkt. Frequenzbänder und Leistung (a) Frequenzbereiche, in denen die Funkausrüstung betrieben werden kann: Einige Bereiche sind möglicherweise nicht in allen Ländern oder Gebieten verfügbar. Weitere Details erhalten Sie von Ihrem örtlichen Anbieter. (b) Maximale Hochfrequenzleistung, die in den Frequenzbändern für den Betrieb der Funkeinrichtung übertragen wird: Die maximale Leistung für alle Bänder liegt unter dem in der jeweiligen harmonisierten Norm angegebenen Höchstgrenzwert. Für dieses Funkgerät gelten folgende Nenngrenzwerte für Frequenzband und (abgestrahlte und/oder leitungsgeführte) Sendeleistung: Bluetooth: 10 dBm. Informationen über Zubehör und Software Es wird empfohlen, folgendes Zubehör zu verwenden: Ladeschale: POWER-CA010 Das Produkt weist die Softwareversion 11.1.0.2 auf. Zur Behebung von Fehlern oder Verbesserung von Funktionen werden nach der Produktfreigabe Softwareaktualisierungen vom Hersteller veröffentlicht. Alle vom Hersteller veröffentlichten Softwareversionen wurden überprüft und erfüllen nach wie vor die relevanten Vorschriften. Alle HF-Parameter (z. B. Frequenzbereich und Ausgangsleistung) sind für den Benutzer unzugänglich und können nicht von diesem geändert werden. Aktuelle Informationen über Zubehör und Software finden Sie in der DoC (Declaration of Confirmation, Konformitätserklärung) unter https://consumer.huawei.com/certification. Die kürzlich aktualisierte Hotline und E-Mail-Adresse für Ihr Land oder Ihre Region finden Sie unter https://consumer.huawei.com/en/support/hotline. Navigieren Sie auf dem Gerät zu Einstellungen > Info > Regulierungsinformationen (Settings > About > Regulatory Information), um den E- Label-Bildschirm anzuzeigen. 12

Frage & Antworten

Haben Sie eine Frage über das Huawei Band 6 und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Huawei Band 6 erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Huawei Band 6 so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.

Stellen Sie eine Frage über das Huawei Band 6

Name
E-Mail-Adresse
Kommentar

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Huawei Band 6. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: Huawei
  • Produkt: Smartwatch
  • Model/Name: Band 6
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: Russisch, Bulgarisch, Chinese, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Indonesier, Ukrainisch, Arabisch, Vietnamesisch, Italienisch, Holländisch, Deutsch, Polnisch, Rumänisch, Türkisch, Slowakisch, Griechisch, Ungarisch, Kroatisch