Garmin Zumo 340LM Bedienungsanleitung

Wählen Sie eine Sprache NL 100%

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Garmin Zumo 340LM. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: Garmin
  • Produkt: Navigator
  • Model/Name: Zumo 340LM
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: , , , , , , , , , , , , , , ,

Inhaltstabelle

Seite: 9
zūmo®
Installationsanweisungen
Anbringen des Geräts am Motorrad
Informationen zu Kabeln für die Halterung mit
Stromversorgung
WARNUNG
Garmin empfiehlt dringend, die Montage des Geräts von einem
Techniker durchführen zu lassen, der Erfahrung mit elektrischen
Anlagen hat.‍ Eine fehlerhafte Verkabelung des Netzkabels kann
Schäden an Fahrzeug oder Batterie sowie Verletzungen nach
sich ziehen.‍
Lesen Sie alle Produktwarnungen und sonstigen wichtigen
Informationen der Anleitung "Wichtige Sicherheits- und
Produktinformationen", die dem Produkt beiliegt.‍
Das Gerät muss am Motorrad basierend auf verfügbaren
Stromquellen und einer sicheren Kabelführung an einem
geeigneten und sicheren Ort montiert sein.‍
À Motorradhalterung
Á Blankdrähte mit Inline-Sicherung für Anschluss an die
Stromversorgung (zur Stromversorgung des Motorrads)
Anbringen der Basis-Lenkerhalterung
Im Lieferumfang des Geräts sind Zubehörteile für zwei
Möglichkeiten der Anbringung am Lenker enthalten.‍ Für eine
benutzerspezifische Montage ist möglicherweise zusätzliche
Hardware erforderlich (http:​/‍​/‍www​.ram​-mount​.com).‍
Montieren des U-Bolzens und der Basis-Lenkerhalterung
1 Legen Sie den U-Bolzen À um die Lenkstange Á, und
führen Sie die Enden durch die Basis-Lenkerhalterung Â.‍
2 Ziehen Sie die Muttern an, damit die Basis sicher befestigt
ist.‍
HINWEIS: Es wird ein Drehmoment von 50 lbs/Zoll
empfohlen.‍ Das maximale Drehmoment beträgt 80 lbs/Zoll.‍
Montieren der Basis-Lenkerhalterung an der
Klemmhalterung für den Kupplungs- oder Bremshebel
1 Entfernen Sie die zwei werkseitig verwendeten Schrauben
der Klemmhalterung für den Kupplungs- oder Bremshebel À.‍
HINWEIS: Im Lieferumfang sind sowohl standardmäßige 1/4-
Zoll-Schrauben als auch M6-Schrauben enthalten.‍
Verwenden Sie die Schraubengröße, die mit den werkseitig
verwendeten Schrauben der Klemmhalterung für den
Kupplungs- oder Bremshebel übereinstimmt.‍
2 Führen Sie die neuen Schrauben Á durch die Basis-
Lenkerhalterung, die Distanzstücke Â und die
Klemmhalterung für den Kupplungs- oder Bremshebel.‍
3 Ziehen Sie die Schrauben an, damit die Basis sicher
befestigt ist.‍
Anbringen der Netzkabel an der Motorradhalterung
1 Führen Sie den Netzkabelanschluss À durch die obere
Öffnung der Motorradhalterung.‍
2 Schieben Sie das Kabel nach unten zur unteren Öffnung Á,
und ziehen Sie das Kabel zurück, bis es sicher sitzt.‍
3 Drehen Sie die schwarze Schraube Â von hinten in die
Halterung Ã, damit das Kabel nicht verrutscht.‍
4 Führen Sie die Schutzkappe Ä durch die obere Öffnung, und
drücken Sie sie in die Öffnung.‍
10
Seite: 10
Anbringen der Basisplatte an der Motorradhalterung
HINWEIS
Direkter, längerer Kontakt mit der Basisplatte oder dem
Motorrad kann langfristig zu Schäden an der Halterung führen.‍
Vermeiden Sie derartige Schäden, indem Sie die
Halterungsdistanzstücke zwischen der Halterung und der
Basisplatte einsetzen und sicherstellen, dass weder das Gerät
noch die Halterung mit dem Motorrad in Berührung kommt.‍
1 Führen Sie die Flachkopfschrauben (M4 x 20 mm) À durch
die Unterlegscheiben Á, die Halterung, die Distanzstücke Â
und die Basisplatte Ã.‍
2 Ziehen Sie die Muttern an, sodass die Basisplatte sicher
befestigt ist.‍
Anbringen der Basisplatte an der Basis-
Lenkerhalterung
1 Richten Sie die Kugel der Basis-Lenkerhalterung À sowie die
Kugel der Basisplatte Á auf das Doppelkugelgelenk Â aus.‍
2 Setzen Sie die Kugel in das Doppelkugelgelenk ein.‍
3 Ziehen Sie den Feststellknopf leicht an.‍
4 Passen Sie die Ausrichtung des Geräts an, um es für
Anzeige und Betrieb zu optimieren.‍
5 Ziehen Sie den Feststellknopf an, damit die Basis sicher
befestigt ist.‍
6 Richten Sie die Kugel der an die Halterung Â
angeschlossenen Basisplatte auf das andere Ende des
Doppelkugelgelenks aus.‍
7 Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 4.‍
Einsetzen des Geräts in die Motorradhalterung
1 Setzen Sie die Unterseite des Geräts in die Halterung ein.‍
2 Drücken Sie das Gerät zurück, bis es einrastet.‍
HINWEIS: Wenn die Verriegelung oben an der Halterung
nach dem Einsetzen des Geräts nicht flach ist, drücken Sie
sie nach unten.‍
Entfernen des Geräts aus der
Motorradhalterung
1 Drücken Sie die Taste an der Seite der Halterung.‍
2 Entnehmen Sie das Gerät.‍
3 Setzen Sie auf der Motorradhalterung die Schutzkappe auf
den Netzanschluss in der Mitte des Kabels (Anbringen der
Netzkabel an der Motorradhalterung).‍
Anbringen des Geräts im Auto
HINWEIS
Beachten Sie die jeweiligen regionalen gesetzlichen
Vorschriften für die Befestigung an Windschutzscheiben, bevor
Sie das Gerät anbringen.‍
WARNUNG
Dieses Produkt ist mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattet.‍
Vermeiden Sie Verletzungen oder Schäden infolge einer
Überhitzung des Akkus, indem Sie das Gerät so lagern, dass es
vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist.‍
Verwenden Sie die Saugnapfhalterung nicht am Motorrad.‍
Lesen Sie alle Produktwarnungen und sonstigen wichtigen
Informationen der Anleitung "Wichtige Sicherheits- und
Produktinformationen", die dem Produkt beiliegt.‍
1 Entfernen Sie die Schutzkappe an der Rückseite der
Halterung.‍
2 Schließen Sie das KFZ-Anschlusskabel À an den Mini-USB-
Anschluss Á unter der Schutzkappe an.‍
11
Seite: 11
3 Entfernen Sie die Schutzfolie von der Saugnapfhalterung.‍
4 Reinigen und trocknen Sie die Windschutzscheibe und die
Saugnapfhalterung mit einem fusselfreien Tuch.‍
5 Setzen Sie die Saugnapfhalterung Â auf die
Windschutzscheibe, und klappen Sie den Hebel Ã in
Richtung der Windschutzscheibe.‍
6 Lassen Sie die Halterung Ä in den Arm der
Saugnapfhalterung einrasten.‍
7 Setzen Sie die Unterseite des Geräts in die Halterung ein.‍
8 Drücken Sie das Gerät zurück, bis es einrastet.‍
TIPP: Drücken Sie oben am Gerät auf das Logo, und halten
Sie gleichzeitig die Lasche oben an der Halterung fest.‍
9 Schließen Sie das andere Ende des KFZ-Anschlusskabels
an eine Stromquelle an.‍
12

Frage & Antworten

wozu dient die Speicherkarte

Geschrieben am vor 2 Monaten durch Alfred Bayer

Stellen Sie eine Frage über das Garmin Zumo 340LM

Haben Sie eine Frage über das Garmin Zumo 340LM und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Garmin Zumo 340LM erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Garmin Zumo 340LM so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.