Ford Fiesta (2011) Bedienungsanleitung

Wählen Sie eine Sprache NL 100%

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Ford Fiesta (2011). Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: Ford
  • Produkt: Auto
  • Model/Name: Fiesta (2011)
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: , , , ,

Inhaltstabelle

Seite: 0
FORD FIESTA Kurzanleitung
Seite: 1
Die in dieser Ausgabe enthaltenen Informationen entsprechen dem aktuellen Stand bei Drucklegung.
Änderungen von technischen Daten, Design oder Ausstattung sind jederzeit ohne besondere
Benachrichtigung im Rahmen der Weiterentwicklung möglich. Nachdruck und Übersetzung – auch
auszugsweise – bedürfen unserer Genehmigung. Irrtümer und Auslassungen vorbehalten.
© Ford Motor Company 2011
Alle Rechte vorbehalten.
Teilenummer: CG3559de 04/2011 20111208195656
Seite: 2
ÜBERDIESEKURZANLEITUNG
Vielen Dank, dass Sie sich für einen Ford
entschieden haben. Damit Sie Ihr Fahrzeug
besser kennen lernen, sollten Sie sich die
Zeit nehmen und die Schnellanleitung
lesen, in der wichtige Aspekte der
Bedienungsanleitung zusammengefasst
sind. Der sichere Umgang mit Ihrem Auto
erhöht die Sicherheit und bringt Ihnen mehr
Spaß am Fahren.
Diese Schnellanleitung ist zusätzlich
zur Bedienungsanleitung zu lesen.
ACHTUNG
DieBetätigungvonBedienelementen
des Fahrzeugs darf nicht zu Lasten
von Aufmerksamkeit und
Verkehrssicherheit gehen.
KURZÜBERSICHT
Armaturenbrett – Übersicht
Linkslenker-Fahrzeuge
E102562
H
G
F
E
D
C
B
A
U T S Q
R P O N L J
K
M I
1
Seite: 3
Rechtslenker-Fahrzeuge
E102559
A
E
C
D
B
F
G
H
I J L K
M S P Q
R O
N U
T
Luftausströmer
A
Blinkleuchten
B
Kombiinstrument
C
Starttaste
D
Scheibenwischerhebel
E
Multifunktionsanzeige.
F
Audiogerät
G
Taste – Türschloss
H
Schalter – Warnblinkanlage
I
Klimaanlage
J
Kartenhalter oder Warnleuchte bzw. Schalter der Einparkhilfe.
K
Kartenhalter oder Warnleuchte für Deaktivierung des Beifahrerairbags.
L
Start-Stoppautomatikschalter.
M
2
Seite: 4
Lenkzündschloss
N
Geschwindigkeitsregelung
O
Hupe
P
Lenkradverstellung
Q
Knie-Airbag (Fahrerseite).
R
Audiosystem
S
Motorhauben-Entriegelungshebel
T
Lichtschalter Nebelscheinwerfer Nebelschlussleuchte
U
GURTWARNER
Das Ablegen von Gegenständen auf dem
Sitz kann die Sicherheitsgurt-Warnleuchte
und ein Warnsignal auslösen.
BEIFAHRER-AIRBAG
ABSCHALTEN
ACHTUNG
Lebensgefahr! Wenn auf dem
Beifahrersitz ein
Kinder-Rückhaltesystem verwendet
wird, muss der Airbag abgeschaltet sein.
E71313
VER- UND ENTRIEGELN
Beachte: Schlüssel nicht im Fahrzeug
belassen.
E71963
A
B
C
Entriegeln
A
Verriegeln
B
Gepäckraumdeckel entriegeln
C
Zum Entriegeln des Fahrzeugs
Entriegelungstaste einmal drücken.
Zum Aktivieren der Zentralverriegelung
Entriegelungstaste einmal drücken.
Zum Aktivieren der Doppelverriegelung
Verriegelungstaste innerhalb von drei
Sekunden zweimal drücken.
Zum Entriegeln des Gepäckraums drücken
Sie Kofferraumdeckelentriegelungstaste
innerhalb von drei Sekunden zweimal.
3
Seite: 5
SCHLÜSSELLOSE
ENTRIEGELUNG
E78276
Zum passiven Entriegeln oder Verriegeln
des Fahrzeugs muss sich ein gültiger Sender
innerhalb eines der drei externen
Erfassungsbereiche befinden.
Fahrzeug verriegeln
E87384
Die Verriegelungstasten befinden sich an
den Vordertüren.
Drücken Sie einen Verriegelungsknopf
einmal.
Fahrzeug entriegeln
E87384
Drücken Sie einen Verriegelungsknopf
einmal.
VerriegelnundEntriegelnderTüren
mit dem Schlüsselbart
Beachte: Nur der Fahrertürgriff besitzt einen
Schließzylinder.
1
2
1
E87964
1. Nehmen Sie die Abdeckung vorsichtig
ab.
2. Klappen Sie den Schlüsselbart heraus
und stecken Sie ihn in das Schloss.
DEAKTIVIEREN DER
DIEBSTAHLWARNANLAGE
Fahrzeuge ohne schlüssellose
Entriegelung
Nach Entriegeln der Türen mit dem
Schlüssel wird der Alarm nach kurzer Zeit
aktiviert, wenn Sie die Zündung nicht mit
einem korrekt codierten Schlüssel
einschalten.
EINSTELLEN DES LENKRADS
ACHTUNG
Das Lenkrad niemals während der
Fahrt einstellen.
4
Seite: 6
1
2
2
E95178
ACHTUNG
Stellen Sie sicher, dass der
Verriegelungshebel bei Rückkehr in
die Originalstellung korrekt einrastet.
3
E95179
SCHEIBENWI-
SCHERAUTOMATIK
E102033
B
C
A
Hohe Empfindlichkeit
A
Ein
B
Niedrige Empfindlichkeit
C
Der Regensensor misst ständig die
Wassermenge auf der Frontscheibe und
passt die Geschwindigkeit der
Scheibenwischer automatisch an.
Die Empfindlichkeit des Regen-Sensors
kann mit Hilfe des Drehreglers eingestellt
werden.
SCHEINWERFERAUTOMATIK
E70719
Die Scheinwerfer werden abhängig von der
Umgebungsbeleuchtung automatisch ein-
und ausgeschaltet.
5
Seite: 7
BLINKLEUCHTEN
E102016
Beachte: Durch kurzes Antippen des Hebels
blinken die Blinkleuchten nur dreimal in der
entsprechenden Richtung.
MANUELLE KLIMAANLAGE
Empfohlene Einstellungen zur
Kühlung
E112145
Mittlere und seitliche Belüftungsdüsen
öffnen.
Mittlere Belüftungsdüsen nach oben und
seitliche Belüftungsdüsen zu den
Seitenscheiben ausrichten.
Empfohlene Einstellungen für
Heizung
E112146
Mittlere Belüftungsdüsen schließen und
seitliche Belüftungsdüsen öffnen.
Seitliche Belüftungsdüsen zu den
Seitenscheiben ausrichten.
Windschutzscheibeentfrostenund
entfeuchten
E102397
Steigt die Temperatur über 4 °C, wird die
Klimaanlage automatisch eingeschaltet.
Stellen Sie sicher, dass das Gebläse
eingeschaltet ist. Die Leuchte im Schalter
leuchtet während des Entfrostens und
Entfeuchtens auf.
Wird der Bedienschalter - Luftverteilung
auf eine andere Position als
Windschutzscheibe eingestellt, bleibt die
Klimaanlage eingeschaltet.
Klimaanlage und Umluftbetrieb können bei
Luftverteilung in Stellung
Windschutzscheibe ein- und ausgeschaltet
werden.
6
Seite: 8
AUTOMATISCHE
KLIMAANLAGE
Empfohlene Einstellungen zur
Kühlung
E112147
1. Temperatur auf 22 °C einstellen.
2. Mittlere und seitliche Belüftungsdüsen
öffnen.
3. Mittlere Belüftungsdüsen nach oben
und seitliche Belüftungsdüsen zu den
Seitenscheiben ausrichten.
Empfohlene Einstellungen für
Heizung
E112148
1. Temperatur auf 22 °C einstellen.
2. Mittlere und seitliche Belüftungsdüsen
öffnen.
3. Mittlere Belüftungsdüsen nach oben
und seitliche Belüftungsdüsen zu den
Seitenscheiben ausrichten.
MANUELLESITZVERSTELLUNG
Sitzlehne nach vorn klappen - 3-
Türer
Beachte: Den Verriegelungshebel bei der
Sitzverstellung nicht festhalten.
1
3
2
E112675
Zum Verstellen des Sitzes die gezeigte
Reihenfolge beachten.
Sitzlehne in die aufrechte Position
zurückklappen - 3-Türer
E112676
2
3
1
7
Seite: 9
UHR
Zur Einstellung der Uhr die Zündung
einschalten und nach Bedarf die Tasten H
oder M drücken.
SCHLÜSSELLOSES
STARTSYSTEM
WARNUNGEN
Einzelheiten zu allen Vorsichts- und
Warnhinweisen finden Sie in Ihrer
Bedienungsanleitung.
Das schlüssellose Startsystem
funktioniert möglicherweise nicht,
wenn sich der Schlüssel in der Nähe
von Metallgegenständen oder
elektronischen Geräten, wie z. B.
Mobiltelefonen befindet.
E85766
Startknopf einmal drücken.
Fahrzeug mit Automatikgetriebe
starten
Beachte: Wenn das Bremspedal während
des Motorstarts freigegeben wird, schaltet
sich der Anlasser möglicherweise ab,
während die Zündung eingeschaltet bleibt.
1. Sicherstellen, dass sich das Getriebe in
P oder N befindet.
2. Bremspedal vollständig durchtreten.
3. Startknopf drücken.
Fahrzeug mit Schaltgetriebe
starten
Beachte: Wenn das Kupplungspedal
während des Motorstarts gelöst wird, wird
der Anlasser abgeschaltet, während die
Zündung eingeschaltet bleibt.
1. Kupplungspedal durchtreten.
2. Startknopf drücken.
Während der Fahrt den Motor
stoppen
ACHTUNG
Abschalten des Motors während der
Fahrt führt zu Verlust von Bremskraft
und Lenkunterstützung. Die Lenkung
verriegelt sich zwar nicht, doch ist ein
größerer Lenkaufwand erforderlich. Durch
Ausschalten der Zündung können sich auch
einige Stromkreise, Warnleuchten und
Anzeigen ausschalten.
Den Startknopf zwei Sekunden lang bzw.
zweimal innerhalb von zwei Sekunden
drücken.
AUSSCHALTEN DES MOTORS
WARNUNGEN
Einzelheiten zu allen Vorsichts- und
Warnhinweisen finden Sie in Ihrer
Bedienungsanleitung.
Wenn Sie den Motor abstellen und
die Zündung ausschalten, können die
Kühlerlüfter u. U. noch einige Minuten
nachlaufen. Die Kühlerlüfter können erneut
ansprechen, falls die Kühlmitteltemperatur
bei einem Hitzestau ansteigt.Sicherstellen,
dass Hände und lose Kleidung wie
Krawatten oder Schals nicht in das Gebläse
gelangen.
TANKDECKEL
E141561
8
Seite: 10
Zum Öffnen Tankklappe drücken. Klappe
vollständig öffnen, bis diese einrastet.
E139202
A
Setzen Sie die Zapfpistole über die erste
Nut hinaus ein. Stützen Sie sie auf der
Öffnung des Kraftstoffeinfüllstutzens ab.
ACHTUNG
Wir empfehlen, die Zapfpistole
langsam herauszuziehen, damit
restlicher Kraftstoff noch in den
Kraftstofftank fließen kann. Alternativ
können Sie auch weitere 10 Sekunden
warten, bis Sie die Zapfpistole
herausziehen.
E119081
Heben Sie die Zapfpistole beim
Herausziehen leicht an.
HINWEISE ZUM FAHREN MIT
ABS
Beachte: Beim Ansprechen des Systems
pulsiert das Bremspedal etwas und lässt sich
evtl. tiefer drücken. Behalten Sie den Druck
auf dem Bremspedal bei. Unter Umständen
hören Sie auch ein Geräusch vom System.
Dies ist normal.
Das ABS kann Risiken nicht eliminieren,
wenn:
• Sie zu dicht auf Ihren Vordermann
auffahren
• Aquaplaning auftritt
• Sie Kurven zu schnell nehmen
• eine schlechte Fahrbahnoberfläche
vorliegt.
VERWENDEN DER
EINPARKHILFE - FAHRZEUGE
AUSGESTATTETMITVORDERE
UND HINTERE EINPARKHILFE
ACHTUNG
Die Einparkhilfe entbindet Sie nicht
von Ihrer Verantwortung,beim Fahren
entsprechende Vorsicht und
Aufmerksamkeit walten zu lassen.
Die Einparkhilfe ist immer ausgeschaltet.
Zum Einschalten der Einparkhilfe legen Sie
den Rückwärtsgang ein oder drücken den
Schalter auf dem Armaturenbrett.
BLUETOOTH –EINRICHTUNG
Die Bluetooth(r)-Mobiltelefonkomponente
des Systems ermöglicht die Interaktion
zwischen Mobiltelefon und Audiogerät.
Somit können Sie zum Telefonieren das
Audiosystem verwenden, ohne dabei das
Mobiltelefon halten zu müssen.
Wenn das Mobiltelefon während der
Anmeldung nach einer Autorisierung für die
automatischen Verbindung fragt, wählen
Sie JA.
9
Seite: 11
Einzelheiten finden Sie in der
Bedienungsanleitung sowie unter
www.ford-mobile-connectivity.com.
10

Frage & Antworten

Es gibt momentan keine Fragen zum Ford Fiesta (2011)

Stellen Sie eine Frage über das Ford Fiesta (2011)

Haben Sie eine Frage über das Ford Fiesta (2011) und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Ford Fiesta (2011) erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Ford Fiesta (2011) so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.