V8 Absolute

Dyson V8 Absolute Bedienungsanleitung

V8 Absolute

Handbuch für die Dyson V8 Absolute in Holländisch. Dieses PDF-Handbuch enthält 80 Seiten.

Seite: 1
7 DE/AT/CH WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE LESEN SIE VOR DER BENUTZUNG DIESES GERÄTS ZUNÄCHST ALLE ANWEISUNGEN UND WARNHINWEISE IN DIESER BEDIENUNGSANLEITUNG SOWIE AM GERÄT SELBST Bei der Verwendung von Elektrogeräten sollten stets grundlegende Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden, einschließlich der folgenden: ACHTUNG Diese Warnhinweise beziehen sich auf das Gerät und gegebenenfalls auf sämtliches Zubehör, Ladegeräte oder Netzteile. UM DIE GEFAHR EINES FEUERS, STROMSCHLAGS ODER VON VERLETZUNGEN ZU VERMEIDEN: 1. Dieses Dyson Gerät darf nur dann von Kindern ab 8 Jahren und Personen mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder motorischen Fähigkeiten bzw. unerfahrenen und ungeschulten Personen verwendet werden, sofern diese von einer verantwortlichen Person im Hinblick auf die sichere Nutzung des Geräts beaufsichtigt oder instruiert werden und sich der möglichen Risiken bewusst sind. Reinigung und Pflege dürfen von Kindern nicht ohne Beaufsichtigung durchgeführt werden. 2. Das Gerät darf nicht als Spielzeug verwendet werden. Wird das Gerät von Kindern oder in deren Nähe genutzt, muss die Situation aufmerksam beobachtet werden. Kinder sollten beaufsichtigt werden, damit sie nicht mit dem Gerät spielen. 3. Verwenden Sie das Gerät nur wie in dieser Anleitung beschrieben. Führen Sie keine anderen Wartungsarbeiten an dem Gerät durch, als die in dieser Anleitung beschriebenen oder wenden Sie sich an den Dyson Kundendienst. 4. Verwenden Sie das Gerät NUR an trockenen Standorten. Nicht im Freien oder auf nassem Untergrund verwenden. 5. Netzstecker oder Gerät nie mit nassen Händen anfassen. 6. Verwenden Sie das Gerät nicht, wenn das Netzkabel oder der Netzstecker beschädigt ist. Um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten, dürfen beschädigte Netzkabel nur von Dyson, einem autorisierten Kundendienstvertreter oder einer ähnlich qualifizierten Person ausgetauscht werden. 7. Wenn das Gerät nicht richtig funktioniert, fallen gelassen wurde, beschädigt ist, im Freien stehen gelassen oder in Flüssigkeit getaucht wurde, dann verwenden Sie es nicht und kontaktieren bitte den Dyson Kundendienst. 8. Kontaktieren Sie den Dyson Kundendienst, falls eine Wartung oder Reparatur erforderlich sein sollten. Nehmen Sie das Gerät nicht eigenständig auseinander, da es aufgrund eines falschen Zusammensetzens zu Stromschlag oder Bränden kommen kann. 9. Das Kabel darf nicht gespannt werden. Halten Sie das Kabel von heißen Oberflächen fern. Klemmen Sie das Kabel nicht in der Tür ein und ziehen Sie es nicht um scharfe Kanten oder Ecken. Sorgen Sie dafür, dass das Kabel niemandem im Weg ist. Fahren Sie nicht über das Kabel. 10. Entfernen Sie den Netzstecker nicht aus der Steckdose, indem Sie am Kabel ziehen. Um den Netzstecker zu ziehen, umfassen Sie den Stecker und nicht das Kabel. Der Einsatz eines Verlängerungskabels wird nicht empfohlen. 11. Saugen Sie mit dem Gerät kein Wasser auf. 12. Saugen Sie keine entflammbaren oder leicht entzündbaren Flüssigkeiten wie Benzin auf und benutzen Sie das Gerät nicht in Umgebungen, in denen diese flüssig oder in Dämpfen auftreten können. 13. Verwenden Sie das Gerät nicht zum Aufsaugen von brennbaren oder rauchenden Substanzen wie Zigaretten, Streichhölzern oder heißer Asche. 14. Achten Sie darauf, dass Haare, lose Kleidung, Finger und sonstige Körperteile nicht in die Nähe von Öffnungen oder von beweglichen Teilen gelangen, wie z. B. der Bürstwalze. Richten Sie
Seite: 2
8 Nicht in der Nähe einer offenen Flamme verwenden. Nicht in der Nähe von Hitzequellen abstellen. Saugen Sie kein Wasser oder andere Flüssigkeiten auf. Verwenden Sie das Gerät nicht zum Aufsaugen von brennbaren Substanzen. Achten Sie darauf, dass Ihre Hände beim Gebrauch des Gerätes nicht in die Nähe der Bürstwalze kommen. Nicht auf oder neben Küchenherd stellen. weder Schlauch noch Rohr oder Düsen auf Augen oder Ohren und nehmen Sie nichts davon in den Mund. 15. Stecken Sie keine Gegenstände in Öffnungen des Geräts. Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn eine Öffnung blockiert ist. Entfernen Sie Blockierungen durch Staub, Flusen, Haare usw., da diese den Luftstrom reduzieren können. 16. Benutzen Sie nur Zubehör und Ersatzteile von Dyson. 17. Verwenden Sie das Gerät nicht ohne den durchsichtigen Behälter und die Filter. 18. Ziehen Sie den Stecker ab, wenn das Gerät längere Zeit nicht verwendet wird oder Service- und Wartungsarbeiten durchzuführen sind. 19. Seien Sie beim Saugen von Treppen besonders vorsichtig. 20. Installieren, laden und verwenden Sie dieses Gerät nicht im Freien, in Feuchträumen oder in einem Umkreis von 3 Metern von Schwimmbecken. Arbeiten Sie damit nicht auf feuchten Oberflächen, und setzen Sie es nicht Feuchtigkeit, Regen oder Schnee aus. 21. Verwenden Sie ausschließlich Dyson Ladegeräte zum Laden dieses Dyson Geräts. Verwenden Sie ausschließlich Dyson Akkus: Andere Akkus könnten aufplatzen und zu Verletzungen oder Beschädigungen des Geräts führen. 22. BRANDGEFAHR – Dieses Produkt darf nicht auf oder neben einen Küchenherd oder andere heiße Oberflächen gestellt werden. Das Produkt darf nicht verbrannt werden, selbst wenn es schwer beschädigt ist. Der Akku könnte Feuer fangen oder explodieren. 23. Schalten Sie das Gerät stets aus, bevor Sie die Elektrobürste anschließen oder abnehmen. 24. BRANDGEFAHR – Wenden Sie an den Filtern dieses Geräts keine Duftstoffe oder parfümierten Produkte an. Die in derartigen Produkten enthaltenen Chemikalien sind nachweislich entzündbar und können dazu führen, dass das Gerät in Brand gerät. LESEN UND BEWAHREN SIE DIESE ANWEISUNGEN AUF DIESES DYSON-GERÄT IST AUSSCHLIESSLICH FÜR DIE VERWENDUNG IM HAUSHALT GEEIGNET NL/BE BELANGRIJKE VEILIGHEIDSINSTRUCTIES LEES ALLE INSTRUCTIES EN WAARSCHUWINGEN IN DEZE GEBRUIKSHANDLEIDING EN OP HET APPARAAT ALVORENS DEZE TE GEBRUIKEN Bij het gebruik van elektrische apparaten dienen altijd minimale voorzorgsmaatregelen in acht genomen te worden, waaronder het volgende: WAARSCHUWING Deze waarschuwingen zijn van toepassing op het apparaat en indien relevant tevens op alle hulpstukken, accessoires, opladers of netadapters. OM HET RISICO VAN BRAND, ELEKTRISCHE SCHOKKEN EN VERWONDINGEN TE VERKLEINEN:
Seite: 3
43 Voll aufgeladen. Kaum aufgeladen. Batteriefehler – an den Kundendienst von Dyson wenden. Mittlerer Ladung. Leer, muss aufgeladen werden. Fehler der Haupteinheit – an den Kundendienst von Dyson wenden. DIAGNOSE – BEI GEBRAUCH MONTAGE DER WANDHALTERUNG • Für die Wandmontage ein geeignetes Montagewerkzeug verwenden und sicherstellen, dass die Wandhalterung sicher befestigt wurde. Vergewissern Sie sich, dass hinter der Montagefläche keine Rohre (Gas, Wasser, Luft) oder elektrischen Kabel, Drähte oder Rohrleitungen liegen. Die Wandhalterung muss entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen und den entsprechenden Vorschriften und Normen (Bundes- und Landesgesetze beachten!) montiert werden. Dyson empfiehlt den Einsatz von Schutzkleidung, Augenschutz und Schutzmaterial, falls erforderlich. REINIGUNG VON HARTBÖDEN UND TEPPICHEN • Vor dem Saugen Ihrer Fußböden und Fußbodenbeläge sollten Sie die Pflegehinweise des jeweiligen Herstellers lesen. • Die Bürstwalze des Geräts kann bei bestimmten Teppichen und Hartböden Schäden verursachen. Einige Teppichböden fusseln, wenn sie mit einer rotierenden Bürstwalze gereinigt werden. Sollte das der Fall sein, empfehlen wir, beim Saugen auf die Elektrobürste zu verzichten und den Bodenbelaghersteller zu kontaktieren. • Überzeugen Sie sich vor dem Saugen auf hochglanzpolierten Böden wie Holzdielen oder Linoleum, dass sich auf der Unterseite der Bodendüse oder in den Bürsten keine Fremdkörper befinden, die Kratzer verursachen könnten. PFLEGE IHRES DYSON GERÄTES • Führen Sie nur die Instandhaltungsarbeiten oder Reparaturen durch, die in dieser Bedienungsanleitung von Dyson genannt oder vom Dyson-Kundendienst empfohlen werden. • Benutzen Sie nur von Dyson empfohlene Ersatzteile. Andernfalls könnten Sie die Garantie auf das Gerät verlieren. • Bewahren Sie das Gerät in Innenräumen auf. Gerät nicht unter 3 °C benutzen oder aufbewahren. Das Gerät sollte Raumtemperatur haben, wenn Sie es einschalten. • Reinigen Sie das Gerät nur mit einem trockenen Tuch. Verwenden Sie keine Schmier-, Reinigungs-, Poliermittel oder Raumsprays für Ihr Gerät. STAUBSAUGEN • Verwenden Sie das Gerät nicht ohne den durchsichtigen Behälter und die Filter. • Feinstaub, wie z. B. Mehl oder Baustaub, sollte nur in sehr kleinen Mengen aufgesaugt werden. • Saugen Sie mit dem Gerät keine scharfen Gegenstände, kleines Spielzeug, Nadeln, Büroklammern usw. auf. Diese können das Gerät beschädigen. • Beim Saugen mancher Teppichböden können sich der durchsichtige Behälter oder das Rohr elektrostatisch aufladen. Dies ist ungefährlich und hat nichts mit der Netzstromversorgung zu tun. Um den Effekt auf ein Minimum zu beschränken, sollten Sie nie die Hand oder irgendwelche Gegenstände in den durchsichtige Behälter stecken, es sei denn, er ist leer. Reinigen Sie den durchsichtigen Behälter nur mit einem feuchten Lappen. (Siehe „Reinigen des durchsichtigen Behälters“). • Seien Sie beim Saugen von Treppen besonders vorsichtig. • Das Gerät nicht auf Stühlen, Tischen usw. abstellen. • Drücken Sie bei Verwendung des Geräts nicht zu stark auf die Düse, damit diese nicht beschädigt wird. • Bleiben Sie auf empfindlichen Böden mit der Bodendüse nicht auf der gleichen Stelle. • Bei gewachsten Böden kann der Einsatz der Bodendüse zu ungleichmäßigem Glanz führen. Wischen Sie in diesem Fall mit einem feuchten Tuch nach, polieren Sie die Fläche mit Wachs und lassen Sie den Boden trocknen. BEHÄLTERENTLEERUNG • Leeren Sie den durchsichtigen Behälter, sobald der Schmutz an einer Stelle die MAX Markierung erreicht hat. Er darf nicht überfüllt werden. • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät vom Ladegerät getrennt ist, bevor Sie den durchsichtigen Behälter leeren. Achten Sie darauf, dass Sie nicht am EIN-/AUS- Schalter ziehen. • Um das Leeren des durchsichtigen Behälters zu erleichtern, empfiehlt es sich, das Rohr und die Bodendüse abzunehmen. • Um Kontakt mit Staub und anderen Allergenen bei der Entleerung zu vermeiden, sollten Sie den durchsichtigen Behälter in einen Plastikbeutel entleeren. • Um den Behälter zu entleeren, das Gerät am Griff festhalten, den roten Hebel nach hinten ziehen und nach oben anheben. Fortsetzen, bis sich der Auffangbehälter automatisch öffnet und den Behälter entleert. • Ziehen Sie den durchsichtigen Behälter anschließend vorsichtig aus der Plastiktüte. • Schließen Sie die Plastiktüte und entsorgen Sie sie auf dem normalen Weg. • Den Auffangbehälter nach unten drücken, bis er sich in normaler Position befindet, um ihn zu schließen. Er muss von Hand geschlossen werden. Wenn er sich an der richtigen Position befindet, ertönt ein „Klick“-Geräusch. REINIGEN DES DURCHSICHTIGEN BEHÄLTERS • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät vom Ladegerät getrennt ist, bevor Sie den durchsichtigen Behälter abnehmen. Achten Sie darauf, dass Sie den EIN-/AUS- Schalter nicht betätigen. • Nehmen Sie das Rohr und die Bodendüse ab. • Um den Auffangbehälter zu entfernen, das Gerät am Griff festhalten, den roten Hebel zu sich ziehen und nach oben anheben, bis sich der Behälter öffnet. Jetzt den roten Schalter an der Rückseite des Auffangbehälters drücken und den Behälter herausheben. • Um den Auffangbehälter vom Gerät zu lösen, die rote Verriegelung auf dem Behälter zurückziehen, den Auffangbehälter nach unten schieben und vorsichtig nach vorne aus der Haupteinheit entfernen. • Reinigen Sie den durchsichtigen Behälter nur mit einem feuchten Lappen. • Verwenden Sie weder Reinigungsmittel noch Poliermittel oder Raumsprays zum Säubern des durchsichtigen Behälters. • Den durchsichtigen Behälter nicht in der Spülmaschine waschen. • Der durchsichtige Behälter muss vollständig trocken sein, bevor er wieder eingesetzt wird. • Zum Wiederanbringen des Auffangbehälters die Verriegelungen auf dem Behälter an den Einlaufspuren der Haupteinheit ausrichten und nach aufwärts einschieben, bis die Verriegelung klickt. • Den Auffangbehälter in die Einlaufspuren der Haupteinheit schieben und nach unten drücken, bis er sich in normaler Position befindet. Er muss von Hand geschlossen werden. Wenn er sich an der richtigen Position befindet, ertönt ein „Klick“-Geräusch. WASCHBARE TEILE Ihr Gerät beinhaltet waschbare Teile, die regelmäßig gereinigt werden müssen. Bitte befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen. REINIGEN DER BÜRSTWALZEN • Ihr Gerät beinhaltet zwei waschbare Bürstwalzen. Überprüfen und reinigen Sie diese regelmäßig entsprechend den nachfolgenden Anweisungen, damit das Gerät seine Leistung beibehält. • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät vom Ladegerät getrennt ist, bevor Sie die Bürstwalze abnehmen. Achten Sie darauf, dass Sie den EIN-/AUS-Schalter nicht betätigen. ABNEHMEN, WASCHEN UND ANBRINGEN DER BÜRSTWALZEN • Bitte beachten Sie die Illustrationen zu ,Reinigung der Bürstwalze‘. • Drehen Sie die Elektrobürste um, sodass die Bodenplatte zu Ihnen zeigt. Entriegeln Sie den Verschluss mithilfe einer Münze eine Vierteldrehung gegen den Uhrzeigersinn. • Drehen Sie die seitliche Abdeckung in die offene Position. Ziehen Sie die große Bürstwalze zusammen mit der Abdeckung vorsichtig aus der Elektrobürste heraus. • Nehmen Sie die Abdeckung von der großen Bürstwalze ab. • Heben Sie die kleine Bürstwalze an dem achteckigen Ende heraus und ziehen Sie sie nach oben heraus. • Halten Sie die Bürstwalzen unter fließendes Wasser und entfernen Sie Fusseln oder Schmutz durch leichtes Reiben. • Beide Bürstwalzen aufrecht hinstellen. Bitte achten Sie darauf, dass die große Bürstwalze wie abgebildet aufrecht steht. Mindestens 24 Stunden lang trocknen lassen. • Vor dem Einsetzen sicherstellen, dass die Bürstwalzen vollständig trocken sind. Die kleine Bürstwalze zuerst wieder einsetzen. Zunächst das runde Ende der kleinen Bürstwalze einsetzen. Dann das achteckige Ende nach unten drücken, bis es einrastet. • Befestigen Sie die seitliche Abdeckung wieder an der großen Bürstwalze. • Die große Bürstwalze auf den Bürstenmotor schieben. Die seitliche Abdeckung muss sich wie abgebildet in der offenen Position befinden. Die Abdeckung nach dem Einrasten der Bürstwalze wieder in die geschlossene Position drehen. • Den Verschluss mit einer Vierteldrehung im Uhrzeigersinn schließen. Stellen Sie sicher, dass der Verschluss vollständig gedreht wurde und die Bürstwalzen fest sitzen. WASCHEN DER FILTER • Ihr Gerät beinhaltet zwei waschbare Filter. Waschen Sie diese Filter mindestens einmal pro Monat entsprechend den nachfolgenden Anweisungen, damit das Gerät seine Leistung beibehält. In folgenden Fällen müssen die Filter eventuell häufiger ausgewaschen werden: beim Saugen von feinem Staub, wenn das Gerät hauptsächlich im Modus ,Hohe Saugleistung‘ genutzt wird, oder bei intensivem Gebrauch. FILTER A AUSWASCHEN • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät vom Ladegerät getrennt ist, bevor Sie den Filter abnehmen. Achten Sie darauf, dass Sie den EIN-/AUS-Schalter nicht betätigen. • Überprüfen und waschen Sie den Filter wie beschrieben regelmäßig, damit das Gerät mit voller Leistung arbeiten kann. • Beim Saugen von feinem Staub oder wenn das Gerät hauptsächlich im Standard-Modus verwendet wird, muss der Filter eventuell häufiger gewaschen werden. • Um den Filter zu entfernen, Filter oben aus dem Gerät heraus nehmen.
Seite: 4
44 • Waschen Sie den Filter nur mit kaltem Wasser. • Lassen Sie Wasser über die Außenseite des Filters laufen, bis das Wasser klar bleibt. • Drücken Sie den Filter mit beiden Händen aus, um sicherzustellen, dass das überschüssige Wasser entfernt wird. • Filter zum Trocknen auf die Seite legen. Mindestens 24 Stunden lang vollständig trocknen lassen. • Stecken Sie den Filter nicht in Geschirrspüler, Waschmaschine, Wäschetrockner, Backofen oder Mikrowelle und legen Sie ihn nicht in die Nähe von offenem Feuer. • Anschließend Filter wieder in das Gerät einsetzen. Sicherstellen, dass der Filter fest sitzt. FILTER B AUSWASCHEN • Zum Entfernen den Filter gegen den Uhrzeigersinn in die entriegelte Stellung drehen und vom Gerät abziehen. • Die Innenseiten des Filters unter fließendem kalten Wasser auswaschen und den Filter dabei drehen, damit alle Falten erreicht werden. • Den Filter mehrere Male vorsichtig an der Seite des Spülbeckens abklopfen, um alle Ablagerungen zu entfernen. • Diesen Schritt 4-5 Mal wiederholen, bis der Filter sauber ist. • Den Filter aufrecht platzieren, sodass der Max-Knopf nach oben zeigt, und mindestens 24 Stunden lang trocknen lassen. • Zum Wiederanbringen den Filter zurück in die entriegelte Stellung setzen und im Uhrzeigersinn drehen, bis er einrastet. BLOCKIERUNGEN – ÜBERHITZUNGSSCHUTZ • Das Gerät ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. • Sollte eine Blockierung auftreten, schaltet sich das Gerät automatisch ab. • Dies geschieht, nachdem der Motor einige Male pulsiert hat (d. h. er schaltet sich in rascher Abfolge aus und an). • Lassen Sie das Gerät abkühlen, bevor Sie eine Blockierung entfernen. • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät vom Ladegerät getrennt ist, bevor Sie Blockierungen entfernen. Sonst besteht Verletzungsgefahr. • Entfernen Sie alle Blockierungen, bevor Sie das Gerät wieder einschalten. • Setzen Sie das Gerät erst wieder komplett zusammen, bevor Sie es einschalten. • Das Entfernen von Blockierungen fällt nicht unter die Garantie. SUCHEN NACH BLOCKIERUNGEN Wenn Sie hören, dass der Motor pocht, deutet dies auf eine Blockierung innerhalb des Geräts hin. Bitte prüfen Sie die folgenden Stellen auf Blockierungen: • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät vom Ladegerät getrennt ist, bevor Sie Blockierungen entfernen. Achten Sie darauf, dass Sie den EIN-/AUS-Schalter nicht betätigen. • Schalten Sie das Gerät aus, bevor Sie mögliche Blockierungen entfernen. Sonst besteht Verletzungsgefahr. • Achten Sie auf scharfe Objekte, wenn Sie eine Blockierung entfernen. • Um die Haupteinheit des Geräts auf Blockierungen zu prüfen, den Auffangbehälter und den Zyklon entsprechend den Anweisungen im Abschnitt „Reinigung des Auffangbehälters“ entfernen. Anschließend etwaige Blockierungen beseitigen. Zusätzliche Anweisungen finden Sie im Abschnitt „Hartnäckige Blockierungen“ in den Abbildungen. • Wenn eine Blockierung nicht beseitigt werden kann, müssen eventuell die Bürstenwalzen abgenommen werden. Folgen Sie dazu den unten aufgeführten Anweisungen: – – Informationen, wie die weichen Bürstenwalzen des Reinigungskopfs entfernt werden, finden sich im Abschnitt „Waschen der weichen Bürstenwalzen des Reinigungskopfes“. Die Blockierung beseitigen und die Bürstenwalzen wie im Abschnitt „Waschen der weichen Bürstenwalzen des Reinigungskopfes“ beschrieben austauschen. Sicherstellen, dass der Verschluss vollständig gedreht wurde und die Bodenplatte sowie die Bürstenwalzen. – – Um die Bürstenwalzen vom Reinigungskopf mit Direktantrieb zu entfernen, eine Münze für die Entriegelung verwenden und die Bürstenwalzen aus dem Reinigungskopf schieben. Die Blockierung beseitigen. Bürstenwalze wieder einsetzen und durch Anziehen der Halterung befestigen. Achten Sie darauf, dass sie richtig festgeschraubt ist, bevor Sie das Gerät einschalten. • Dieses Gerät ist mit feinen Carbonfasern ausgestattet. Kontakt mit diesen kann u.U. zu Hautirritationen führen. Waschen Sie Ihre Hände nach dem direkten Kontakt mit den Carbonfasern. • Setzen Sie das Gerät erst wieder komplett zusammen, bevor Sie es einschalten. • Das Entfernen von Blockierungen fällt nicht unter die Garantie. LADEN UND AUFBEWAHREN • Dieses Gerät schaltet sich „AUS“, wenn die Akku-Temperatur unter 3 °C sinkt. Dadurch werden Motor und Akku geschützt. Laden Sie das Gerät nicht auf, um es anschließend in einem Raum mit einer Temperatur von unter 3 °C aufzubewahren. • Um die Langlebigkeit des Akkus zu erhalten, laden Sie das Gerät nicht direkt wieder auf, wenn es komplett entladen ist. Lassen Sie es in solchen Fällen am besten für einige Minuten abkühlen und laden es dann wieder auf. • Achten Sie darauf, dass der Akku nicht flach auf einer Oberfläche liegt. Auf diese Weise sorgen Sie für eine bessere Kühlung und eine längere Laufzeit und Lebensdauer des Akkus. SICHERHEITSHINWEISE FÜR DEN AKKU • Wenn der Akku ausgetauscht werden muss, kontaktieren Sie bitte den Dyson Kundendienst. • Ausschließlich Dyson Ladegeräte verwenden. • Der Akku ist versiegelt und stellt unter normalen Umständen kein Risiko für Ihre Sicherheit dar. Im unwahrscheinlichen Fall, dass Flüssigkeit aus dem Akku auslaufen sollte, berühren Sie die Flüssigkeit nicht und beachten Sie die folgenden Hinweise: – – Hautkontakt - kann zu Hautirritationen führen. Waschen Sie betroffene Stellen mit Seife und Wasser. – – Inhalation - kann zu einer Reizung der Atemwege führen. Sorgen Sie für frische Luft und kontaktieren Sie einen Arzt. – – Augenkontakt - kann zu einer Reizung führen. Spülen Sie die Augen sofort mindestens 15 Minuten lang mit Wasser aus. Konsultieren Sie einen Arzt. – – Entsorgung - tragen Sie beim Umgang mit dem Akku Schutzhandschuhe und halten Sie sich bei der Entsorgung an die jeweils geltenden örtlichen Bestimmungen. ACHTUNG Der in diesem Gerät eingebaute Akku kann bei unsachgemäßer Handhabung ein Brand- und Verätzungsrisiko darstellen. Der Akku darf nicht auseinandergenommen, kurzgeschlossen, auf über 60°C erhitzt oder verbrannt werden. Halten Sie ihn von Kindern fern. Nehmen Sie ihn nicht auseinander und verbrennen Sie ihn nicht. HINWEIS ZUR ENTSORGUNG • Bitte entsorgen oder recyceln Sie die batterie gemäß den entsprechenden örtlichen Bestimmungen. • Altbatterien von Kindern fernhalten, da diese bei Verschlucken gesundheitliche Schäden verursachen können. • Produkte von Dyson bestehen aus hochwertigem, wiederverwendbarem Material. Entsorgen Sie dieses Produkt auf verantwortungsvolle Weise und führen Sie es nach Möglichkeit einer Wiederverwertung zu. • Der Filter ist nicht waschbar und nicht wiederverwendbar. • Vor dem Entsorgen des Geräts muss die Batterie entnommen werden. DE/AT DYSON KUNDENDIENST Wenn Sie Fragen zu Ihrem Dyson Gerät haben, rufen Sie bitte den Dyson Kundendienst an. Nennen Sie die Seriennummer Ihres Gerätes und geben Sie an, wo und wann Sie es gekauft haben. Alternativ können Sie auch über unsere Website mit uns Kontakt aufnehmen. Die meisten Fragen können von einem Mitarbeiter des Dyson Kundendienstes telefonisch beantwortet werden. Benötigt Ihr Gerät eine Reparatur, rufen Sie bitte den Dyson Kundendienst an, damit wir Sie diesbezüglich über Ihre Möglichkeiten informieren können. Wenn Sie noch Garantie auf Ihrem Gerät haben und die Reparatur abgedeckt ist, fallen für Sie keinerlei Kosten an. BITTE REGISTRIEREN SIE SICH ALS EIGENTÜMER EINES DYSON PRODUKTES DANKE, DASS SIE SICH FÜR DYSON ENTSCHIEDEN HABEN Damit wir Ihnen schnellen und effizienten Service bieten können, registrieren Sie sich bitte als Eigentümer Ihres Dyson Produktes. Dafür stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Auswahl: • Online unter www.dyson.de bzw. www.dyson.at • Telefonisch über den Dyson Kundendienst: 0800 31 31 31 8. Für Österreich: 0800 88 66 73 42. Damit bestätigen Sie im Fall eines Garantieschadens, dass Sie der Eigentümer sind und ermöglichen uns, ggf. mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. 2-JAHRES-GARANTIE ALLGEMEINE BEDINGUNGEN DER AUF 2 JAHRE BEGRENZTEN DYSON - GARANTIE WAS WIRD ABGEDECKT • Die Reparatur oder die Ersetzung Ihres Gerätes (im Ermessen von Dyson), wenn es innerhalb von 2 Jahren nach Kauf oder Lieferung Mängel aufgrund von fehlerhaftem Material, fehlerhafter Verarbeitung oder fehlerhafter Funktion aufweist. Sollte ein Teil nicht mehr verfügbar sein oder nicht mehr hergestellt werden, tauscht Dyson es gegen ein funktionsfähiges Ersatzteil aus. • Wenn dieses Gerät außerhalb der EU verkauft wird, gilt diese Garantie nur, wenn das Gerät in dem Land, in dem es verkauft wurde, verwendet wird. • Wenn dieses Gerät innerhalb der EU verkauft wird, gilt diese Garantie nur, (i) wenn das Gerät in dem Land, in dem es verkauft wurde, verwendet wird oder (ii) wenn das Gerät in Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, den Niederlanden, Österreich oder Spanien verwendet wird und das gleiche Modell wie dieses Gerät mit der Nennspannung des jeweiligen Landes verkauft wird. WAS WIRD NICHT ABGEDECKT Dyson übernimmt keine Garantie für Reparatur oder Ersatz eines Produkts, sofern diese zurückzuführen ist auf: • Unfallschäden, die durch unsachgemäße Verwendung oder Pflege, Missbrauch, Vernachlässigung sowie unvorsichtige Verwendung oder Bedienung des Gerätes entstanden und daher nicht mit der Dyson-Bedienungsanleitung konform sind. • Verwendung des Gerätes zu anderen als den üblichen Haushaltszwecken. • Verwendung von Teilen, die nicht gemäß den Richtlinien von Dyson montiert oder eingebaut wurden. • Verwendung von Teilen und Zubehör anderer Hersteller. • Fehlerhafte Installation. • Reparaturen oder Änderungen, die nicht durch Dyson oder seine autorisierten Partner vorgenommen wurden. • Blockierungen – bitte lesen Sie in der Dyson-Bedienungsanleitung, wie Sie Blockierungen Ihres Gerätes beheben können. • Normale Abnutzung (z.B. Bodendüsen, Keilriemen, Akkus usw.) • Bei Verwendung dieses Geräts auf Schutt, Asche oder Putz. • Verkürzung der Akkulaufzeit durch Alterung oder Verschleiß des Akkus (nur bei schnurlosen Geräten). Wenn Sie Fragen zum Leistungsumfang der Dyson Garantie haben, rufen Sie

Frage & Antworten

Wie kann ich den Abfall Behälter entlerren????

Schulze, 2019-03-14 12:51:52

Sehr geerten Damen und Herren. Bitte schicken Sie mir die Bedienungsanleitung für Staubsauger Dyson V8 im Deutsch. Ich habe ein Problem mit Entleerung. Für Ihre Bemühungen im Voraus besten Dank. Mit freundlichen Grüßen . August Herber

August Herber, 2020-01-08 11:17:25

Bitte um Bedienungsanleitung deutsch

Brehl, 2019-07-10 10:42:19

bitte um einen Bedienungsanleitung in Deutsch

auer, 2019-11-23 09:26:13

Bitte schicken Sie mir eine Bedienungsanleitung in deutsch. Mit freundlichen Grüßen M.Schröder

Monika Schröder, 2019-12-05 17:43:39

Bitte schicken Sie mir bitte die Bedienungsanleitung Dyson V8 Absolute per email zu. Danke im voraus Conrad Schipper

Conrad Schipper, 2019-05-21 07:52:55

Sehr gehrte Damen und Herren Bitte um die Zustellung einer Bedienungsanleitung in deutsch als PDF zu V8. Für Ihre Bemühungen im Voraus besten Dank. m.f.g. W. G. Michalski

Wolfgang G. Michalski, 2019-09-26 09:48:29

Hallo Mein Dyson v8 Absolute geht an und aus wenn er auf max. steht und die Bodendüse aufgesteckt ist. Steht er auf minimal, läuft er mit Bodendüse ohne Probkeme. Ohne Bodendüse, also nur mit Rohr läuft er auch auf max.? Es ist alles sauber und gereinigt. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

Dani, 2020-06-19 13:17:25

Sehr geehrte Damen und Herren, bitte schicken Sie mir bitte die Bedienungsanleitung in Deutsch für den Dyson V8 ANIMAL+ per Mail zu. Vielen Dank im Voraus und viele Grüße Christine Zentgraf

Christine Zentgraf, 2020-07-17 06:55:30

Bitte schicken Sie mir eine Bedienungsanleitung in deutsch an folgende Adresse: Sandra Michel Dorfstrasse 72 3421 Lyssach Freundliche Grüße

Sandra Michel, 2020-03-27 14:04:43

Bitte schicken Sie mir eine Bedienungsanleitung in deutsch. Mit freundlichen Grüßen

Sandra Michel, 2020-03-27 14:03:28

Habe einen Dyson v8 Wie weerden die Filter entnommen und gesäubert? Laufzweit sehr kurz. 10 min

Altbürger, 2020-02-21 09:06:06

Bitte schicken Sie mir bitte die Bedienungsanleitung Dyson V8 Absolute per email zu. Danke im voraus MfG Christiane Lindenberg-Wächter

Christiane Lindenberg-Wächter, 2019-05-28 07:59:58

Haben Sie eine Frage über das Dyson V8 Absolute und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Dyson V8 Absolute erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Dyson V8 Absolute so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.

Stellen Sie eine Frage über das Dyson V8 Absolute

Name
E-Mail-Adresse
Kommentar

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Dyson V8 Absolute. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: Dyson
  • Produkt: Staubsauger
  • Model/Name: V8 Absolute
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: Holländisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch, Portugiesisch, Danish, Polnisch, Russisch, Norwegisch, Finnisch, Türkisch, Griechisch, Ungarisch, Slowene