Dyson V11 Absolute Bedienungsanleitung

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Dyson V11 Absolute. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: Dyson
  • Produkt: Staubsauger
  • Model/Name: V11 Absolute
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: Holländisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch, Portugiesisch, Danish, Polnisch, Russisch, Norwegisch, Finnisch, Türkisch, Griechisch, Ungarisch, Slowene

Inhaltstabelle

Seite: 12
13
DE/AT/CH
Vielen Dank, dass Sie sich für
ein Dyson Gerät entschieden
haben.
Bitte notieren Sie die Seriennummer für eventuelle Rückfragen.
Nur für Illustrationszwecke.
Online-Registrierung
Besuchen Sie unsere Webseite, um Ihre
umfassende Garantie auf Teile und
Reparaturarbeiten online zu registrieren.
DE: www.dyson.de/register
AT: www.dyson.at/register
CH: www.dyson.ch/register
Registrierung per Telefon
Montag bis Freitag, 8:00-20:00 Uhr und
Samstag von 9:00 bis 14:00 Uhr.
0800 - 31 31 31 8
0800 - 28 67 45
0800 - 740 183
Registrierung
Nach der Registrierung gewähren wir Ihnen für Ihr Dyson Gerät gemäß
unseren Garantiebestimmungen ab Kaufdatum eine kostenlose 2-Jahres-
Garantie auf alle Teile (ausschließlich Filter) und Arbeiten.
Wenn Sie Fragen zu Ihrem Dyson Gerät haben, besuchen Sie www.dyson.
de/support (DE), www.dyson.at/support (AT) oder www.dyson.ch/support
(CH) um Online-Hilfe, Support-Videos, allgemeine Tipps und nützliche
Informationen zu Dyson zu erhalten.
Alternativ können Sie sich auch telefonisch an den Kundendienst von Dyson
wenden. Geben Sie dazu die Seriennummer Ihres Gerätes sowie das Datum
und den Ort des Gerätekaufs an.
Die Seriennummer finden Sie auf dem Typenschild am Sockel des Produkts.
WICHTIGE
SICHERHEITSHINWEISE
LESEN SIE VOR DER BENUTZUNG DIESES
GERÄTES ZUNÄCHST ALLE ANWEISUNGEN
UND WARNHINWEISE IN DIESER
BEDIENUNGSANLEITUNG SOWIE AM
GERÄT SELBST
Bei der Verwendung von Elektrogeräten sollten
stets grundlegende Vorsichtsmaßnahmen beachtet
werden, einschließlich der folgenden:
ACHTUNG
Diese Warnhinweise beziehen sich auf das Gerät und
gegebenenfalls auf sämtliches Zubehör, Ladegeräte
oder Netzteile.
UM DIE GEFAHR EINES FEUERS, STROMSCHLAGS
ODER VON VERLETZUNGEN ZU VERMEIDEN:
1. Dieses Dyson Gerät kann von Kindern ab
8 Jahren und Personen mit eingeschränkten
physischen, sensorischen oder geistigen
Fähigkeiten bzw. von unerfahrenen und
ungeschulten Personen verwendet werden,
sofern diese von einer verantwortlichen Person
im Hinblick auf die sichere Nutzung des Geräts
beaufsichtigt oder instruiert werden und sich
der möglichen Risiken bewusst sind. Reinigung
und Pflege dürfen von Kindern nicht ohne
Beaufsichtigung durchgeführt werden.
2. Das Gerät darf nicht als Spielzeug verwendet
werden. Wird das Gerät von Kindern oder
in deren Nähe genutzt, muss die Situation
aufmerksam beobachtet werden. Kinder sollten
beaufsichtigt werden, damit sie nicht mit dem
Gerät spielen.
3. Darf nur wie in dieser Dyson Bedienungsanleitung
beschrieben verwendet werden. An dem
Gerät dürfen keine anderen als die in dieser
Anleitung beschriebenen bzw. vom Dyson
Kundendienst empfohlenen Wartungsarbeiten
durchgeführt werden.
4. Verwenden Sie das Gerät NUR an trockenen
Standorten. Verwenden Sie es nicht im Freien
oder auf nassem Untergrund.
5. Die Ladestation bzw. das Gerät nicht mit nassen
Händen anfassen.
6. Nicht verwenden, wenn Ladestation oder Kabel
beschädigt sind.
7. Wenn das Gerät nicht so funktioniert, wie es
sollte, einen heftigen Schlag erhalten hat, fallen
gelassen, beschädigt, im Freien vergessen oder
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s
Seite: 13
14
ins Wasser fallen gelassen wurde, verwenden Sie
das Gerät nicht mehr und wenden Sie sich an den
Dyson Kundendienst.
8. Wenn eine Wartung oder Reparatur erforderlich
ist, wenden Sie sich an den Kundendienst von
Dyson. Nehmen Sie das Gerät nicht eigenständig
auseinander, da es aufgrund eines falschen
Zusammensetzens zu Stromschlägen oder
Bränden kommen kann.
9. Das Kabel darf nicht gespannt werden. Halten
Sie das Kabel von heißen Oberflächen fern.
Klemmen Sie das Kabel nicht in der Tür ein und
ziehen Sie es nicht um scharfe Kanten oder Ecken.
Sorgen Sie dafür, dass das Kabel niemandem im
Weg ist. Fahren Sie nicht über das Kabel.
10. Saugen Sie mit dem Gerät kein Wasser auf.
11. Saugen Sie keine entflammbaren oder leicht
entzündbaren Flüssigkeiten wie Benzin auf und
benutzen Sie das Gerät nicht in Umgebungen,
in denen diese flüssig oder in Dämpfen
auftreten können.
12. Verwenden Sie das Gerät nicht zum Aufsaugen
von brennenden oder rauchenden Substanzen
wie Zigaretten, Streichhölzern oder heißer Asche.
13. Achten Sie darauf, dass Haare, lose Kleidung,
Finger und sonstige Körperteile nicht in die Nähe
von Öffnungen oder beweglichen Teilen wie z.
B. der Bürstwalze gelangen. Richten Sie weder
Schlauch noch Rohr oder Düsen auf Augen
oder Ohren und nehmen Sie nichts davon in
den Mund.
14. Stecken Sie keine Gegenstände in Öffnungen des
Geräts. Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn eine
Öffnung blockiert ist. Entfernen Sie Blockierungen
durch Staub, Flusen, Haare usw., da diese den
Luftstrom reduzieren können.
15. Benutzen Sie nur Zubehör und Ersatzteile
von Dyson.
16. Verwenden Sie das Gerät nicht ohne
Auffangbehälter und Filter.
17. Trennen Sie die Ladestation von der Steckdose,
wenn sie längere Zeit nicht verwendet wird.
18. Seien Sie beim Saugen von Treppen
besonders vorsichtig.
19. Um ein versehentliches Starten zu verhindern,
achten Sie darauf, dass Ihre Hände und Finger
den Ein-/Aus-Schalter erst berühren, wenn Sie
bereit sind zu saugen, vor allem auch, wenn Sie
das Gerät aufheben oder tragen. Das Tragen des
Geräts mit dem Finger am Ein-/Aus-Schalter lädt
zu Unfällen ein.
20. Installieren, laden und verwenden Sie dieses
Gerät nicht im Freien, in Feuchträumen
oder in einem Umkreis von 3 Metern von
Schwimmbecken. Arbeiten Sie damit nicht auf
feuchten Oberflächen und setzen Sie es nicht
Feuchtigkeit, Regen oder Schnee aus.
21. Verwenden Sie ausschließlich die Dyson
Ladestation, Artikelnr. 217160, für das
Laden dieses Dyson Geräts. Verwenden Sie
ausschließlich Dyson Akkus: Andere Akkus
könnten platzen und zu Verletzungen oder
Beschädigungen des Geräts führen.
22. Wenn Sie die motorisierte Bürstwalze
herausnehmen oder ersetzen, achten Sie darauf,
den Ein-/Aus-Schalter erst zu betätigen, wenn die
Bürste wieder zusammengebaut ist.
23. Verwenden Sie keine Akkus oder Geräte,
die beschädigt oder verändert wurden.
Beschädigte oder veränderte Akkus können
zu unvorhersehbarem Verhalten, Bränden,
Explosionen und Verletzungsgefahr führen.
Setzen Sie den Akku und das Gerät weder Feuer
noch überhöhten Temperaturen aus. Bei Feuer
oder Temperaturen über 60° C kann es zu einer
Explosion kommen.
24. Der Akku mit den Batterien ist versiegelt und stellt
unter normalen Umständen kein Risiko für Ihre
Sicherheit dar. Im unwahrscheinlichen Fall, dass
Flüssigkeit aus dem Akku austritt, berühren Sie
die Flüssigkeit nicht, da sie Hautreizungen und
Verbrennungen verursachen kann, und beachten
Sie folgende Hinweise:
• Hautkontakt – kann zu Hautirritationen führen.
Waschen Sie betroffene Stellen mit Seife
und Wasser.
• Inhalation – kann zu einer Reizung der
Atemwege führen. Sorgen Sie für frische Luft und
konsultieren Sie einen Arzt.
• Kontakt mit den Augen – kann zu einer Reizung
führen. Spülen Sie die Augen unverzüglich
mindestens 15 Minuten lang mit Wasser.
Konsultieren Sie einen Arzt.
• Entsorgung – Handschuhe anziehen
und unverzüglich entsprechend örtlichen
Bestimmungen und Gesetzen entsorgen.
25. Folgen Sie den Anweisungen zum Laden
des Akkus und laden Sie den Akku bzw.
das Gerät nicht außerhalb des in dieser
Bedienungsanleitung angegebenen
Temperaturbereichs. Unsachgemäßes
Laden oder Laden des Akkus außerhalb des
empfohlenen Temperaturbereichs kann zu
Beschädigungen des Akkus führen und das Risiko
eines Feuers erhöhen.
Um die maximale Akkulebensdauer zu
gewährleisten, empfiehlt Dyson Folgendes:
• Wenn das Gerät nicht verwendet wird, bewahren
Sie es bei Zimmertemperatur auf. Empfohlener
Bereich: 18° C bis 28° C.
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s
Seite: 14
15
Nicht in der Nähe
einer offenen
Flamme verwenden.
Nicht in der Nähe von
Hitzequellen abstellen.
Saugen Sie kein
Wasser oder andere
Flüssigkeiten auf.
Verwenden Sie das
Gerät nicht zum
Aufsaugen von
brennbaren Substanzen.
Achten Sie darauf,
dass Ihre Hände beim
Gebrauch des Geräts
nicht in die Nähe der
Bürstwalze kommen.
Nicht auf oder
neben einen
Küchenherd stellen.
26. BRANDGEFAHR – Dieses Produkt darf nicht auf
oder neben einen Küchenherd oder andere heiße
Oberflächen gestellt werden. Das Produkt darf
nicht verbrannt werden, selbst wenn es schwer
beschädigt ist. Der Akku könnte Feuer fangen
oder explodieren.
27. BRANDGEFAHR – Verwenden Sie an den Filtern
dieses Geräts keine Duftstoffe oder parfümierten
Produkte. Die in derartigen Produkten
enthaltenen Chemikalien sind bekanntermaßen
entzündbar und können dazu führen, dass das
Gerät in Brand gerät.
LESEN UND BEWAHREN SIE
DIESE ANWEISUNGEN AUF
Dieses Dyson Gerät ist ausschließlich für die
Verwendung im Haushalt geeignet.
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s
Seite: 16
Auto
100%
5%
English
Ελληνικ
Espanol
Čeština
中文
한국어
English English
English
Eco
Auto
Boost
Eco Auto Med
100%
5%
English
Ελληνικ
Espanol
Čeština
中文
한국어
English English
English
Eco
Auto
Boost
Eco Auto Med
100%
5%
English
Ελληνικ
Espanol
Čeština
中文
한국어
English English
English
Eco
Auto
Boost
Eco Auto Med
100%
5%
English
λληνικ
Espanol
Čeština
中文
한국어
English English
English
Eco
Auto
Eco Auto Med
100%
5%
English
Ελληνικ
Espanol
English English
Auto
Boost
Eco Auto Med
100%
5%
English
Ελληνικ
Espanol
Čeština
中文
한국어
English English
English
Eco
Auto
Boost
Eco Auto Med
100%
5%
English
Ελληνικ
Espanol
Čeština
中文
한국어
English English
English
Eco
Auto
Boost
Eco Auto Med
100%
5%
English
Ελληνικ
Espanol
Čeština
中文
한국어
English English
English
Eco
17
Sie können die Einstellungen
Ihres Geräts über die
Auswahltaste steuern.
Halten Sie die Auswahltaste
5 bis 10 Sekunden
lang gedrückt, um die
Sprachenliste anzuzeigen.
Das Display warnt
Sie, wenn der Akku
leerer wird.
Das Display warnt Sie, wenn
das Gerät Ihre Aufmerksamkeit
erfordert. Folgen Sie den
Anweisungen im Display, um eine
Wartung durchzuführen.
Der dauerhafte bzw. regelmäßige
Einsatz des Spar- bzw. Auto/Med
Modus hilft, die Reinigungszeit zu
optimieren und ein Überhitzen
zu verhindern, sodass die
Akkulebensdauer bewahrt wird.
Drücken Sie die Auswahltaste,
um durch die Sprachen
zu blättern. Durch ein
kurzes Drücken (zwischen
2 und 4 Sekunden) auf die
Auswahltaste wählen Sie eine
Sprache aus.
Um die Sprache zu
bestätigen, drücken Sie
die Auswahltaste, um zum
Häkchen zu blättern, und
halten Sie die Auswahltaste
dann kurz gedrückt, um Ihre
Auswahl zu bestätigen.
Eine finale Warnung
wird angezeigt, wenn
der Akku leer ist und
geladen werden muss.
Falls die falsche Sprache
ausgewählt wurde, kehren Sie
durch ein kurzes Drücken der
Auswahltaste, bis das Kreuz
angezeigt wird, wieder in die
Sprachenliste zurück.
Display
Auswahltaste Sprachauswahl Schwacher Akku
Warnungen
Akkulebensdauer
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s
Seite: 17
clik
clik
clik
clik
clik
clik
clik
clik
clik
clik
2
1
3 4
3-4.5hrs
Auto
Bo
Eco Auto Med
100%
5%
English
Ελληνικ
Espanol
English Engl
English
E
Auto
Eco Auto Med
100%
5%
English
Ελληνικ
Espanol
English English
18
Behälterentleerung
Achten Sie darauf, nicht
den Ein-/Aus-Schalter zu
betätigen, während der
Auffangbehälter zum Leeren
geöffnet ist.
Schließen Sie den Auffangbehälter, indem Sie
den Behälterboden nach oben drücken, bis
Auffangbehälter und Behälterboden hörbar einrasten.
Aufladen
Der Akku ist leer und
muss geladen werden
gelanden werden.
Schließen Sie das Gerät entweder
direkt oder über die Ladehalterung an
die Ladestation an.
Die blauen LEDs – eine je Seite
des Akkus – blinkt während
des Ladevorgangs.
Wenn der Akku geladen ist, leuchten
beide LEDs 5 Sekunden lang und
erlöschen dann.
Der Akku ist vollständig
geladen, wenn das
Display 100 % anzeigt.
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s
Seite: 18
clik
clik
clik
clik
1 2
3
5 6
4
3
4
clik
2
1
4
c
2
1
3
4
clik
2
1
3
4
clik
2
1
3
4
clik
2
1
3
4
clik
2
1
3
4
clik
2
1
3
4
2
1
19
Blockierungen entfernen
Schließen Sie den Auffangbehälter, indem Sie den
Behälterboden nach oben drücken, bis Auffangbehälter
und Behälterboden hörbar einrasten.
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s
Seite: 19
3
2
1
5
4 6
1 2 3
3
clik
3
4
clik
2 3
4
clik
2
3
4
clik
2
4
clik
3
4
clik
2
1
20
Reinigung des Filters
Wartung der Elektrobürste mit Direktantrieb
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s
Seite: 20
2
1 3
5
4
1
2
1
2
21
Wartung der Elektrobürste mit Soft-Walze –
Beseitigung von Blockierungen
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s
Seite: 21
1
5 6
7 8
2 3
4
1
2
1
2
2
1
clik
clik
22
Wartung der Elektrobürste mit Soft-Walze –
Waschen der Bürstwalzen
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s
Seite: 22
23
BITTE LESEN SIE DEN ABSCHNITT „WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE“ IN DIESER DYSON
BEDIENUNGSANLEITUNG, BEVOR SIE DAS GERÄT BENUTZEN.
MONTAGE DER WANDHALTERUNG
• Packen Sie Ladehalterung, Ladestation und Installationsbroschüre aus.
• Wählen Sie für die Ladehalterung einen Standort aus und stellen Sie sicher, dass direkt
hinter dem Montageort keine Leitungen (Gas, Wasser oder Luft), Stromkabel, Drähte oder
Rohre verlaufen.
• Befolgen Sie die Anweisungen in der Montageanleitung.
• Befestigungen einrasten lassen.
• Gerät in der Ladehalterung platzieren.
• Schließen Sie die Ladestation an die Stromversorgung an. Schalten Sie sie (bei Bedarf) ein,
um den Akku zu laden.
• Das Gerät muss vor dem ersten Gebrauch vollständig geladen werden.
Die Ladehalterung muss entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen und den
entsprechenden Vorschriften und Normen (Bundes- und Landesgesetze beachten!)
montiert werden.
Dyson empfiehlt den Einsatz von Schutzkleidung, Augenschutz und Schutzmaterial für die
Montage der Ladehalterung.
Staubsaugen
• Gerät aus der Ladehalterung entnehmen.
• Überprüfen Sie, dass die Unterseite der Elektrobürste oder des Zubehörteils sauber und
frei von Fremdkörpern ist, die Schäden verursachen könnten.
Vor dem Saugen Ihrer Fußböden und Fußbodenbeläge sollten Sie die Pflegehinweise des
jeweiligen Herstellers lesen.
Die Elektrobürste des Geräts kann bei bestimmten Teppichen und Hartböden Schäden
verursachen. Einige Teppichböden fusseln, wenn sie mit einer rotierenden Elektrobürste
gereinigt werden. Sollte das der Fall sein, empfehlen wir, beim Saugen auf die Elektrobürste
zu verzichten und den Bodenbelaghersteller zu kontaktieren.
Intelligente Elektrobürste mit Direktantrieb – Saugkraftregulierung
Ihre intelligente Elektrobürste mit Direktantrieb verfügt über eine Regulierung, um die
Saugkraft der Elektrobürste einzustellen. Um die gewünschte Saugkraft einzustellen,
verschieben Sie die Saugkraftregulierung oben auf der Elektrobürste.
Maximale Saugkraft für tiefsitzenden Staub und Schmutz (+)
• Zum Staubsaugen auf widerstandsfähigen Bodenbelägen, Hartböden und stark
verschmutzten Teppichen und Vorlegern.
Zum Staubsaugen von alltäglichen Verschmutzungen (▲)
• Zum Staubsaugen auf leicht verschmutzten Teppichen, Vorlegern und Hartböden.
• Zum Staubsaugen von grobem Schmutz, wie z.B. Erdnüsse oder Reis.
Zum Staubsaugen von Hochflor-Teppichen und empfindlichen Böden (-)
• Zum Staubsaugen von Hochflor-Teppichen oder Vorlegern.
• Zum Staubsaugen von leicht verschmutzten Oberflächen und empfindlichen Böden wie
Vinyl, Parkett oder Linoleum.
Behälterentleerung
• Leeren Sie den durchsichtigen Behälter, sobald der Schmutz an einer Stelle die MAX-
Markierung erreicht hat. Er darf nicht überfüllt werden.
• Achten Sie darauf, nicht den Ein-/Aus-Schalter zu betätigen, während der Auffangbehälter
zum Leeren geöffnet ist.
• Das Saugrohr durch Drücken der Verriegelung entfernen und vom
Auffangbehälter abziehen.
• Schmutz entsorgen:
–
– Das Gerät so halten, dass der Auffangbehälter nach unten zeigt.
–
– Fest auf die rote Auffangbehälterverriegelung drücken.
–
– Der Auffangbehälter lässt sich nach unten schieben, wodurch das Sieb freigelegt wird.
–
– Daraufhin öffnet sich die Bodenplatte des Auffangbehälters.
–
– Die Klappe des Auffangbehälters wird sich nur öffnen, wenn die Behälterverriegelung
vollständig nach unten gedrückt ist.
Um Kontakt mit Staub und anderen Allergenen bei der Entleerung zu vermeiden, sollten Sie
den Behälter in einen staubdichten Beutel entleeren.
Ziehen Sie den durchsichtigen Behälter anschließend vorsichtig aus der Plastiktüte.
Schließen Sie die Plastiktüte und entsorgen Sie sie auf dem normalen Weg.
Reinigen des Auffangbehälters (optional)
Falls der durchsichtige Auffangbehälter gereinigt werden muss:
• Anweisungen im Abschnitt „Auffangbehälter leeren“ befolgen.
• Den roten Knopf an der Gleitschiene des Behälters drücken, um den Auffangbehälter von
der Gleitschiene zu schieben.
• Reinigen Sie den durchsichtigen Behälter nur mit einem feuchten Lappen.
• Der Auffangbehälter und die Dichtungen müssen trocken sein, bevor sie wieder
eingesetzt werden.
• Durchsichtigen Auffangbehälter wieder einsetzen:
–
– Die Rückseite auf die Gleitschiene des Behälters schieben.
Die Bodenplatte zum Schließen des Auffangbehälters nach oben drücken, bis sie
hörbar einrastet.
Der Auffangbehälter ist nicht spülmaschinengeeignet und die Verwendung von Lösungs- und
Putzmitteln oder Raumsprays zur Reinigung des Behälters wird nicht empfohlen, da diese das
Gerät beschädigen können.
Filter- und Blockierungsanzeigen
Das Display Ihres Staubsaugers wird Sie auf nötige Wartungsarbeiten hinweisen.
• Die Filteranzeige zeigt an, dass die Filtereinheit nicht richtig eingesetzt ist. Befolgen Sie die
Anweisungen zum Einsetzen des Filters im Abschnitt „Reinigen des Filters“.
• Die Filteranzeige zeigt an, ob der Filter gewaschen werden muss. Befolgen Sie die
Anweisungen zum Reinigen des Filters im Abschnitt „Reinigen des Filters“.
• Die Blockierungsanzeige zeigt an, ob eine Blockierung vorliegt. Befolgen Sie
die Anweisungen zum Entfernen von Blockierungen im Abschnitt „Suchen nach
Blockierungen“.
Waschbare Teile
Ihr Gerät beinhaltet waschbare Teile, die regelmäßig gereinigt werden müssen. Bitte befolgen
Sie die nachstehenden Anweisungen.
• Reinigen Sie keines der Teile Ihres Geräts in der Spül- oder Waschmaschine, im Trockner,
im Herd, in der Mikrowelle oder bei offenem Feuer.
Filtereinheit säubern
Waschen Sie die Filtereinheit mindestens einmal im Monat bzw. wenn die
Filterwartungsanzeige leuchtet.
Prüfen und waschen Sie die Filtereinheit entsprechend den Anweisungen, damit die
Filterleistung konstant bleibt.
• Entfernen Sie die Filtereinheit durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn. Ziehen Sie sie leicht
vom Gerät weg.
• Schütteln Sie die Filtereinheit leicht, um Staub und Schmutz zu entfernen, bevor Sie
sie waschen.
• Waschen Sie die Filtereinheit ausschließlich mit kaltem Wasser: Verwenden Sie kein
Reinigungsmittel und waschen Sie den Filter nicht in einer Wasch- oder Spülmaschine.
• Waschen Sie zunächst das gefaltete Papierelement der Filtereinheit. Halten Sie die
Filtereinheit mit dem Schaumstoffelement nach unten zeigend unter fließendes Kaltwasser
und lassen Sie das Wasser über das gefaltete Papier laufen.
• Waschen Sie den Filter, bis das Wasser klar bleibt.
• Waschen Sie anschließend das Schaumstoffelement der Filtereinheit. Halten Sie die
Filtereinheit mit dem Schaumstoffelement nach unten zeigend unter fließendes Kaltwasser,
damit das Schmutzwasser nicht über das gefaltete Papierelement läuft. Lassen Sie das
Kaltwasser innen und außen über das Schaumstoffelement laufen und drücken Sie den
Schaumstoff leicht, um den Schmutz zu lösen.
• Waschen Sie den Filter, bis das Wasser klar bleibt.
• Waschen Sie dann die Außenseite der Filtereinheit. Füllen Sie anschließend die Einheit mit
Kaltwasser, schließen Sie die offenen Enden mit Ihren Händen und schütteln Sie vorsichtig.
• Wiederholen Sie das Waschen der Elemente und der Außenseite der Filtereinheit, bis das
Wasser klar bleibt.
• Schütteln Sie die Filtereinheit vorsichtig, um restliches Wasser zu entfernen und lassen Sie
sie mit dem Schaumstoffelement nach oben trocknen.
• Lassen Sie die Filtereinheit in einer trockenen Umgebung mit guter Lüftung mindestens
24 Stunden lang vollständig trocknen.
• Überprüfen Sie, dass die Filtereinheit trocken ist.
• Um die Filtereinheit wieder einzusetzen, setzen Sie sie wieder in das Gerät ein und drehen
Sie sie im Uhrzeigersinn, bis sie einrastet.
Die Filtereinheit muss öfter gereinigt werden, wenn viel feiner Staub gesaugt wird oder Sie
hauptsächlich den Boost-Modus verwenden.
Reinigen Sie keines der Teile Ihres Geräts in der Spül- oder Waschmaschine, im Trockner, im
Herd, in der Mikrowelle oder bei offenem Feuer.
REINIGEN DER BÜRSTWALZEN
Die Elektrobürste mit Soft-Walze Ihres Geräts besitzt zwei waschbare Bürstwalzen. Prüfen und
waschen Sie sie regelmäßig entsprechend den Anweisungen, damit sie optimal funktionieren:
• Siehe hierzu die Abbildungen unter „Wartung der Elektrobürste“.
• Wenn Sie die motorisierte Bürstwalze herausnehmen oder ersetzen, achten Sie darauf, den
Ein-/Aus-Schalter erst zu betätigen, wenn die Bürste wieder zusammengebaut ist.
Entfernen, Waschen und Einsetzen der Bürstwalzen:
• Die Elektrobürste umdrehen, sodass die Unterseite der Elektrobürste zu Ihnen zeigt.
Verwenden Sie eine Münze, um das Endstück gegen den Uhrzeigersinn in die entriegelte
Position zu drehen. Das Endstück bis zur offenen Stellung drehen. Schieben Sie die große
Bürstwalze vorsichtig aus der Elektrobürste. Nehmen Sie das Endstück von der großen
Bürstwalze ab. Das Endstück nicht waschen.
• Schieben Sie die hintere Bürstwalze vorsichtig aus der Elektrobürste.
• Halten Sie die Bürstwalze unter fließendes Wasser und entfernen Sie Fussel oder Schmutz
durch leichtes Reiben.
• Stellen Sie die Bürstwalze hochkant auf. Lassen Sie sie mindestens 24 Stunden vollständig
trocknen. Vor dem Einsetzen sicherstellen, dass die Bürstwalzen vollständig trocken sind.
• Schieben Sie die hintere Bürstwalze zurück in die Elektrobürste.
• Schieben Sie die große Bürstwalze zurück in die Elektrobürste.
• Befestigen Sie das Endstück wieder an der großen Bürstwalze.
• Das Endstück muss sich wie abgebildet in der offenen Stellung befinden. Das Endstück
nach dem Einrasten wieder zurück in die geschlossene Stellung drehen.
• Den Verschluss mit einer Vierteldrehung im Uhrzeigersinn schließen. Sicherstellen, dass
der Verschluss vollständig gedreht wurde und die Bürstwalzen fest sitzen.
Intelligente Elektrobürste mit Direktantrieb
Die Bürstwalze dieser Elektrobürste ist nicht waschbar.
Mini-Elektrobürste
Die Bürstwalze dieser Elektrobürste ist nicht waschbar.
BLOCKIERUNGEN – ÜBERHITZUNGSSCHUTZ
• Das Gerät ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet.
• Sollte eine Blockierung auftreten, schaltet sich das Gerät automatisch ab.
• Dies geschieht, nachdem der Motor einige Male pulsiert hat (d. h. er schaltet sich in rascher
Abfolge aus und an) und die Blockierungsanzeige-LED leuchtet.
• Lassen Sie das Gerät abkühlen, bevor Sie eine Blockierung entfernen.
• Achten Sie darauf, den Ein-/Aus-Schalter nicht zu betätigen, wenn Sie nach Blockierungen
suchen. Der Betrieb des teilweise demontierten Geräts kann zu Verletzungen führen.
• Entfernen Sie alle Blockierungen, bevor Sie das Gerät wieder einschalten.
• Setzen Sie das Gerät erst wieder komplett zusammen, bevor Sie es einschalten.
• Das Entfernen von Blockierungen fällt nicht unter die Garantie.
Zusätzliche Informationen
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s
Seite: 23
24
Suchen nach Blockierungen
Wenn eine Blockierung vorliegt, pulsiert der Motor und die Blockierungsanzeige-LED leuchtet.
Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um die Blockierung ausfindig zu machen:
• Achten Sie darauf, den Ein-/Aus-Schalter nicht zu betätigen, wenn Sie nach Blockierungen
suchen. Der Betrieb des teilweise demontierten Geräts kann zu Verletzungen führen.
• Achten Sie auf scharfe Objekte, wenn Sie Blockierungen entfernen.
• Um die Haupteinheit des Geräts auf Blockierungen zu prüfen, entfernen Sie den
Auffangbehälter gemäß den Anweisungen im Abschnitt „Auffangbehälter reinigen“.
Beseitigen Sie anschließend etwaige Blockierungen.
• Wenn Sie ein Hindernis an der Elektrobürste nicht beseitigen können, müssen Sie die
Bürstwalze ggf. entfernen. Lösen Sie die Befestigung mit einer Münze, schieben Sie
die Bürstwalze aus der Elektrobürste und entfernen Sie das Hindernis. Setzen Sie die
Bürstwalze wieder ein und ziehen Sie die Befestigung fest. Achten Sie darauf, dass sie
richtig festgeschraubt ist, bevor Sie das Gerät einschalten.
• Dieses Gerät ist mit Bürsten mit feinen Carbonfasern ausgestattet. Kontakt mit diesen
Fasern kann u. U. zu Hautirritationen führen. Waschen Sie Ihre Hände nach dem direkten
Kontakt mit den Carbonfasern.
• Setzen Sie das Gerät erst wieder komplett zusammen, bevor Sie es einschalten.
• Das Entfernen von Blockierungen fällt nicht unter die Garantie.
LADEN UND AUFBEWAHREN
• Dieses Gerät schaltet sich AUS, wenn die Akkutemperatur unter 10° C sinkt. Auf diese
Weise werden Motor und Akku geschützt. Laden Sie das Gerät nicht auf und bewahren Sie
es dann bei einer Temperatur unter 10° C auf.
• Um die Langlebigkeit des Akkus zu erhalten, laden Sie das Gerät nicht direkt wieder auf,
wenn es komplett entladen ist. Lassen Sie es in solchen Fällen am besten für einige Minuten
abkühlen und laden es dann wieder auf.
• Achten Sie darauf, dass der Akku nicht flach auf einer Oberfläche liegt. Auf diese Weise
sorgen Sie für eine bessere Kühlung und eine längere Laufzeit und Lebensdauer des Akkus.
SICHERHEITSHINWEISE FÜR DEN AKKU
• Wenn der Akku ausgetauscht werden muss, kontaktieren Sie bitte den
Dyson Kundendienst.
• Verwenden Sie ausschließlich die Dyson Ladestation, Artikelnr. 217160, für das Laden
dieses Dyson Geräts.
ACHTUNG
Der in diesem Gerät eingebaute Akku kann bei unsachgemäßer Handhabung ein Brand- und
Verätzungsrisiko darstellen. Der Akku darf nicht auseinandergenommen, kurzgeschlossen,
auf über 60° C erhitzt oder verbrannt werden. Halten Sie ihn von Kindern fern. Nehmen Sie
ihn nicht auseinander und verbrennen Sie ihn nicht.
Hinweis zur Entsorgung
• Produkte von Dyson bestehen aus hochwertigem, wiederverwendbarem Material.
Entsorgen Sie dieses Produkt auf verantwortungsvolle Weise und führen Sie es nach
Möglichkeit einer Wiederverwertung zu.
• Vor dem Entsorgen des Geräts muss der Akku entnommen werden.
• Bitte entsorgen oder recyceln Sie den Akku gemäß den entsprechenden
örtlichen Bestimmungen.
• Den gebrauchten Filter gemäß den entsprechenden lokalen Bestimmungen oder
Vorschriften entsorgen.
• Diese Kennzeichnung bedeutet, dass dieses Produkt innerhalb der EU nicht zusammen
mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden darf. Damit durch unkontrollierte
Abfallentsorgung verursachte mögliche Umwelt- oder Gesundheitsschäden verhindert
werden können, entsorgen Sie dieses Produkt bitte ordnungsgemäß, um die nachhaltige
Wiederverwertung von stofflichen Ressourcen zu fördern. Nutzen Sie zur Rückgabe Ihres
gebrauchten Geräts bitte die entsprechenden Rückgabe- und Sammelsysteme oder
wenden Sie sich an den Händler, bei dem das Produkt gekauft wurde. Auf diese Weise
kann dieses Produkt auf umweltfreundliche Weise recycelt werden.
Dyson Kundendienst
Vielen Dank, dass Sie sich für ein Dyson Gerät entschieden haben.
Für Ihr Dyson Gerät gewähren wir Ihnen ab Kaufdatum für einen Zeitraum von 2 Jahren
gemäß unseren Garantiebestimmungen Garantie auf alle Teile und Arbeiten. Wenn
Sie Fragen zu Ihrem Dyson Gerät haben, besuchen Sie www.dyson.de/support (DE),
www.dyson.at/support (AT) oder www.dyson.ch/support (CH), um Online-Hilfe, allgemeine
Tipps und nützliche Informationen zu Dyson zu erhalten.
Alternativ können Sie sich auch telefonisch an den Kundendienst von Dyson wenden. Geben
Sie dazu die Seriennummer Ihres Gerätes sowie das Datum und den Ort des Gerätekaufs an.
Wenn Ihr Dyson Gerät repariert werden muss, rufen Sie den Kundendienst von Dyson an,
damit wir die verfügbaren Optionen besprechen können. Wenn die Garantie Ihres Dyson
Gerätes noch gültig ist und die Reparatur in den Rahmen der Garantieleistung fällt, ist die
Reparatur kostenlos.
Bitte registrieren Sie sich als Eigentümer eines Dyson Produkts
Die Garantie für dieses Produkt gilt 2 Jahre ab dem Kaufdatum. Bitte registrieren Sie Ihre
Garantie innerhalb von 30 Tagen ab dem Kaufdatum. Damit wir Ihnen schnellen und
effizienten Service bieten können, registrieren Sie sich bitte direkt nach dem Kauf. Bitte
bewahren Sie den Kaufbeleg, aus dem das Kaufdatum ersichtlich ist, auf.
Dafür stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Auswahl:
• Online unter www.dyson.de bzw. www.dyson.at bzw. www.dyson.ch
• Telefonisch über den Dyson Kundendienst: Für Deutschland: 0800 - 31 31 31 8. Für
Österreich: 0800 - 28 67 45. Für die Schweiz: 0800 - 740 183.
• Füllen Sie das beiliegende Formular aus und lassen Sie es uns per Post zukommen.
Durch die Onlineregistrierung oder telefonisch können Sie:
• Ihre Investition dank zwei Jahren Garantie auf Teile und Arbeitsleistung schützen.
• Hilfreiche Tipps zur Nutzung Ihres Geräts bekommen.
• Fachliche Beratung über den Dyson Kundendienst erhalten.
• Brandaktuelle Neuigkeiten zu unseren Innovationen erfahren.
• Die Registrierung dauert nur ein paar Minuten und Sie müssen lediglich die
Seriennummer angeben.
2-Jahres-Garantie
Allgemeine Bedingungen der auf 2 Jahre begrenzten Dyson Garantie
Was ist von der Garantie abgedeckt?
• Die Reparatur oder der Austausch Ihres Geräts erfolgt (im Ermessen von Dyson), wenn
es innerhalb von 2 Jahren nach Kauf oder Lieferung Mängel aufgrund von fehlerhaftem
Material, fehlerhafter Verarbeitung oder fehlerhafter Funktion aufweist. Sollte ein Teil
nicht mehr verfügbar sein oder nicht mehr hergestellt werden, tauscht Dyson es gegen ein
funktionsfähiges Ersatzteil aus.
• Wenn dieses Gerät außerhalb der EU verkauft wird, gilt diese Garantie nur, wenn das
Gerät in dem Land, in dem es verkauft wurde, verwendet wird.
• Wenn dieses Gerät innerhalb der EU verkauft wird, gilt diese Garantie nur, (i) wenn das
Gerät in dem Land, in dem es verkauft wurde, verwendet wird oder (ii) wenn das Gerät
in Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, den Niederlanden,
Österreich oder Spanien verwendet wird und das gleiche Modell wie dieses Gerät mit der
Nennspannung des jeweiligen Landes verkauft wird.
Was ist nicht abgedeckt
Dyson übernimmt keine Garantie für die Reparatur oder den Austausch eines Produkts, sofern
der Defekt auf Folgendes zurückzuführen ist:
• Unfallschäden, die durch unsachgemäße Verwendung oder Pflege, Missbrauch,
Vernachlässigung sowie unvorsichtige Behandlung des Gerätes entstanden und daher
nicht mit der Dyson Bedienungsanleitung konform sind.
• Verwendung des Gerätes zu anderen als den üblichen Haushaltszwecken.
• Verwendung von Teilen, die nicht gemäß den Richtlinien von Dyson montiert oder
eingebaut wurden.
• Verwendung von Teilen und Zubehör anderer Hersteller.
• Fehlerhafte Installation (gilt nicht für von Dyson vorgenommene Installation).
• Reparaturen oder Änderungen, die nicht von Dyson oder seinen autorisierten Partnern
vorgenommen wurden.
• Blockierungen – bitte lesen Sie in der Dyson Bedienungsanleitung, wie Sie nach
Blockierungen suchen und diese entfernen können.
• Normaler Verschleiß (z. B. Sicherung, Bürstwalze usw.)
• Verwendung des Gerätes für Schutt, Asche oder Putz.
• Kürzere Entladungszeit des Akkus aufgrund von Alter des Akkus oder Nutzung (sofern
zutreffend).
Wenn Sie sich unsicher sind, welche Fälle von Ihrer Garantie abgedeckt sind, wenden Sie sich
bitte an den Kundendienst von Dyson.
Zusammenfassung
• Die Garantie beginnt mit dem Kaufdatum oder mit dem Lieferdatum, wenn die Lieferung
später erfolgte.
• Sie müssen einen Kaufbeleg bzw. Lieferschein vorlegen, bevor jegliche Arbeiten ausgeführt
werden können. Ohne diesen Beleg werden Ihnen die Kosten sämtlicher anfallenden
Arbeiten in Rechnung gestellt. Bitte bewahren Sie Ihren Kaufbeleg oder Lieferschein daher
sorgfältig auf.
• Sämtliche Arbeiten werden durch Dyson oder seine autorisierten Partner ausgeführt.
• Alle ersetzten Teile werden zum Eigentum von Dyson.
• Durch Reparatur oder Ersatz Ihres Gerätes unter Garantie wird die Garantiedauer
nicht verlängert.
• Die Garantie bietet zusätzliche Vorteile, die Ihre gesetzlich festgelegten Rechte als Kunde
ergänzen, diese jedoch in keiner Weise berühren.
Wichtige Informationen zum Datenschutz
Registrierung Ihres Dyson Produkts:
• Sie müssen Kontaktinformationen angeben, damit Sie Ihr Produkt registrieren und wir
Garantieleistungen ausführen können.
• Bei Ihrer Registrierung können Sie auswählen, ob Sie Mitteilungen von uns erhalten
möchten. Wenn Sie sich für den Erhalt der Mitteilungen von Dyson entscheiden, senden
wir Ihnen Informationen zu besonderen Angeboten und Neuigkeiten zu unseren
aktuellen Innovationen. Ihre Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben und
von uns ausschließlich in Übereinstimmung mit den auf unserer Webseite angegebenen
Datenschutzrichtlinien verwendet: privacy.dyson.com
13.11.2018 12:58 - C97400_SV14_OPMAN_EU_X248F-V11-ABSOLUTE-OPMAN-97400.indd_15_4c0s

Frage & Antworten

Es gibt momentan keine Fragen zum Dyson V11 Absolute

Stellen Sie eine Frage über das Dyson V11 Absolute

Haben Sie eine Frage über das Dyson V11 Absolute und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Dyson V11 Absolute erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Dyson V11 Absolute so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.