Auriol IAN 290253 Bedienungsanleitung

Wählen Sie eine Sprache NL 100%

Blättern Sie unten durch die Bedienungsanleitung von dem Auriol IAN 290253. Alle Bedienungsanleitungen auf ManualsCat.com können komplett kostenlos eingesehen werden. Über die Schaltfläche "Selektieren Sie Ihre Sprache" können Sie auswählen in welcher Sprache Sie die Bedienungsanleitung ansehen möchten.

  • Marke: Auriol
  • Produkt: Radiowecker
  • Model/Name: IAN 290253
  • Dateityp: PDF
  • Verfügbare Sprachen: , , , , ,

Inhaltstabelle

Seite: 3
B
8
Seite: 5
D
12
Seite: 6
5
DE/AT/CH
Liste der verwendeten Piktogramme............................6
Einleitung...................................................................................6
Bestimmungsgemäßer Gebrauch..............................................7
Teilebeschreibung.......................................................................7
Technische Daten........................................................................9
Lieferumfang...............................................................................9
Allgemeine Sicherheitshinweise................................... 10
Sicherheitshinweise für Batterien / Akkus.............................. 12
Vor der Inbetriebnahme................................................... 20
Batteriebetrieb......................................................................... 20
Stromversorgung durch eine Niederspannungsquelle.......... 20
Batterien ersetzen / entfernen................................................ 20
Inbetriebnahme................................................................... 21
Grundeinstellungen vornehmen.............................................. 21
Wechsel der Alarmeinstellungen............................................ 24
Alarm-Funktion aktivieren / deaktivieren................................ 25
Schlummer-Funktion verwenden............................................. 26
Wechsel der Tag- / Nacht-Einstellung................................... 26
Verwenden der klanggesteuerten Funktion............................ 27
Fehlerbehebung................................................................... 28
Reinigung und Pflege........................................................ 29
Entsorgung............................................................................. 29
Vereinfachte EU-Konformitätserklärung................... 32
Seite: 7
6 DE/AT/CH
Liste der verwendeten Piktogramme
Gleichstrom
Polarität
Nur für den Gebrauch in Innenräumen
USB-WECKER
˜
˜ Einleitung
Wir gratulieren Ihnen zum Kauf Ihres neuen Produktes. Sie
haben sich damit für ein hochwertiges Produkt entschieden.
Die Bedienungsanleitung ist Teil dieses Produktes. Sie enthält
wichtige Hinweise zu Sicherheit, Gebrauch und Entsorgung.
Seite: 8
7
DE/AT/CH
Machen Sie sich vor der Benutzung des Produktes mit allen
Bedien- und Sicherheitshinweisen vertraut. Verwenden Sie
das Produkt ausschließlich wie beschrieben und für die
angegebenen Anwendungen. Händigen Sie alle Unterlagen bei
Weitergabe des Produktes an Dritte mit aus.
˜
˜ Bestimmungsgemäßer Gebrauch
Das Produkt zeigt Uhrzeit, Datum und Raumtemperatur. Das
Produkt ist nur zur Verwendung in privaten Haushalten geeignet
und nicht für die gewerbliche Nutzung vorgesehen.
˜
˜ Teilebeschreibung
1 Taste SET: Drücken Sie diese Taste, um zwischen der
Zeit- / Datums- / Temperaturanzeige zu wechseln. Halten
Sie diese Taste gedrückt, um zu den Grundeinstellungen zu
gelangen. Bestätigen Sie Ihre Einstellungen mit dieser Taste.
2 Taste UP: Drücken Sie diese Taste, um das
Zeitanzeigeformat 12 Std. oder 24 Std. auszuwählen.
Halten Sie diese Taste gedrückt, um die klanggesteuerte
Funktion zu aktivieren / deaktivieren.
Seite: 9
8 DE/AT/CH
3 Taste DOWN: Drücken Sie diese Taste, um den
Tag- / Nacht-Einstellmodus aufzurufen. Halten Sie diese
Taste gedrückt, um zwischen Zeitanzeige und wechselnder
Zeit- / Datums- / Temperaturanzeige zu wählen. Ein
‚Beep‘-Ton ertönt, wenn die Anzeigeänderung bestätigt
wird.
4 Taste ALARM: Drücken Sie diese Taste, um
den Alarmeinstellungsmodus aufzurufen. Halten
Sie diese Taste gedrückt, um die Alarmfunktion zu
aktivieren / deaktivieren.
5 Taste SNOOZE: Drücken Sie diese Taste, um die
Schlummerfunktion zu aktivieren, wenn der Alarm ertönt.
Halten Sie diese Taste gedrückt, um die Schlummerfunktion
zu deaktivieren.
6 USB-Buchse
7 Batteriefach
8 Batteriefach-Abdeckung
9 PM-Indikator
10 Display
Seite: 10
9
DE/AT/CH
11 Alarmanzeige (in der Zeitanzeige), Gradanzeige (in der
Temperaturanzeige)
12 USB-Kabel
˜
˜ Technische Daten
Betriebsspannung: 4,5 V (Gleichstrom)
Batterien: 3 x Batterien LR03 (Typ AAA, 1,5 V)
Temperaturbereich: ca. 0–50 °C (32 – 122 °F)
Polarität der
Stromversorgung am
USB-Kabel:
, 5 V
(Gleichstrom) 200 mA
˜
˜ Lieferumfang
1 USB-Wecker
3 Batterien LR03
1 USB-Kabel
1 Bedienungsanleitung
Seite: 11
10 DE/AT/CH
Allgemeine
Sicherheitshinweise
Machen Sie sich vor der ersten
Benutzung des Produkts mit allen
Bedien- und Sicherheitshinweisen
vertraut! Händigen Sie alle Unter-
lagen bei Weitergabe des Pro-
dukts an Dritte ebenfalls mit aus!
WARNUNG! LEBENS-
UND UNFALLGEFAHR
FÜR KLEINKINDER UND
KINDER! Dieses Produkt kann
Seite: 12
11
DE/AT/CH
von Kindern ab 8 Jahren und
darüber sowie von Personen
mit verringerten physischen,
sensorischen oder mentalen
Fähigkeiten oder Mangel an
Erfahrung und Wissen benutzt
werden, wenn sie beaufsichtigt
oder bezüglich des sicheren
Gebrauchs des Produkts
unterwiesen wurden und die
daraus resultierenden Gefahren
verstehen. Kinder dürfen
nicht mit dem Produkt spielen.
Seite: 13
12 DE/AT/CH
Reinigung und Benutzerwartung
dürfen nicht von Kindern ohne
Beaufsichtigung durchgeführt
werden.
Sicherheitshinweise
für Batterien / Akkus
LEBENSGEFAHR! Halten
Sie Batterien / Akkus außer
Reichweite von Kindern. Suchen
Sie im Falle eines Verschluckens
sofort einen Arzt auf!
Seite: 14
13
DE/AT/CH
EXPLOSIONSGEFAHR!
Laden Sie nicht aufladbare
Batterien niemals wieder auf.
Schließen Sie Batterien / Akkus
nicht kurz und / oder öffnen
Sie diese nicht. Überhitzung,
Brandgefahr oder Platzen
können die Folge sein
Seite: 15
14 DE/AT/CH
Werfen Sie Batterien / Akkus
niemals in Feuer oder Wasser.
Setzen Sie Batterien / Akkus
keiner mechanischen Belastung
aus.
Risiko des Auslaufens von
Batterien / Akkus
Vermeiden Sie extreme
Bedingungen und
Temperaturen, die auf
Batterien / Akkus einwirken
Seite: 16
15
DE/AT/CH
können z. B. auf Heiz­
körpern / direkte Sonnen­
einstrahlung.
Vermeiden Sie den Kontakt
mit Haut, Augen und Schleim­
häuten! Spülen Sie bei
Kontakt mit Batteriesäure die
betroffenen Stellen sofort mit
klarem Wasser und suchen Sie
umgehend einen Arzt auf!
Seite: 17
16 DE/AT/CH
SCHUTZ­HAND­SCHUHE
TRAGEN!
Ausgelaufene oder beschädigte
Batterien / Akkus können
bei Berührung mit der Haut
Verätzungen verursachen.
Tragen Sie deshalb in
diesem Fall geeignete
Schutzhandschuhe.
Seite: 18
17
DE/AT/CH
Im Falle eines Auslaufens der
Batterien /Akkus entfernen Sie
diese sofort aus dem Produkt,
um Beschädigungen zu
vermeiden.
Verwenden Sie nur
Batterien / Akkus des gleichen
Typs. Mischen Sie nicht alte
Batterien / Akkus mit neuen!
Seite: 19
18 DE/AT/CH
Entfernen Sie Batterien / Akkus,
wenn das Produkt längere Zeit
nicht verwendet wird.
Risiko der Beschädigung des
Produkts
Verwenden Sie ausschließlich
den angegebenen
Batterietyp / Akkutyp!
Setzen Sie Batterien / Akkus
gemäß der Polaritäts­
kennzeichnung (+) und (–)
Seite: 20
19
DE/AT/CH
an Batterie / Akku und des
Produkts ein.
Reinigen Sie Kontakte an
Batterie / Akku und im
Batteriefach vor dem Einlegen!
Entfernen Sie erschöpfte
Batterien / Akkus umgehend
aus dem Produkt.
Seite: 21
20 DE/AT/CH
˜
˜ Vor der Inbetriebnahme
Entfernen Sie das gesamte Verpackungsmaterial vom
Produkt.
˜
˜ Batteriebetrieb
Öffnen Sie die Batteriefach-Abdeckung 8 . Legen Sie
3 Batterien vom Typ AAA in das Batteriefach 7 ein.
Achten Sie auf die korrekte Polarität. Diese wird im
Batteriefach 7 angezeigt. Schließen Sie das Batteriefach
7 .
˜
˜ Stromversorgung durch eine
Niederspannungsquelle
Schließen Sie den runden Stecker des USB-Kabels 12 an
die USB-Buchse 6 und verbinden Sie es über einen USB-
Port mit Ihrem Computer. Alternativ können Sie einen im
Einzelhandel erhältlichen USB-Adapter verwenden.
˜
˜ Batterien ersetzen / entfernen
Hinweis: Wenn das Display trüb wird oder ständig blinkt,
Seite: 22
21
DE/AT/CH
müssen die Batterien gewechselt werden.
Tauschen Sie immer alle Batterien gleichzeitig aus.
Verwenden Sie nur Batterien des Typs LR03.
Öffnen Sie das Batteriefach 7 am Griff des
Batteriefachdeckels 8 .
Entnehmen Sie ggf. die alten Batterien. Legen Sie neue
Batterien ein, falls Sie das Produkt mit Batterien betreiben
möchten. Achten Sie hierbei auf die Polarität (im
Batteriefach 7 angezeigt) der Batterien.
Schließen Sie das Batteriefach 7 . Ihr Produkt ist nun
wieder betriebsbereit.
˜
˜ Inbetriebnahme
˜
˜ Grundeinstellungen vornehmen
Halten Sie die Taste SET 1 3 Sekunden lang gedrückt, um
in die Betriebsart „Grundeinstellungen” zu gelangen.
Drücken Sie nun in jedem folgenden Programmschritt
die Taste UP 2 bzw. DOWN 3 , um Veränderungen
vorzunehmen.
Seite: 23
22 DE/AT/CH
TIPP: Wenn Sie die Taste UP 2 bzw. DOWN 3
gedrückt halten, erzeugen Sie einen schnellen Vorlauf bzw.
Rücklauf der Zahlen.
Drücken Sie die Taste SET 1 , um eine Einstellung zu
bestätigen. Sie gelangen automatisch in den nächsten
Programmschritt.
Hinweis: Wenn Sie 15 Sekunden lang keine Einstellung
vornehmen, wechselt das Produkt automatisch wieder in den
Normal-Modus.
Folgende Einstellungen können nacheinander vorgenommen
werden:
Schritt Einstel-
lung
Anzeige Beschreibung
Jahr
einstellen
Jahresanzeige
blinkt.
Das Jahr kann bis
2099 eingestellt
werden.
Seite: 24
23
DE/AT/CH
Schritt Einstel-
lung
Anzeige Beschreibung
Monat
einstellen
Monatsanzeige
blinkt.
Tag
einstellen
Tagesanzeige
blinkt.
Stunden
einstellen
Stundenanzeige
blinkt.
Minuten
einstellen
Minutenanzeige
blinkt.
Datums-
format
einstellen
DDMM
MMDD
Datumsanzeige im
Format Tag-Monat
(DDMM) oder Mo-
nat-Tag (MMDD).
Ý Tempera-
tureinheit
einstellen
°C
°F
Temperaturanzeige
in Grad Celsius (°C)
oder Grad Fahren-
heit (° F).
Seite: 25
24 DE/AT/CH
Drücken Sie in Programmschritt Ý die Taste SET 1 , um die
Temperatureinheit zu bestätigen. Das Produkt kehrt wieder in
den Normal-Modus zurück.
˜
˜ Wechsel der Alarmeinstellungen
Dieses Produkt kann auf 3 Alarmzeiten eingestellt werden (A1,
A2 und A3). Jeder Alarm kann auf „Alarm aus“, „5-Tage-
Alarm“ oder „7-Tage-Alarm“ eingestellt werden.
1. Drücken Sie die Taste ALARM 4 , um zu den
Alarmeinstellungen zu gelangen.
2. Drücken Sie Taste UP 2 oder DOWN 3 , um zwischen
„--:A1“, „5:A1“ und „7:A1“ zu wechseln.
Hinweise:
„--:A1“ steht für „Alarm aus“.
„5:A1“ steht für die Einstellung „5-Tage-Alarm“; der Alarm
ertönt nur von Montag bis Freitag.
„7:A1“ steht für die Einstellung „7-Tage-Alarm“; der Alarm
ertönt jeden Tag.
3. Wechseln Sie zwischen „5:A1“ und „7:A1“.
Seite: 26
25
DE/AT/CH
4. Drücken Sie Taste SET 1 , um die Alarmzeit einzustellen.
5. Die Stundenanzeige blinkt.
6. Drücken Sie Taste UP 2 oder DOWN 3 , um die Stunde
einzustellen.
7. Drücken Sie Taste SET 1 , um zu bestätigen.
8. Die Minutenanzeige blinkt.
9. Drücken Sie Taste UP 2 oder DOWN 3 , um die Minute
einzustellen.
10. Drücken Sie Taste SET 1 , um zu bestätigen und zur
Einstellung „Alarm 2“ zu gelangen.
11. Wiederholen Sie Schritte 3 bis 10, um die Alarmzeiten A2
und A3 einzustellen.
˜
˜ Alarm-Funktion
aktivieren / deaktivieren
Halten Sie die ALARM-Taste 4 für 3 Sekunden gedrückt,
um die Alarmfunktion zu aktivieren und zu deaktivieren.
Wenn der Alarm aktiv ist, wird die Alarmanzeige 11 in der
Zeitanzeige angezeigt.
Seite: 27
26 DE/AT/CH
Halten Sie die ALARM-Taste 4 erneut gedrückt, um
die Alarmfunktion zu deaktivieren. Die Alarmanzeige 11
erlischt.
˜
˜ Schlummer-Funktion verwenden
Drücken Sie – während der Signalton des Produkts
erklingt – eine beliebige Taste, um die Schlummerfunktion
einzuschalten. Der Signalton stoppt und wird 5 Minuten
später wieder aktiviert. Die Alarmanzeige 11 blinkt im
Display.
Halten Sie zum endgültigen Ausschalten des Alarm-Signals
die Taste SNOOZE 5 3 Sekunden lang gedrückt. Erst
jetzt endet die Schlummerfunktion.
˜
˜ Wechsel der Tag- / Nacht-Einstellung
Dieses Produkt kann auf 4 Helligkeitsstufen eingestellt werden
(L3: hellste Stufe, L0: dunkelste Stufe).
1. Drücken Sie die Taste DOWN 3 3 Sekunden lang
gedrückt, um zu den Tag- / Nacht-Einstellungen zu
gelangen.
Seite: 28
27
DE/AT/CH
2. Drücken Sie Taste UP 2 oder DOWN 3 , um die
Helligkeitsstufe für den Tag-Modus auszuwählen.
3. Drücken Sie Taste SET 1 , um zu bestätigen.
4. Die Stundenanzeige blinkt.
5. Drücken Sie Taste UP 2 oder DOWN 3 , um die
Startzeit für den Tag-Modus auszuwählen.
6. Drücken Sie Taste SET 1 , um zu bestätigen und zur
Einstellung des Nacht-Modus zu gelangen.
7. Wiederholen Sie Schritte 2 bis 6, um den Nacht-Modus
einzustellen.
˜
˜ Verwenden der klanggesteuerten
Funktion
Dieses Produkt kann auf Berührung oder akustische Signale
reagieren.
Halten Sie die Taste UP 2 gedrückt, um die
klanggesteuerte Funktion ein-/auszuschalten.
Seite: 29
28 DE/AT/CH
Hinweise:
„on:sd“ bedeutet, dass die klanggesteuerte Funktion
eingeschaltet ist. Die Anzeige schaltet sich automatisch ab,
wenn etwa 20 Sekunden lang kein Signal erkannt wird.
„-:sd“ bedeutet, dass die klanggesteuerte Funktion
ausgeschaltet ist. Die Anzeige bleibt kontinuierlich
eingeschaltet.
˜
˜ Fehlerbehebung
Das Produkt enthält empfindliche elektronische Bauteile.
Daher ist es möglich, dass es durch Funkübertragungsgeräte in
unmittelbarer Nähe gestört wird. Elektrostatische Entladungen
können zu Funktionsstörungen führen.
Im Falle derartiger Fehlfunktionen halten Sie die Tasten UP 2
und DOWN 3 gleichzeitig 3 Sekunden lang gedrückt. Dies
setzt das Produkt auf seine Werkseinstellungen zurück und führt
einen kurzen Test der Anzeige durch. Danach ist das Produkt
wieder einsatzbereit.
Seite: 30
29
DE/AT/CH
Hinweis: Beim Zurücksetzen werden alle Einstellungen
gelöscht.
˜
˜ Reinigung und Pflege
Reinigen Sie das Produkt nur äußerlich mit einem weichen,
trockenen Tuch.
˜
˜ Entsorgung
Die Verpackung besteht aus umweltfreundlichen Materialien,
die Sie über die örtlichen Recyclingstellen entsorgen können.
Beachten Sie die Kennzeichnung der
Verpackungsmaterialien bei der Abfalltrennung,
diese sind gekennzeichnet mit Abkürzungen (a)
und Nummern (b) mit folgender Bedeutung: 1 - 7:
Kunststoffe / 20 - 22: Papier und Pappe / 80 - 98:
Verbundstoffe.
Seite: 31
30 DE/AT/CH
Das Produkt und Verpackungsmaterialien sind
recycelbar, entsorgen Sie diese getrennt für eine
bessere Abfallbehandlung.
Das Triman-Logo gilt nur für Frankreich.
Möglichkeiten zur Entsorgung des ausgedienten
Produkts erfahren Sie bei Ihrer Gemeinde- oder
Stadtverwaltung.
Werfen Sie Ihr Produkt, wenn es ausgedient
hat, im Interesse des Umweltschutzes nicht in
den Hausmüll, sondern führen Sie es einer
fachgerechten Entsorgung zu. Über Sammelstellen
und deren Öffnungszeiten können Sie sich bei Ihrer
zuständigen Verwaltung informieren.
Defekte oder verbrauchte Batterien / Akkus müssen gemäß
Richtlinie 2006/66/EG und deren Änderungen recycelt
werden. Geben Sie Batterien / Akkus und / oder das Produkt
über die angebotenen Sammeleinrichtungen zurück.
Seite: 32
31
DE/AT/CH
Umweltschäden durch falsche Entsorgung
der Batterien / Akkus!
Batterien / Akkus dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt
werden. Sie können giftige Schwermetalle enthalten und
unterliegen der Sondermüllbehandlung. Die chemischen
Symbole der Schwermetalle sind wie folgt: Cd = Cadmium,
Hg = Quecksilber, Pb = Blei. Geben Sie deshalb verbrauchte
Batterien / Akkus bei einer kommunalen Sammelstelle ab.
Seite: 33
32 DE/AT/CH
˜
˜ Vereinfachte
EU-Konformitätserklärung
Hiermit erklärt OWIM GmbH & Co. KG, Stiftsbergstraße 1,
DE-74167 Neckarsulm, DEUTSCHLAND, dass dieses Produkt
[USB-WECKER, HG02918A/HG02918B] der Richtlinie
2014/53/EU und 2011/65/EU entspricht.
Der vollständige Text der EU-Konformitätserklärung ist unter der
folgenden Internetadresse verfügbar: www.owim.com
Seite: 64
IAN 290253
OWIM GmbH & Co. KG
Stiftsbergstraße 1
DE-74167 Neckarsulm
GERMANY
Model No.: HG02918A/HG02918B
Version: 11/2017

Frage & Antworten

Es gibt momentan keine Fragen zum Auriol IAN 290253

Stellen Sie eine Frage über das Auriol IAN 290253

Haben Sie eine Frage über das Auriol IAN 290253 und können Sie die Antwort nicht in der Bedienungsanleitung finden? Vielleicht können die Besucher von ManualsCat.com Ihnen helfen um Ihre Frage zu beantworten. Wenn Sie das unten stehende Formular ausfüllen, wird Ihre Frage unter der Bedienungsanleitung des Auriol IAN 290253 erscheinen. Achten Sie darauf, das Problem mit dem Auriol IAN 290253 so gut wie möglich zu beschreiben. Je deutlicher Ihre Frage gestellt wird, desto größer ist die Chance, dass Sie schnell eine Antwort von anderen Benutzern erhalten. Über E-Mail werden Sie automatisch informiert wenn jemand auf Ihre Frage reagiert hat.